Unternehmensübergreifende Aufrufe

Sie haben mehrere Scene7-Unternehmen; Wie können Sie Bilder zwischen diesen Konten in der URL freigeben?

Szenario

  • Ein Unternehmen ist ein S7-Kunde und hat Bilder auf einem S7-Konto.
  • Eine Abteilung, ein Tochterunternehmen oder ein verwandtes Unternehmen möchte diese Bilder nach eigenem Ermessen bereitstellen.
  • Das Mutterunternehmen möchte aus Sicherheits-, Vertrags- oder Verwantwortungsgründen Zugriff auf ihr S7-Konto beschränken.

Lösungsmöglichkeit

Die Webseitenintegration des Tochterunternehmens verwendet die vorhandenen Assets durch eine URL-Integration, stellt sie jedoch über ihr eigenes Konto bereit. In der Regel ist kein Zugriff auf das SPS-Konto des Unternehmens erforderlich. Er kann jedoch mit schreibgeschützten Rechten (MediaPortal) bereitgestellt werden.

  • Mutter-/Hauptunternehmen: „TechSupportEU“
  • Tochtergesellschaft: „TechSupport1“

Normale URLs:

Die einfachste Lösung besteht darin, den SRC-Befehl in Ihrer URL anzugeben.

Tochterunternehmen ruft Hauptunternehmen auf:
http://kbpublic.scene7.com/is/image/TechSupport1/?src=TechSupportEU/BackpackT610&$Main$

Dieser Aufruf geht durch das Unternehmen „TechSupport1“ und verwendet den Produkt-Container „TechSupportEU“.

„TechSupport1“ kann ein separater S7-Vertrag sein.

  • Verkehrsmaßnahmen
  • Eigene Bildvorgabe- und Vorlagedefinitionen
  • Erfordert weniger Speicherplatz, da Produktabbildungen bereits mit einem anderen Vertrag gespeichert werden
  • Eigene Bilder und Videos können auf dieses Konto hochgeladen werden

*Hinweis: Es ist auch umgekehrt möglich, wenn das Hauptunternehmen das Tochterunternehmen aufruft:

http://kbpublic.scene7.com/is/image/TechSupportEU/?src=TechSupport1/Backpack_B&$Main$

ruleSets

Mit der Verwendung von ruleSets kann die URL vereinfacht werden, und auch die Nutzung des Kontonamen des Produkt-Containers ausblenden. Beispiel:

http://kbpublic.scene7.com/is/image/TechSupport1/cross/preset/product-name--product_id.jpg

Welche dann in eine Standard-URL für S7 übersetzt wird, mit einer Anforderung aus dem Hauptunternehmen:

http://kbpublic.scene7.com/is/image/TechSupport1/?src=TechSupportEU/product_id&$preset$

ruleSet-Snippet

<rule Name="request from Main account">

<expression>^cross/([^/]*)/([^/]*)\.jpg$</expression>

<substitution>?src=TechSupportEU/$2&amp;\$$1\$</substitution>

</rule>

Einschränkungen

  • Gilt nicht für Video
  • Gilt nicht für Viewer
  • Gilt nicht für statische Inhaltsaufrufe (/is/content/)

Hinweis:

Die Vorgabe in diesem Szenario muss sich im aufrufenden Konto befinden. Sie können verschachtelte Aufrufe verwenden, um Bildvorgaben vom Hauptkonto (und nicht vom aufrufenden Konto) anzuwenden:

http://s7g3.scene7.com/is/image/TechSupport1/?src=is{TechSupportEU/Backpack_B?$Enlarge$}&scl=1

„scl=1“ ist notwendig, wenn die aufgerufene Vorgabe größer als die standardmäßige Bildgröße ist, die im aufrufenden Unternehmen angegeben ist. In diesem Fall ist die Standardgröße 400x400, während „Vergrößern“ 500x500 ist.

Für diese Option ist eine ruleSet-Modifikation erforderlich.

Empfohlene Verfahren

Verwenden Sie eine benutzerdefinierte Domäne. Wenn Sie eine neue Domäne benötigen, konfigurieren Sie sie, indem Sie den technischen Support von Scene7 kontaktieren. Stellen Sie sicher, dass die Domäne, die Sie benutzen, Zugriff auf Aufrufinhalte von jedem SPS-Unternehmen hat.

Wenn Sie einen ruleSet verwenden, testen Sie ihn zuerst in einer Testumgebung:

http://helpx.adobe.com/de/experience-manager/scene7/kb/base/scene7-rulesets/testing-ruleset-files-staging.html

Weitere Informationen über ruleSets finden Sie unter:

http://helpx.adobe.com/de/experience-manager/scene7/kb/base/scene7-rulesets.html

Lernen Sie mehr über Sperrung und Verschleierung von Anfragen:

http://helpx.adobe.com/de/experience-manager/scene7/kb/base/content-security/altering-urls-request.html

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie