Peppen Sie Content für Promotions oder Mailings auf. Mit Adobe Illustrator können Sie Sticker designen, die sofort ins Auge fallen.
design-a-sticker_1800x1012

Öffnen Sie die Beispieldatei, oder verwenden Sie eine Ihrer eigenen Dateien. Als Erstes fügen Sie Ihrer Sticker-Grafik einen Rahmen hinzu. Wählen Sie die Grafik aus und dann „Objekt > Pfad > Pfad verschieben“. Geben Sie einen Wert für den Versatz ein. Klicken Sie im Bedienfeld „Eigenschaften“ im Abschnitt „Pathfinder“ auf „Vereinen“.

Klicken Sie unten auf der Werkzeugleiste auf das Farbfeld für die Standardfläche bzw. -kontur. Klicken Sie anschließend im Bedienfeld „Eigenschaften“ auf „Anordnen“, und wählen Sie „In den Hintergrund“.

design-a-sticker_step1

Gestalten Sie nun eine Ecke des Sticker-Designs um, sodass es so aussieht, als würde er sich an dieser Stelle lösen. Zeichnen Sie dazu mit dem Liniensegment-Werkzeug eine Linie, die die Form in einem bestimmten Winkel „durchschneidet“. Merken Sie sich das Winkelmaß, das im Bedienfeld „Eigenschaften“ unter „Transformieren“ steht. Sie werden es im nächsten Schritt brauchen.

Wechseln Sie zum Auswahl-Werkzeug. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, und wählen Sie die größere, eingerahmte Form und die eben gezogene Linie aus. Klicken Sie im Bedienfeld „Eigenschaften“ im Abschnitt „Pathfinder“ auf die Schaltfläche „Mehr Optionen“ (drei Punkte) und dann auf „Fläche aufteilen“. 

design-a-sticker_step2

Klicken Sie für Ihr ausgewähltes Objekt im Bedienfeld „Eigenschaften“ auf die Schaltfläche „Gruppierung aufheben“. Wählen Sie nun die größere Form aus, und ändern Sie die Flächenfarbe in „Ohne“.

Jetzt wählen Sie die kleinere Form aus und transformieren sie, sodass sie wie ein Eselsohr wirkt. Klicken Sie dazu mit dem Spiegeln-Werkzeug bei gedrückter Alt- (Windows) bzw. Wahltaste (macOS) auf den Mittelpunkt. Geben Sie das Winkelmaß an, das Sie vorhin für die Linie verwendet haben, und rücken Sie das Objekt zurecht. 

design-a-sticker_step3

Wählen Sie die Eselsohr-Form aus, und ändern Sie die Flächen- und Konturfarbe. Fügen Sie einen Schlagschatten hinzu, damit das Ablösen des Stickers realistischer wirkt.

design-a-sticker_step4

Mit einfachen Kanteneffekten wurde in dieser Übung ein Sticker gestaltet, der nun zu einem druckfertigen Verpackungs- oder Anzeigen-Design hinzugefügt werden kann.

design-a-sticker_step5

Statt online oder im Geschäft nach dem perfekten Sticker zu suchen, können Sie nun selbst für jedes digitale oder Print-Projekt den idealen Eyecatcher gestalten.

01/13/2020
War diese Seite hilfreich?