Videoanalyse mithilfe von SiteCatalyst | Scene7

Problem

Wie richte ich Scene7 ein, um Videoereignisse aufzunehmen, die an „SiteCatalyst“ gesendet werden?

Lösung

Video nutzt dieselben Prozesse wie die normalen S7-Viewer (Zoom, Rotation usw.). Sehen Sie sich die Quickstart-Anleitung (angehängt) und die SPS-Dokumentation an: http://help.adobe.com/de_DE/scene7/using/WSa9129ca1267e23d9-1a0bfdb712afd035f76-8000.html

Hier sind einige nützliche Hinweise:

  • S7-Viewer geben Viewer-Ereignisse ab, die in den SiteCatalyst-Versionen 14 oder 15 verfolgt werden können. Alle derartigen Ereignisse werden in benutzerspezifischen Traffic- oder benutzerspezifischen Konversionsberichten erfasst.
  • S7-Video-Viewer füllen die vorkonfigurierte Videobericht-Suite in SC nicht aus Der einzige Unterschied ist, dass die resultierenden S7-Videodateien in benutzerdefinierten Traffic- / Konversionsberichten angezeigt werden, entgegen dem Anzeigen in der Video Report Suite. Adobe plant, dieses Problem in den zukünftigen Versionen zu beheben.
  • Da Mobile Video den nativen Video-Player des Geräts nutzt, statt dem S7 Video-Player, muss jeder Kunde das native Mobile-Tracking mithilfe folgender SC Mobile Video-Anleitungen aktivieren: https://marketing.adobe.com/resources/help/de_DE/sc/appmeasurement/video/video_html.html

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online