Dieses Dokument enthält Informationen zu den Verbesserungen und behobenen Problemen im neuesten FrameMaker update 12.0.4.

Hinweis:

Die meisten Probleme, die nachfolgend aufgelistet sind, sind für FrameMaker und FrameMaker XMLAuthor relevant. Probleme, die nur für FrameMaker gültig sind, werden mit Nur Fm gekennzeichnet.

Funktionsverbesserungen

  1. Die folgenden Dialogfelder sind jetzt skalierbar:

    • DITA-Client-Dialogfelder
    • Dialog „Inhaltsverzeichnis“ (Nur Fm)
    • Dialog „Liste und Index“ (Nur Fm)
  2. Pods, die am unteren Rand im FrameMaker-Fenster ausgerichtet sind, sind jetzt nicht mehr ausgegraut, wenn der Benutzer die Breite reduziert.

  3. Die folgenden Updates werden im Dialog „Darstellung“ > „Farbe“ > „Definitionen“ implementiert:

    • Der Schieberegler bewegt sich entsprechend den eingegebenen Werten in den roten/grünen/blauen Textfeldern.
    • Der Farbviewer wird entsprechend der eingegebenen Werte in Hex-Code der Farbe aktualisiert.
    • Benutzer kann jetzt ganzzahlige RGB-Werte statt nur Prozentwerte eingeben.

    (Nur Fm)

  4. Die Dropdown-Listen in den folgenden Dialogfeldern können bearbeitet werden. Dadurch können Benutzer die Liste filtern, wenn der Benutzer in die Felder „Tag“ und „Familie“ tippt:

    • Zeichengestaltung
    • Absatzgestaltung
    • Tabellengestaltung
  5. Alle Pods, die im Fokus sind, werden markiert, um den Benutzern auf den ausgewählten Pod hinzuweisen.

  6. Der AS-IS-Status des Kontrollkästchens im Pod „Bedingungs-Tags“ ist jetzt schreibgeschützt. Der Benutzer kann diesen Status nicht festlegen.

  7. Die folgenden Änderungen sind jetzt in „Bedingungs-Tags Hinzufügen/Bearbeiten“ (Nur Fm), „Benutzerdefinierte Variablen“ und „Systemvariablen“ verfügbar:

    • Die Schaltflächen „Hinzufügen“ und „Bearbeiten“ werden durch die Schaltflächen „Erstellen“ und „Aktualisieren“ ersetzt.
    • Die Goto-Positions-Schaltfläche wurde entfernt. Der Benutzer muss jetzt auf das
      Element doppelklicken, um zu dessen Position im Dokument zu gelangen.
  8. Die aktualisierte CHM, die für die Offline-Hilfe im FrameMaker-Hilfe-Viewer verwendet wurde, ist im aktuellen Update verfügbar.

  9. Jetzt kann der Benutzer wählen, ob er Bilder von Referenzseiten in ein FrameMaker-Dokument in der veröffentlichten Ausgabe importieren möchte. (Nur Fm)

  10. Es wurde eine neue Option auf der Registerkarte „Optimierung“ bereitgestellt, damit Benutzer die Wahl haben, die SVG-Ausgabe von Bildern in der Responsive HTML5-Ausgabe beizubehalten oder nicht. (Nur Fm)

Gelöste Probleme

  1. Der Inhalt einer Textseite erscheint nicht in CMYK PDF, wenn eine .ai-Datei in die Kopfzeile der entsprechenden Masterseite gelegt wird.
    (Ref# 3834132)
  2. Die gesamt Ansicht „Ressourcenmanager“ wird ausgewählt, wenn sie minimiert und dann durch Klicken auf den grauen Bereich maximiert wird.
    (Ref# 3914791)
  3. Wenn der letzte Speicherort eines modalen Dialogfelds außerhalb des sichtbaren Bildschirms ist, richtet sich das Dialogfeld nicht automatisch aus, wenn der Benutzer das Dialogfeld wieder öffnet.
    (Ref# 3858669)
  4. FrameMaker stürzt ab, wenn ein Benutzer den Text von einer Grafiklinie zieht.
    (Ref# 3855568)
  5. FrameMaker hängt, wenn ein Benutzer ein XML-Buch öffnet oder wenn der Benutzer eine nachfolgende Buchaktualisierung durchführt.
    (Ref# 3853128)
  6. FrameMaker stürzt ab, wenn ein Benutzer den Kommentar-Tag löscht und dann das Dokument in FrameMaker 11 speichert.
    (Ref# 3849224 - Nur Fm)
  7. FrameMaker stürzt ab, wenn eine Conref auf den Stammelement eines DITA-Themas angewendet wird.
    (Ref# 3831536)
  8. Im Dialogfeld „Anzeigen/Ausblenden“ gibt es Probleme mit dem Dockingvorgang und der Bildlaufleiste, wenn ein Benutzer zwischen den Arbeitsbereichen wechselt.
    (Ref# 3920120)
  9. Die Schieberegler in den Dialogfeldern „Farbdefinition“ sind nicht leicht zu erkennen. Sie scheinen deaktiviert zu sein.
    (Ref# 3920117 - Nur Fm)
  10. Durch das Aktualisieren des Katalogs wird die Hervorhebung aus dem aktuellen aktiven Tag in der Absatz- und Zeichengestaltung entfernt.
    (Ref# 3920114 - Nur Fm)
  11. Wenn ein Benutzer für ein Bild in einem Dokument unten und rechts einen Rand festlegt, wird dieser in der veröffentlichten Ausgabe nicht richtig angezeigt.
    (Ref# 3910121 - Nur Fm)
  12. Wenn eine Responsive HTML5-Ausgabe ein umfangreiches Inhaltsverzeichnis enthält, wird darin durch Klicken auf ein Thema im oberen Bereich des Inhaltsverzeichnisses nach oben geblättert. Dieses Problem kann für den Endbenutzer verwirrend sein, da das Thema, auf das geklickt wird, sich nach unten verschiebt.
    (Ref# 3910639 - Nur Fm)
  13. Bei Verwendung der Schaltfläche „Responsive HTML5-Ausdruck“ in Internet Explorer wird nicht der gesamte Inhalt der Ausgabe ausgedruckt. Stattdessen wird nur ein kleiner Bereich oben in der Ausgabe ausgedruckt.
    (Ref# 3910640 - Nur Fm)
  14. In der Hilfeansicht werden beim Klicken auf kontextbezogene URLs von Responsive HTML5-Ausgaben keine weiteren Links geöffnet.
    (Ref# 3910648 - Nur Fm)
  15. Wenn ein Benutzer ein Bild um 360° dreht, wird das Bild erneut gespeichert und es kommt zu Qualitätsminderungen beim Bild in der veröffentlichten Ausgabe.
    (Ref# 3910654 - Nur Fm)
  16. Im Inhaltsverzeichnis der Responsive HTML5-Ausgabe können Themenhierarchien nicht durch Klicken auf das Symbol „erweitern/reduzieren“ reduziert werden. Das Thema ist beim Klicken auf den Link oder das Symbol „erweitern/reduzieren“ weiterhin erweitert.
    (Ref# 3910661 - Nur Fm)
  17. Wenn der Name des Themas im Feld „Name des Musterthemas“ der Registerkarte „Sonstige Einstellungen“ im Dialogfeld „Veröffentlichungseinstellungen“ definiert ist, wird in den Suchergebnissen der Titel anstelle der Überschrift angezeigt.
    (Ref# 3910641 - Nur Fm)
  18. Wenn der Textinhalt einer Seite in der Response HTML5-Ausgabe nicht auf die Seitenansicht passt, können Sie auf einem Apple iOS8.1-Gerät nicht auf der Seite blättern.
    (Ref# 3910642 - Nur Fm)
  19. Bei den Layouts „Standard“ und „Black Theme“ wird durch Klicken auf die Druckschaltfläche auf der Seite mit den Suchergebnissen das zuvor geöffnete Thema anstelle der Seite mit den Suchergebnissen ausgedruckt.
    (Ref# 3919334 - Nur Fm)
  20. WebHelp-Projekte, die auf einem Mac angezeigt werden, reagieren nicht mehr, wenn der Benutzer das Ende des Index erreicht. Außerdem zeigt der Browser eine Warnung über ein nicht antwortendes Skript an.
    (Ref# 3919343 - Nur Fm)
  21. WebHelp-Ausgaben werden nicht im Inhaltsverzeichnis, im Index, im Glossar und in der Suche von Mozilla Firefox 35 angezeigt.
    (Ref# 3923069 - Nur Fm)

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie