Willkommen bei den Versionshinweisen für Flash Player und AIR 19!

16. Juni 2016

In dieser Version wurde AIR SDK mit den OpenSSL 1.02f-Bibliotheken aktualisiert. Dank dieses Updates können AIR-Entwickler weiterhin AIR 19-basierte Anwendungen für den Google Play Store bereitstellen.

 

10. November 2015

In der heutigen Version haben wir Flash Player aktualisiert und dabei wichtige Sicherheitsupdates und Fehlerbehebungen vorgenommen.  

Benutzer, die derzeit Flash Player 19 verwenden und die die Option „Zulassen, dass Adobe Updates installiert (empfohlen)“ ausgewählt haben, werden automatisch die neueste Version von Flash Player in den nächsten 24 Stunden erhalten.

Benutzer, die die Option „Benachrichtigen, um Updates zu installieren“ ausgewählt haben, werden innerhalb von 7 Tagen eine Update-Benachrichtigung erhalten. Benutzer von Windows müssen ihr System neu starten oder sich abmelden und anschließend wieder anmelden, um das Dialogfeld mit der Benachrichtigung zu aktivieren.

Die neueste Flash Player-Version kann jederzeit von https://get.adobe.com/flashplayer heruntergeladen und installiert werden.

Kunden mit Google Chrome oder Internet Explorer oder Microsoft Edge erhalten das Update über die Updatefunktionen von Google bzw. Microsoft.

 

16. Oktober 2015

In der heutigen Version haben wir Flash Player aktualisiert und dabei wichtige Sicherheitsupdates vorgenomment.

13. Oktober 2015

In der heutigen Version haben wir Flash Player und AIR aktualisiert und dabei Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates vorgenommen.

21. September 2015

In der heutigen Version haben wir Flash Player und AIR aktualisiert, neue und verbesserte Funktionen hinzugefügt sowie Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates vorgenommen.

 

Wir hoffen, dass Ihnen diese Version gefällt. Sollten Probleme damit auftreten,informieren Sie uns bitte,indem Sie diese in unserer öffentlichen Fehlerdatenbank melden.  Hilfe zur Installation und Verwendung erhalten Sie in unseren Community-Foren.

Adobe Fehlerdatenbank - https://bugbase.adobe.com
Flash Player Forums - http://forums.adobe.com/community/flashplayer
AIR Forums - http://forums.adobe.com/community/air

Behobene Probleme

16. Juni 2016

AIR

  • Aktualisierung auf OpenSSL 1.02f

 

10. November 2015

Flash Player

  • Der Wert von flash.ui.Multitouch.supportsTouchEvents ist nicht kompatibel mit Windows 8.1/10
  • Video wird angehalten beim Klicken außerhalb des Browsers, in dem unter Windows 10 Flash wiedergegeben wird
  • Wenn die Hardware-Beschleunigung unter OS X aktiviert und die Videohöhe und -breite nicht durch 16 teilbar ist, wird das Video unten abgeschnitten

AIR

  • In WebKit verwendete Captive-Version von Flash Player wurde aktualisiert
 

16. Oktober 2015

Flash Player

  • Sicherheitskorrekturen

 

13. Oktober 2015

Flash Player

  • Flash-Inhalte können nicht in Microsoft PowerPoint eingebettet werden [4062206]
  • Durch die Installation von Version 19.0.0.185 wird Version 18.0.0.232 nicht deinstalliert [4060786]
  • Bilder werden bei Verwendung von BitmapData.encode mit PNGEncoderOptions nicht erwartungsgemäß angezeigt [4046676]
  • Mehrere Fehlerbehebungen für Sicherheit und Funktionsweise

AIR

  • In WebKit verwendete Captive-Version von Flash Player wurde aktualisiert
 

21. September 2015

Flash Player

  • Ein schwarzer Bildschirm wird angezeigt, wenn die zweite SWF geladen wird[4021075]
  • Benutzeroberflächenelemente, Text und Videos werden in falschen Größen angezeigt, wenn IE verwendet wird[4000438]
  • Problem beim Laden neuen SWFs auf die Bühne unter Verwendung von AS2.0 loadMovieNum [4027300]
  • Crossbridge-Projekt bringt Flash Player zum Abstürzen [4041472]
  • Eine Verzögerung der Leistung kann bei Anwendungen beobachtet werden, die Shine MP3 Encoder-Bibliothek auf MAC implementieren [4020998]
  • Mehrere Fehlerbehebungen für Sicherheit und Funktionsweise

AIR

  • [Windows] Grafische Fehler beim Drehen eines Elements in einer schemenartigen Erscheinung [3949851]
  • [iOS] SOFT_KEYBOARD_ACTIVATING-Ereignis wird nicht ausgelöst, wenn die Bildschirmtastatur angezeigt wird und die Geräteausrichtung geändert wird (4014835)
  • [Android]Anwendung bleibt auf einigen Geräten hängen und stürzt ab, nachdem einige Zeit langRTMP-Video wiedergegeben wurde (4018065)
  • [iOS] Die Ausrichtung der Anwendung wechselt von Hochformat zu Querformat, wenn das Gerät bei Verwendung der Galerie ins Querformat gedreht wird (3993869)
  • [iOS9 Beta 3] Falsches Startbild wird auf dem iPad für Anwendungen im Querformat angezeigt. (4018599)
  • [Android ] Georgische Zeichen werden nicht auf Android L und höher angezeigt. (4028503)
  • Mehrere Fehlerbehebungen für Sicherheit und Funktionsweise

Neue Funktionen

 

    iOS-Parallelität

    Unsere erfolgreiche Desktop- und Android-Komponente, AIR Workers, gibt es nun auch erstmalig für mobile Geräte! Wir haben für iOS-Geräte die Unterstützung verbessert, sodass Sie Code im Hintergrund ausführen können, ohne den Hauptcode Ihrer Anwendung unterbrechen zu müssen. Ihre Benutzeroberfläche reagiert weiterhin, und dies ist erhöht den Benutzerkomfort.

    Ihre Implementierung bleibt dieselbe auf iOS und Android. Der Unterschied besteht nur im Laden der SWF-Datei und dem Übermitteln von Bytearrays an den Worker.

    Da das dynamische Laden einer „remoten“ SWF-Datei, die ActionScript-Code beinhaltet, nicht auf iOS funktioniert, müssen remote SWF-Dateien an die Workers als freigelegte SWFs übermittelt werden.

    Die Einbettung von SWF-Dateien (die ABC-Code beinhalten) unter Verwendung des [Embed]-Tag funktionieren nicht auf iOS.

    Jeder zusätzliche Worker wird aus einer separaten SWF erstellt.  Um eine neue Instanz der Worker-Klasse zu erstellen, übermitteln Sie ein Bytearray mit Bytes der Hintergrund-Worker-SWF als ein Argument an die createWorker()method-Klasse der WorkerDomain.  

    Beispielcode für das Laden einer externen SWF-Datei unter Verwendung eines Ladeprogramms:

    primordial worker(AS-Code :
    {
        var _urlRequest:URLRequest = new URLRequest("BackgroundWorkerSwf.swf");
        var _loader:Loader = new Loader();
        var _lc:LoaderContext = new LoaderContext(false,     ApplicationDomain.currentDomain, null);
        _loader.contentLoaderInfo.addEventListener(Event.COMPLETE,completeHandler);
        _loader.contentLoaderInfo.addEventListener(IOErrorEvent.IO_ERROR,errorHandler);
        _loader.load(_urlRequest, _lc);
    }


    private function completeHandler(e:Event):void
    {
        //TODO : do your stuff after the swf is loaded.
        worker = WorkerDomain.current.createWorker(e.target.bytes);
    }

    Beim Ausführen des Codes, wenn die Ladefunktion des Ladeprogramms aufgerufen wird, müssen wir eine isPrimordial-Eigenschaftenüberprüfung in den Hintergrund des Workers platzieren.

    Background worker Swf( AS Code ) :
    {
        if(!Worker.Current.isPrimordial)
        {
            //TODO : do your stuff for the worker thread
        }
    }

     

    Verbesserte Stage3D-Fehlermeldungen

    Wir haben neue Stage3D-Fehlercodes hinzugefügt, damit Entwickler über mehr Debugging- und Fehler-Informationen verfügen.

    Diese Funktion ist für Flash Player und AIR verfügbar.  Swf-Dateien, die mit einer Version unter 30 kompiliert werden, lösen die alte Fehlercodemeldung aus.  Swf-Dateien, die mit Versionen ab 30 kompiliert werden, geben die neue Fehlermeldung wieder.

    Wir haben außerdem die AS3-Dokumentation für verschiedene Stage3D-APIs aktualisiert, um mehr Informationen über die Ursachen für die wiedergegebenen Fehler anzugeben.

    Die nachfolgende Tabelle beschreibt die neuen Fehlercodes und -meldungen für die folgenden ActionScript-APIs:

    ActionScript -API Neue Fehlermeldung
    Context3DObject::configureBackBuffer Fehler #3780: Requested width of backbuffer is not in allowed range %1 to %2 (Angeforderte Breite des Backpuffersbefindet sich nicht imzulässigen Bereich %1 bis %2).
      Fehler #3781: Requested height of backbuffer is not in allowed range %1 to %2 (Angeforderte Höhe des Backpuffersbefindet sich nicht imzulässigen Bereich %1 bis %2).
    Context3DObject::createRectangleTexture Fehler #3782: This call requires a Context3D that is created with profile baseline or above (Dieser Aufruf erfordert eine Context3D, die mit Profilbaseline oder höher erstellt wird).
    Context3DObject::setRenderToTexture Fehler #3779: This call requires a Context3D that is created with profile baseline or above (Dieser Aufruf erfordert eine Context3D, die mit dem Standardprofil oder höher erstellt wird).

     

     

    Neue insertAt() und removeAt() Vector und Array APIs

    In Flash Player und AIR 19 haben wir zwei neue APIs für das Einfügen vonElementen oder das Entfernen in Vektor und Arrays eingeführt.

    Hinzugefügte Methoden:

    insertAt(index:int, element:*):void;
    removeAt(index:int):*;

    Verwenden Sie SWF-Version 30 oder höher und namespace 19.0 oder höher, um auf die neuen APIs zugreifen zu können.
     

     

    Mehr Möglichkeiten Browser-Zoomfaktor-Skalierung über HTML zu deaktivieren

    In Flash Player 15 haben wir Code hinzugefügt, um die Auflösung von Stage3D-Inhalten zu verbessern, wenn der Zoomfaktor des Browsers (BZF) geändert wurde.

    Dies wurde erweitert zu PPAPI und Windows XP/Vista/7 Active X-Steuerung in Flash Player 18.  In Flash Player 19 gibt es jetzt die Möglichkeit für Entwickler, diese Funktion zu aktivieren oder zu deaktivieren.  

    BZF wird standardmäßig aktiviert, kann jetzt aber deaktiviert /aktiviert werden, indem ein neuer Attribut-Browserzoom auf zwei mögliche Werte im HTML EMBEDSWF- und OBJECT-Tag gesetzt wird - /skalieren/nicht skalieren.

    Die folgende Tabelle beschreibt die Verwendung dieses neuen Attributs.

    BZF-Status Attributbeschreibung Attribut Verahlten der Zoomänderung
    OFF Neues Attribut „browserzoom“ wurde in einer Liste von Parametern für die HTML OBJECT-Tags hinzugefügt, d. h. mit Attribut „classid“ und „type“ <param name="browserzoom" value="noscale" /> Flash-Inhalt wird nicht skaliert, wenn der Zoomfaktor des Browsers geändert wird.
    Neues Attribut „browserzoom“ wurde in eine rListe von Parametern für den HTML EMBEDSWF-Tag hinzugefüt params.browserzoom="noscale"
    ON Neues Attribut „browserzoom“ wurde in einer Liste von Parametern für die OBJECT-Tags hinzugefügt, d. h. mit Attribut „classid“ und „type“ <param name="browserzoom" value="scale" /> Flash-Inhalt wird skaliert wenn der Zoomfaktor des Browsers geändert wird
    Neues Attribut „browserzoom“ wurde in eine rListe von Parametern für den HTML EMBEDSWF-Tag hinzugefüt params.browserzoom="scale"

 

    Universal Links

    Mit iOS 9 hat Apple die Deep-Linking-Funktion Universal Links eingeführt.  Bisher wurden zum Starten von Anwendungen über einen Browser URL-Schemata eingesetzt. In iOS 9 gelten jedoch einige Einschränkungen für URL-Schemata, z. B.:

    Damit eine Anwendung XYZ die Anwendung ABC aufrufen kann, muss das URL-Schema von ABC in info.plist für XYZ hinzugefügt werden.

    In iOS 9 können Sie diesen Vorgang mithilfe der Universal Links-Funktion durchführen. Weitere Informationen zu Universal Links können Sie über den Link unten anzeigen:

    https://developer.apple.com/library/prerelease/ios/documentation/General/Conceptual/AppSearch/UniversalLinks.html#//apple_ref/doc/uid/TP40016308-CH12

    Unterstützung für Universal Links in AIR:

    Damit Sie Ihre App über den Browser aufrufen können, geben Sie die Universal URL für Ihre App in den Browser ein. Sie können dieselbe URL auf der Action Script-Seite durch Registrierung für NativeApplication invokeEvent (z. B. NativeApplication.nativeApplication.addEventListener(InvokeEvent.INVOKE, invokeHandler);) abrufen.

    Vorbereiten der Anwendung für Universal Links:

    Voraussetzungen: 

    Gehen Sie wie folgt vor, um Universal Links zu aktivieren:

    1. Fügen Sie in der Datei „app.xml“ (der AIR-Anwendungs-Deskriptor-Datei) Folgendes hinzu:

    <iPhone>

      <Entitlements> 

          <![CDATA[ 

            <key>com.apple.developer.associated-domains</key> 

              <array>

                  <string>applinks:www.Beispieldomäne.com</string>

              </array>

          ]]> 

      </Entitlements> 

    </iPhone> 

    Fügen Sie anstelle von www.Beispieldomäne.com den Namen Ihrer Domäne hinzu. 

    2. Erstellen Sie eine JSON-Datei (hierfür genügt ein einfacher Texteditor) mit dem Namen apple-app-site-association:

    Der Inhalt sollte dem folgenden Beispiel ähnlich sein: 

    {

      "applinks": {

        "apps": [],

        "details": {

          “LKRHPA3TAK.com.exampledomain.app": {

            "paths":[ "*" ]

          }

        }

      }

    paths: Dieser Schlüssel enthält eine Gruppe zulässiger Pfade, die in den Browser eingegeben werden können. Dies bewirkt das Starten Ihrer Anwendung. Durch Eingabe eines Sternchens legen Sie fest, dass die App ohne Rücksicht auf Pfade geöffnet werden soll, wenn ein Benutzer den Domänennamen in den Browser eingibt. 

    LKRHPA3TAK.com.exampledomain.app: Die Kombination aus Team-ID und Bundle-ID. LKRHPA3TAK ist Ihre Team-ID. com.exampledomain.app ist die Zeichenfolge im <id>-Tag der Datei „app.xml“ in AIR.  

    Hinweise zu JSON-Dateien:

    Informationen finden Sie hier:

    1.https://developer.apple.com/library/prerelease/ios/documentation/UserExperience/Conceptual/Handoff/AdoptingHandoff/AdoptingHandoff.html

    2. https://developer.apple.com/library/ios/documentation/Security/Reference/SharedWebCredentialsRef/

    Hinweis: In Ihrem Bereitstellungsprofil müssen verknüpfte Domänen aktiviert sein, damit Universal Links verwendet werden können.  

    Bekanntes Problem: Es ist ein zusätzliches InvokeEvent-Objekt mit Argument-Array Null vorhanden.


Eine vollständige Liste der Funktionen in Flash Player und AIR, einschließlich der Funktionen, die in früheren Versionen eingeführt wurden, finden Sie im Dokument

Veröffentlichte Versionen

Produkt Veröffentlichte Version
Flash Player Windows für Internet Explorer - ActiveX 19.0.0.245
Flash Player Windows für Firefox - NPAPI 19.0.0.245
Flash Player Windows für Chromium - PPAPI 19.0.0.245
Flash Player Mac für Safari und Firefox - NPAPI 19.0.0.245
Flash Player Mac für Chromium - PPAPI 19.0.0.245
Flash Player Linux für Firefox - NPAPI 11.2.202.548
Erweiterte Unterstützung für Flash Player 18 (Mac und Win) 18.0.0.261
Flash Player Win 8 & 10 für Internet Explorer & Edge 19.0.0.245
Flash Player Mac für Google Chrome 19.0.0.245
Flash Player Windows für Google Chrome  19.0.0.245
Flash Player ChromeOS 19.0.0.245
Flash Player Linux für Google Chrome 19.0.0.245
AIR Desktop Win Runtime 19.0.0.241
AIR Desktop Mac Runtime 19.0.0.241
AIR Android Runtime 19.0.0.190
AIR SDK &Compiler Windows 19.0.0.249
AIR SDK & Compiler Mac 19.0.0.249
AIR SDK Windows 19.0.0.249
AIR SDK Mac 19.0.0.249

Bekannte Probleme

AIR

  • [iOS 8] Tastatur wird in Querformat geöffnet, selbst wenn die Anwendung im Hochformat läuft. (4042709)
  • [Android] Anwendung hängt und stürzt ab, nachdem eine Zeitlang rtmp-Videos auf einigen Geräten abgespielt wurden (4018065)
  • StageWebView funktioniert nicht, wenn die Option für nativen Browser auf „True“ eingestellt ist. [4043422]
Flash Player
  • Einige Inhalte auf usaflashmap.com werden schwarz angezeigt
  • Flash-Inhalt friert ein bei der Multitouch-Eingabe auf einem 4k-Multitouch-Bildschirm bei Verwendung des Edge-Browsers
  • Das Kandidatenfenster kann bei der Eingabe von CCJK-Zeichen im Edge-Browser an der falschen Position angezeigt werden
  • Integrierte Flash-Objekte funktionieren nicht mehr in SMART Notebook-Anwendungen

Sicherheitserweiterungen

Sicherheitsbulletin Betroffene Produkte
APSB15-28 Adobe Flash Player

Authoring-Richtlinien

Authoring für Flash Player 19

Um den neuen Flash Player verwenden zu können, müssen Sie SWF Version 30 als Ziel angeben, indem Sie „-swf-version=30“ als ein zusätzliches Compiler-Argument an den ASC 2.0-Compiler übergeben.  Detaillierte Hinweise hierzu finden Sie nachstehend.

  • Laden Sie die neue Datei „playerglobal.swc“ für Flash Player 19 herunter.
  • Laden Sie Flash Builder 4.7 über Creative Cloud herunter und installieren Sie das Programm: https://creative.adobe.com/de/products/flash-builder
  • Sichern Sie das vorhandene AIR-SDK, wenn Sie es für eine spätere Wiederherstellung benötigen, und ersetzen Sie dann das gebündelte AIR-SDK mit dem AIR 19-SDK.  Entzippen Sie hierzu das AIR 19-SDK im folgenden Ordner:
    • MacOS: /Applications/Adobe Flash Builder 4.7/eclipse/plugins/com.adobe.flash.compiler_4.7.0.348297/AIRSDK
    • Windows: C:\Programme\Adobe\Adobe Flash Builder 4.7 (64Bit)\eclipse\plugins\com.adobe.flash.compiler_4.7.0.349722\AIRSDK\
  • Erstellen Sie in Flash Builder ein neues Projekt: Datei -> Neu -> Projekt.
  • Öffnen Sie das Bedienfeld „Eigenschaften“ des Projekts (klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie „Eigenschaften“). 
  • Wählen Sie in der Liste links ActionScriptCompiler aus.
  • Fügen Sie im Feld „Zusätzliche Compiler-Argumente“ das Argument „-swf-version=29“ hinzu.
    • Dadurch verwendet die ausgegebene SWF-Datei SWF-Version 30 als Ziel.  Wenn Sie auf der Befehlszeile und nicht in Flash Builder kompilieren, müssen Sie dasselbe Compiler-Argument hinzufügen.
  • Stellen Sie sicher, dass in Ihrem Browser der neue Flash Player Build 19 installiert ist.

Authoring für AIR 19 Update auf den AIR 19-Namespace

Sie müssen Ihre Anwendungsdeskriptordatei auf den 19-Namespace aktualisieren, um auf die neuen APIs und Verhaltensweisen von AIR 19 Zugriff zu haben. Wenn Ihre Anwendung die neuen APIs und Verhaltensweisen von AIR 19 nicht benötigt, brauchen Sie den Namespace nicht zu aktualisieren. Wir empfehlen jedoch allen Benutzern, mit der Verwendung des AIR 19-Namespace zu beginnen, selbst wenn die neuen Funktionen von Version 19 noch nicht benötigt werden. Um den Namespace zu aktualisieren, ändern Sie das xmlns-Attribut im Anwendungsdeskriptor zu: <application xmlns="http://ns.adobe.com/air/application/19.0">

Melden von Fehlern

Sie haben einen Programmfehler gefunden? Senden Sie Berichte über Fehler bitte an die Flash Player- und Adobe AIR- Bug-Datenbank.

Flash Player und AIR können Ihre Grafikhardware nutzen, um H.264-Video zu dekodieren und abzuspielen. Es kann Grafikprobleme geben, die nur mit der jeweiligen Kombination aus Grafikhardware und Grafiktreiber reproduziert werden können. Wenn Sie einen grafikbezogenen Fehler melden, ist es unerlässlich, dass Sie uns Ihre Grafikhardware und den Grafiktreiber sowie das verwendete Betriebssystem und den Browser (falls Sie Flash Player verwenden) mitteilen, damit wir das Problem reproduzieren und untersuchen können. Denken Sie bitte daran, diese Informationen anzugeben wie auf der folgenden Webseite beschrieben: Anweisungen für das Melden von Videowiedergabe-Problemen. Hinweis: Aufgrund der vielen E-Mails, die wir erhalten, können wir nicht jede Anfrage beantworten.

Vielen Dank, dass Sie den Adobe® Flash Player® und AIR® verwenden und sich die Zeit nehmen, uns Ihre Meinung und Anregungen mitzuteilen!

Systemanforderungen

Die neuesten Systemanforderungen für Flash Player finden Sie hier

Die neuesten Systemanforderungen für AIR finden Sie hier 

Laufzeitumgebung Versionsverlauf

Veröffentlichungsdatum Laufzeitumgebungsversion Sicherheitserweiterungen
10. November 2015 Flash Player (Win, Mac, Linux) 19.0.0.245
Flash Player (NPAPI Linux) 11.2.202.548
Flash Player (ESR) 18.0.0.261
AIR SDK und Laufzeit 19.0.0.241
APSB15-28
16. Oktober 2015 Flash Player (Win, Mac, Linux) 19.0.0.226
Flash Player (PPAPI ChromeOS) 19.0.0.225
Flash Player (NPAPI Linux) 11.2.202.540
Flash Player (ESR) 18.0.0.255
APSB15-27
13. Oktober 2015 Flash Player (Win & Mac) 19.0.0.207
Flash Player (PPAPI Linux) 19.0.0.207
Flash Player (NPAPI Linux) 11.2.202.535
Flash Player (ESR) 18.0.0.252
AIR SDK und Runtime 19.0.0.190
APSB15-25
21. September 2015 Flash Player (Win & Mac) 19.0.0.185
Flash Player (PPAPI Linux) 19.0.0.185
Flash Player (NPAPI Linux) 11.2.202.521
Flash Player (ESR) 18.0.0.241
AIR SDK und Runtime 19.0.0.190
APSB15-23
11. August 2015 Flash Player (Win & Mac) 18.0.0.232
Flash Player (PPAPI Linux) 18.0.0.233
Flash Player (Linux) 11.2.202.498
Flash Player (ESR) 18.0.0.228
AIR SDK und Runtime 18.0.0.199
APSB15-19
16. Juli 2015 Flash Player (Linux NPAPI) 11.2.202.491
Flash Player (ESR) 13.0.0.309
APSB15-18
14. Juli 2015 Flash Player 18.0.0.209
APSB15-18
8. Juli 2015 Flash Player 18.0.0.203
Flash Player (PPAPI Linux) 18.0.0.204
Flash Player (ESR) 13.0.0.302
Flash Player (Linux NPAPI) 11.2.202.481
Flash Player 17.0.0.191
AIR SDK und Runtime 18.0.0.180
APSB15-16
23. Juni 2015 Flash Player 18.0.0.194
Flash Player (ESR) 13.0.0.296
Flash Player (Linux NPAPI) 11.2.202.468
Flash Player 17.0.0.190
APSB15-14
9. Juni 2015 Flash Player (Win und Mac) 18.0.0.160
Flash Player PPAPI (Mac) 18.0.0.161
Flash Player (Linux) 11.2.202.466
Flash Player (ESR) 13.0.0.292
AIR SDK und Runtime (Win) 18.0.0.144
AIR SDK und Runtime (Mac) 18.0.0.143
APSB15-11
12. Mai 2015 Flash Player (Win & Mac) 17.0.0.188
Flash Player (Linux) 11.2.202.460
Flash Player (ESR) 13.0.0.289
AIR SDK & Runtime 17.0.0.172
APSB15-09
14. April 2015 Flash Player (Win & Mac) 17.0.0.169
Flash Player (Linux) 11.2.202.457
Flash Player (ESR) 13.0.0.281
AIR SDK & Runtime 17.0.0.144
APSB15-06
12. März 2015 Flash Player (Win & Mac) 17.0.0.134
Flash Player (Linux) 11.2.202.451
Flash Player (ESR) 13.0.0.277
AIR SDK & Runtime 17.0.0.124
APSB15-05
12. Februar 2015 AIR Desktop Runtime (Win) 16.0.0.273
AIR SDK (Win & Mac) 16.0.0.292
 
5. Februar 2015 Flash Player (Win & Mac) 16.0.0.305
Flash Player (Linux) 11.2.202.442
Flash Player ESR (Win & Mac) 13.0.0.269
APSB15-04
27. Januar 2015 Flash Player (Win & Mac) 16.0.0.296
Flash Player (Linux) 11.2.202.440
Flash Player ESR (Win & Mac) 13.0.0.264
APSB15-03
22. Januar 2015 Flash Player (Win & Mac) 16.0.0.287
Flash Player (Linux) 11.2.202.438
Flash Player ESR (Win & Mac) 13.0.0.262
APSB15-02
13. Januar 2015 Flash Player (Win & Mac) 16.0.0.257
Flash Player (Linux) 11.2.202.429
Flash Player ESR (Win & Mac) 13.0.0.260
AIR Android 16.0.0.272
AIR Desktop Runtime 16.0.0.245
AIR SDK 16.0.0.272
APSB15-01
9. Dezember 2014 Flash Player (Win & Mac) 16.0.0.235
Flash Player (Linux) 11.2.202.425
Flash Player ESR (Win & Mac) 13.0.0.259
APSB14-27
9. Dezember 2014 Flash Player (Win & Mac) 15.0.0.246 APSB14-27
11. November 2014 Flash Player (Win & Mac) 15.0.0.223
Flash Player (Linux) 11.2.202.418
Flash Player ESR (Win & Mac) 13.0.0.252
AIR Android 15.0.0.356
AIR Desktop & SDK 15.0.0.356
APSB14-24
23. September 2014 Flash Player (Windows ActiveX) 15.0.0.167 APSB14-22
9. September 2014 Flash Player (Win & Mac) 15.0.0.152
Flash Player (Linux) 11.2.202.406
Flash Player ESR (Win & Mac) 13.0.0.244
AIR Android 15.0.0.252
AIR Desktop & SDK 15.0.0.249
APSB14-21
12. August 2014 Flash Player (ActiveX, Mac NPAPI) 14.0.0.176
Flash Player (Win NPAPI) 14.0.0.179
Flash Player (PPAPI) 14.0.0.177
AIR Android 14.0.0.179
AIR Desktop & SDK 14.0.0.178
APSB14-18
8. Juli 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 14.0.0.145
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.394
Flash Player ESR (Win & Mac) 13.0.0.231
AIR (SDK & Android Runtime) 14.0.0.137
APSB14-17
10. Juni 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 14.0.0.125
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.378
Flash Player ESR (Mac & Win) 13.0.0.223
AIR (SDK & Runtme) 14.0.0.110
APSB14-16
13. Mai 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 13.0.0.214
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.359
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 13.0.0.214
AIR (SDK & Runtme) 13.0.0.111
APSB14-14
28. April 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 13.0.0.206
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.356
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.279
APSB14-13
16. April 2014 Flash Player Desktop (Mac) 13.0.0.201  
8. April 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 13.0.0.182
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.350
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.275
AIR (SDK & Android) 13.0.0.83
APSB14-08
11. März 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 12.0.0.77
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.346
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.272
AIR (SDK & Android) 4.0.0.1628
APSB14-08
20. Februar 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 12.0.0.70
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.341
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.269
AIR (SDK & Android) 4.0.0.1628
APSB14-07
4. Februar 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 12.0.0.44
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.336
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.261
APSB14-04
14. Januar 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 12.0.0.38
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.335
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.260
AIR (Win, Mac, iOS, & Android) 4.0.0.1390
APSB14-02
10. Dezember 2013 Flash Player Desktop (Win & Mac) 11.9.900.170
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.332
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.257
AIR (Win, Mac, iOS, & Android) 3.9.0.1380
APSB13-28

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie