Hinweis: „Einstellungen synchronisieren“ wurde in Illustrator CC 2015 und neueren Versionen entfernt. Der in Illustrator CC und CC 2014 enthaltene Dienst wird in naher Zukunft nicht mehr verfügbar sein.

Was ist die Funktion „Einstellungen synchronisieren“?

Illustrator speichert anwendungsbezogene Einstellungen auf Ihrem lokalen Computer. Die Funktion „Einstellungen synchronisieren“ behält eine Kopie dieser Einstellungen in der Adobe Creative Cloud bei. Wenn Sie Illustrator auf einem anderen Computer aktivieren, können Sie die Einstellungen von der Creative Cloud mit dem neu aktivierten Computer synchronisieren.

Hinweis:

Sie können Illustrator immer nur auf zwei Computern aktivieren.

Wenn Sie dieselbe Adobe-ID verwenden und Illustrator CC auf zwei Computern ausführen, können Sie Einstellungen zwischen den Computern synchronisieren, um dieselben Arbeitseinstellungen und dieselbe Umgebung auf beiden Computern zu erhalten.

Beispiele für Einstellungen:

Voreinstellungen

Einstellungen des Dialogfelds „Voreinstellungen“ usw.

Bibliotheken

Farbfelder, Pinsel, Symbole usw.

Vorgaben

PDF, Drucken, SWF-bezogene Einstellungen usw.

Arbeitsbereiche

Position verschiedener Paletten und Benutzeroberflächenelemente in gespeicherten Arbeitsbereichen.

Weitere Einstellungen

Mojikumi, Kinsoku oder Composite-Schriftarten.

Wozu ist die Funktion „Einstellungen synchronisieren“ nützlich?

Die Funktion „Einstellungen synchronisieren“ kommt in zwei grundlegenden Benutzerszenarien zum Einsatz:

  • Einzelner Computer. Sie verwenden einen Computer und möchten eine Sicherung der aktuellen Anwendungseinstellungen von Illustrator beibehalten. Wenn Sie Ihren Computer durch einen neuen Computer ersetzen, können Sie die Einstellungen, die in der Creative Cloud verfügbar sind, mit dem neuen Computer synchronisieren.
  • Mehrere Computer. Sie verwenden mehrere Computer und benötigen dieselben Arbeitseinstellungen auf jedem Computer, auf dem Sie Illustrator aktivieren.

Hinweis:

Sie können Illustrator immer nur auf zwei Computern aktivieren.

Was sind die Voraussetzungen?

Wenn Sie die Einstellungen von Illustrator synchronisieren, wird die Creative Cloud verwendet, um die Informationen hochzuladen, zu speichern oder herunterzuladen. Die Funktion „Einstellungen synchronisieren“ erfordert Folgendes:

  • Eine Internetverbindung
  • Ein Abonnement für Adobe Creative Cloud oder für eine Einzelanwendung

Verwenden der Funktion „Einstellungen synchronisieren“

Ist die Funktion „Einstellungen synchronisieren“ eine automatische Funktion?

Nein. Die Funktion „Einstellungen synchronisieren“ wird manuell aufgerufen. Die Funktion kann nicht geplant oder automatisch gestartet werden.

Die Synchronisierung von Einstellungen erfolgt immer dann, wenn Sie auf „Einstellungen jetzt synchronisieren“ klicken.

Wo befindet sich die Option „Einstellungen synchronisieren“?

  • [Empfohlen] Klicken Sie in der linken unteren Ecke des Illustrator-Dokumentfensters auf das Symbol und klicken Sie dann auf „Einstellungen jetzt synchronisieren“.
  • Klicken Sie auf „Bearbeiten“ (Mac: „Illustrator“) > {Angemeldete Adobe-ID} > „Einstellungen jetzt synchronisieren“.
  • Drücken Sie Strg-Taste/Befehlstaste + K, wählen Sie die Registerkarte „Einstellungen synchronisieren“ und klicken Sie auf „Einstellungen jetzt synchronisieren“. Wenn Sie diese Methode verwenden, werden die aktuellen Einstellungen hoch- oder heruntergeladen. Es werden keine Änderungen angewendet.

Hinweis:

Die empfohlene Methode zur Verwendung der Funktion „Einstellungen synchronisieren“ ist, in der linken unteren Ecke eines Illustrator-Dokumentfensters auf das Symbol und anschließend auf „Einstellungen jetzt synchronisieren“ zu klicken.

Beim ersten Start von Illustrator

Wenn Sie Illustrator zum ersten Mal auf einem Computer ausführen, auf dem die Funktion „Einstellungen synchronisieren“ noch nicht verwendet wurde, werden Sie beim Öffnen eines Dokuments gefragt, ob Sie die Funktion „Einstellungen synchronisieren“ aktivieren möchten.

Eingabeaufforderung zum Synchronisieren von Einstellungen beim erstmaligen Start des Programms
Dialogfeld „Einstellungen synchronisieren“ beim ersten Start. In der Creative Cloud sind keine vorherigen Illustrator-Einstellungen verfügbar.

Dialogfeld „Einstellungen synchronisieren“ beim ersten Start. In der Creative Cloud sind vorherige Illustrator-Einstellungen verfügbar.
Dialogfeld „Einstellungen synchronisieren“ beim ersten Start. In der Creative Cloud sind vorherige Illustrator-Einstellungen verfügbar.

  • Klicken Sie auf „Einstellungen jetzt synchronisieren“, um Einstellungen zum ersten Mal mit der Creative Cloud hoch- oder herunterzuladen.
  • Klicken Sie auf „Synchronisierung der Einstellungen deaktivieren“, um die Funktion zu deaktivieren.
  • Klicken Sie auf „Erweitert“, um das Dialogfeld „Voreinstellungen“ zu öffnen, in dem Sie auswählen und anpassen können, welche Elemente synchronisiert werden.

Hinweis:

Sie können diese Einstellungen ändern, indem Sie auf „Bearbeiten“ (Mac: „Illustrator“) >„Voreinstellungen“ > Registerkarte „Einstellungen synchronisieren“ klicken.

Fortlaufendes Synchronisieren von Illustrator-Einstellungen

  1. Klicken Sie in der linken unteren Ecke des Illustrator-Dokumentfensters auf das Symbol und klicken Sie dann auf „Einstellungen jetzt synchronisieren“.

  2. Die Funktion „Einstellungen synchronisieren“ sucht nach den neuesten Informationen auf Ihrem Computer und in der Creative Cloud und zeigt eines der folgenden Dialogfelder an.

    Wählen Sie eine entsprechende Aktion für Ihren Computer.

    Popup-Dialogfeld „Einstellungen synchronisieren“ Bedeutung Aktion

    Zwei Möglichkeiten:

    • Illustrator wird auf dem Computer, den Sie verwenden, mit der Creative Cloud synchronisiert.
    • Einstellungen wurden hochgeladen bzw. keine Einstellungen wurden heruntergeladen
                                   
    Keine Aktion erforderlich.                               
    Die aktuellen Einstellungen wurden heruntergeladen. Hochladbare Einstellungen (falls vorhanden) wurden der Creative Cloud hinzugefügt. Klicken Sie auf „Jetzt anwenden“, um sicherzustellen, dass die Einstellungen synchronisiert werden.
    Die aktuellen Einstellungen sind auf dem aktuellen Computer, in der Creative Cloud und auf dem anderen Computer, der synchronisiert wird, unterschiedlich. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Beheben von Konflikten beim Synchronisieren von Einstellungen.
    Die aktuellen Einstellungen wurden heruntergeladen. Zum Anwenden der Einstellungen muss Illustrator jedoch neu gestartet werden, um die Änderungen zu implementieren. Wenn die Einstellungen aktuell sein sollen, klicken Sie auf „Jetzt neu starten“. Wenn Sie zunächst andere Aufgaben beenden müssen, können Sie auf „Später“ klicken.
  3. Abhängig von der Aktion im vorherigen Schritt werden Illustrator und Creative Cloud aktualisiert. Wenn Sie jedoch Änderungen an den Einstellungen oder Voreinstellungen von Illustrator vornehmen, sollten Sie die Synchronisierung starten, bevor Sie Illustrator schließen. 

    Synchronisierungsstatus in der Statusleiste des Dokuments
    Synchronisierungsstatus in der Statusleiste des Dokuments

Verwalten der Funktion „Einstellungen synchronisieren“

Synchronisieren von Einstellungen im Bedienfeld „Voreinstellungen“
Wählen Sie, ob die Funktion „Einstellungen synchronisieren“ aktiviert oder deaktiviert werden soll, welche Einstellungen synchronisiert werden sollen oder was im Falle eines Konflikts geschehen soll.

Auswählen der zu synchronisierenden Einstellungen

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um die zu synchronisierenden Einstellungen auszuwählen:

    • Navigieren Sie zu „Bearbeiten“ > {Angemeldete Adobe-ID} > „Synchronisierung der Einstellungen verwalten“.
    • Navigieren Sie zu „Bearbeiten“ (Mac: „Illustrator“) > „Voreinstellungen“ > „Einstellungen synchronisieren“.
  2. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Kontrollkästchen, um auszuwählen, welche Einstellungen synchronisiert werden.

Beheben von Konflikten beim Synchronisieren von Einstellungen

Synchronisierungskonflikte treten auf, wenn das System nicht erkennen kann, ob Sie eine Einstellung aus der Creative Cloud oder von Ihrem lokalen Computer beibehalten möchten, da beide nach dem letzten Synchronisierungsvorgang geändert wurden.

Als Beispiel dient folgendes Szenario. Sie ändern Illustrator-Voreinstellungen auf Ihrem Arbeitscomputer und synchronisieren die Einstellungen. Anschließend ändern Sie Illustrator-Voreinstellungen auf Ihrem Heimcomputer. Sie haben jetzt zwei Gruppen geänderter Voreinstellungen: eine neue Gruppe in der Creative Cloud (von Ihrem Arbeitscomputer synchronisiert) und eine neuere Gruppe auf Ihrem Heimcomputer. Wenn Sie jetzt versuchen, die Einstellungen zu synchronisieren, werden Sie gefragt, welche Einstellungen beibehalten werden sollen.

Eingabeaufforderung zu Synchronisierungskonflikt
  • Lokal synchronisieren: Lokale Einstellungen auf diesem Computer werden in die Cloud hochgeladen (synchronisiert), d. h., die Cloud-Version wird mit der lokalen Version der Einstellungen überschrieben.
  • Cloud synchronisieren Einstellungen von der Cloud werden auf diesen lokalen Computer heruntergeladen (synchronisiert), d. h., an den lokalen Einstellungen vorgenommene Änderungen werden ignoriert und die lokalen Einstellungen werden durch die Einstellungen in der Cloud ersetzt.
  • Neueste Datei beibehalten: Beibehalten der neuesten Einstellungen basierend auf dem Zeitstempel.

Aktivieren oder Deaktivieren der Funktion „Einstellungen synchronisieren“

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um die zu synchronisierenden Einstellungen auszuwählen:

    • Navigieren Sie zu „Bearbeiten“ > {Angemeldete Adobe-ID} > „Synchronisierung der Einstellungen verwalten“.
    • Navigieren Sie zu „Bearbeiten“ (Mac: „Illustrator“) > „Voreinstellungen“ > „Einstellungen synchronisieren“.
  2. Wählen Sie im Bereich „Synchronisierungsoptionen“ in der Dropdown-Liste „Synchronisieren“ eine Option aus.

Hinzufügen von Elementen zur Funktion „Einstellungen synchronisieren“

Es werden nur Einstellungen synchronisiert, die in Illustrator geladen sind oder verwendet werden. Wenn Sie im Explorer bzw. Finder eine neue Gruppe Farbfelder oder Pinsel in die Installations-/Einstellungsordner für Illustrator kopieren, werden diese Elemente nicht synchronisiert. Damit diese Elemente erfolgreich synchronisiert werden, müssen sie in Illustrator einmal geladen und gespeichert werden.

Wenn Sie beispielsweise eine neue Pinselbibliothek synchronisieren möchten, wählen Sie die Pinsel im Pinselbedienfeld aus und speichern Sie sie über das Flyout-Menü als Pinselbibliothek am Standardspeicherort.

Elemente, die mit der Funktion „Einstellungen synchronisieren“ synchronisiert werden

Liste der Elemente, die mit der Funktion „Einstellungen synchronisieren“ synchronisiert werden:

 

# Typ des Elements
Element
*Neustart erforderlich
1 Bibliothek Grafikstile
Nein
2 Bibliothek
Farbfelder Nein
3 Bibliothek Pinsel Nein
4 Bibliothek Symbole Nein
5 Vorgaben Transparenzreduzierung Nein
6 Vorgaben Drucken Nein
7 Vorgaben PDF Nein
8 Vorgaben SWF Nein
9 Vorgaben Perspektivenraster
Nein
10 Vorgaben Bildnachzeichner Nein
11 Vorgaben Farbeinstellungen Ja
12 Vorgaben Variable Breitenprofile Nein
13 Arbeitsbereiche   Ja
14 Tastaturbefehle**
  Nein
15 Voreinstellungen Dialogfeld „Voreinstellungen“ Ja
16 Voreinstellungen Dokumentprofile Nein
17 Voreinstellungen Benutzerwörterbücher Ja
18 Asiatische Einstellungen Mojikumi Nein
19 Asiatische Einstellungen Kinsoku Nein
20 Asiatische Einstellungen Composite-Schriftarten Ja

*Neustart erforderlich: Wenn die Einstellungen, die Sie herunterladen, ein solches Element enthalten, müssen Sie Illustrator neu starten, um die heruntergeladene Einstellung anzuwenden.

**Tastaturbefehle werden nur für dieselbe Plattform und nicht zwischen Windows- und Mac-Plattformen synchronisiert. Viele Windows- und Mac-Tastaturbefehle sind unterschiedlich.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie