Erfahre, wie du ein neues Dokument in Adobe Illustrator einrichten und dabei Breite, Höhe, Farbmodus und andere Merkmale konfigurieren kannst.

Drei unterschiedlich große Visitenkarten für Ike’s Bikes vor hellblauem Hintergrund

Ein neues Dokument anlegen.

1. Beim Starten von Illustrator wird der Startbildschirm aufgerufen. Klicke auf „Neu erstellen“, um das Dialogfeld „Neues Dokument“ zu öffnen. Oder drücke Strg+N (Windows) bzw. Befehl+N (macOS).

Mit Strg+N bzw. Befehl+N oder „Neu erstellen“ ein neues Dokument erstellen

2. Wähle eine Kategorie wie „Druck“, „Web“ oder „Mobil“. Mit diesen Kategorien werden auch gleich wichtige Parameter für dein Projekt festgelegt, z. B. der passende Farbmodus und die Auflösung. 

Durch Auswahl der richtigen Dokumentart wie „Mobil“, „Web“ oder „Druck“ werden auch Farbmodus und Auflösung festgelegt.

Tipp: Bei der Auswahl einer Kategorie solltest du die Art deines Projekts berücksichtigen. Wenn du z. B. einen Flyer, eine Visitenkarte oder ein Logo erstellen möchtest, wähle „Druck“. Für ein Web-Banner, eine Social-Media-Grafik oder eine Illustration für deinen Blog ist die Kategorie „Web“ die passende Wahl. Wenn du dein Zielmedium nicht kennst, wähle „Grafik und Illustration“. Passe die Einstellungen an dein Projekt an.

3. Nachdem du eine Kategorie ausgewählt hast, kannst du aus zahlreichen Presets für gängige Dokumentenarten wählen. Ein Preset ist ein leeres Dokument mit vordefinierten Abmessungen und Einstellungen. Nachdem du z. B. „Mobil“ ausgewählt hast, kannst du auf das Preset „iPad Pro“ klicken und gleich mit dem Design loslegen.

Presets der ausgewählten Dokumentenart erstellen leere Dokumente für konkrete Ziele wie Tablets oder Smartphones

4. Du kannst ein Dokument auf vielfältige Weise anpassen, ganz gleich, ob du ein Preset ausgewählt hast oder nicht. Unter „Vorgabendetails“ auf der rechten Seite kannst du die exakten Abmessungen eingeben, die Maßeinheiten ändern, die Ausrichtung anpassen oder den Anschnittbereich festlegen.
(In der Online-Hilfe unter Druckermarken und Anschnitt erfährst du mehr über Anschnitte.)

Presets der ausgewählten Dokumentenart können über das Menü „Vorgabendetails“ angepasst werden.

Alternativ kannst du den Einstieg in dein Projekt mithilfe eines hochwertigen Templates beschleunigen. Scrolle durch den Hauptbereich des Dialogfelds „Neues Dokument“, um auf kostenlose Templates mit anspruchsvollen Designs für verschiedene Projekte zuzugreifen. Bei Adobe Stock kannst du weitere Templates herunterladen. Im Tutorial Illustrator-Vorlagen anpassen erfährst du, wie du Projekte mithilfe von Templates schneller abschließen kannst.

5. Klicke abschließend auf „Erstellen“. Daraufhin wird ein neues Dokument mit einer leeren Zeichenfläche geöffnet, die du sofort für dein Design verwenden kannst.

Nach Klick auf „Erstellen“ wird in Adobe Illustrator eine leere Zeichenfläche geöffnet.

Auch wenn dein Dokument jetzt angelegt und geöffnet ist, kannst du die zugehörigen Einstellungen jederzeit ändern. Probiere diese einfachen Anpassungen aus:

Eine Zeichenfläche bearbeiten.

Eine Zeichenfläche in Illustrator lässt sich am besten mit einem Blatt Papier auf dem Schreibtisch vergleichen. Zeichenflächen können beliebig groß sein, und ein Dokument kann mehrere Zeichenflächen unterschiedlicher Größe enthalten, sodass du für verschiedene Projekte und Ausgabegrößen gleichzeitig designen kannst.

Wähle „Fenster > Eigenschaften“. Stelle sicher, dass in deinem Dokument nichts ausgewählt ist. Klicke auf „Zeichenflächen bearbeiten“.

Um Breite und Höhe der Zeichenfläche anzupassen, gib im Bedienfeld „Eigenschaften“ unter „Transformieren“ die gewünschten Werte ein. Klicke auf „Neue Zeichenfläche“, um weitere Zeichenflächen zu erstellen. Klicke auf eine Zeichenfläche, um sie auszuwählen. Nun kannst du die Größe durch Ziehen an einem Eckpunkt manuell anpassen oder die gesamte Zeichenfläche durch Drücken der Löschtaste entfernen.

Wenn du fertig bist, drücke die Esc-Taste. Oder klicke im oberen Bereich des Bedienfelds „Eigenschaften“ auf die Schaltfläche „Beenden“.

Zeichenflächen lassen sich über „Fenster > Eigenschaften > Zeichenfläche bearbeiten“ anpassen.

Das Dokument bearbeiten.

Du kannst globale Änderungen an einem Dokument mit mehreren Zeichenflächen vornehmen. Klicke im Bedienfeld „Eigenschaften“ unter „Schnellaktionen“ auf „Dokument einrichten“. Ändere die Werte für Einheit oder Anschnitt, und klicke auf „OK“.

Oder klicke im Bedienfeld „Eigenschaften“ auf „Voreinstellungen“, um eine globale Einstellung für Illustrator zu ändern. (Änderungen an Voreinstellungen werden gespeichert, wenn du das Programm beendest.) 

Für Änderungen an mehreren Zeichenflächen wählt man „Eigenschaften > Schnellaktionen > Dokument einrichten“.

Mache gleich weiter: Wende das Gelernte im Rahmen dieser einfachen Projekte an, und erstelle in kürzester Zeit tolle Illustrationen.

Mit Formen, Linien und Farben zeichnen

Ein Logo designen

Ein Web-Icon erstellen

Einen Titel designen

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden