Exportieren für Bildschirme? Stellen Sie sicher, dass Ihre Zeichenflächen am Pixelraster ausgerichtet sind.

Wenn beim Exportieren einer Zeichenfläche mit Datei > Exportieren > Für Bildschirme exportieren, die Zeichenflächen nicht am Pixelraster ausgerichtet sind, wird die Zeichenflächengröße um ein zusätzliches Pixel erhöht.

So richten Sie Zeichenflächen am Pixelraster aus:

  • Wählen Sie Objekt > Pixelperfekt einstellen.
  • Klicken Sie im Steuerungsbedienfeld auf das Symbol Zeichnung bei Erstellung und Transformation an Pixelraster ausrichten. (

Hinweis : Diese Änderung wirkt sich auf den Inhalt der Zeichenfläche aus.

Wenn Sie nicht ausgerichtete Zeichenflächen exportieren, hebt Illustrator sie im Dialogfeld „Export für Bildschirme“ hervor und warnt Sie darüber, dass sie nicht ausgerichtet sind.

Siehe auch: Pixelgenaue Kunst zeichnen

Pixel ausrichten
A. Nicht pixelausgerichtetes Objekt B. Pixelausgerichtetes Objekt 

Pixelausrichtung über das Eigenschaftenfenster

Um Zeichenflächen pixelgenau auszurichten, können Sie die X- und Y-Werte der Zeichenfläche auch manuell im Eigenschaftenbedienfeld ändern.

Betrachten Sie beispielsweise die Zeichenfläche mit der Größe 600 x 200 und den Positionen X: 298,28pt und Y: 207,31pt.

Wenn Sie die X- und Y-Werte in die nächste Ganzzahl 298pt und 207pt ändern, wird das zusätzliche Pixel entfernt und die Zeichenfläche hat eine korrekte Größe von 600 x 200 pt.

Reden Sie mit

Ask the community

Wenn Sie eine Frage oder eine Idee haben, die Sie teilen möchten, nehmen Sie an der Adobe Illustrator Community teil. Wir würden uns über Informationen von Ihnen freuen.