Öffnen von XML-Dateien in InCopy

Sie können beliebige vorhandene XML-Dateien in InCopy öffnen, bearbeiten und mit Tags versehen.

Hinweis:

Sie können in XML-Dateien verwendetes Ruby importieren, wenn das Ruby mit der Ruby-Definition des W3C-Standards konform ist und die InDesign-Namespaces verwendet. InDesign verwendet die folgenden Namespaces: xmlns:aid="http://ns.adobe.com/AdobeInDesign/3.0/_ver3.0"

  1. Wählen Sie „Datei“ > „Öffnen“.
  2. Navigieren Sie zur gewünschten XML-Datei und wählen Sie sie aus.
  3. Klicken Sie auf „Öffnen“.

Speichern einer XML-Datei als InCopy-Textabschnitt

Sie können XML-Dateien als InCopy-Textabschnitte speichern.

  1. Öffnen Sie die XML-Datei in InCopy.
  2. Wählen Sie„Datei“ > „Inhalt speichern unter“.
  3. Geben Sie für die Datei einen Namen und einen Speicherort ein.
  4. Wählen Sie unter Dateityp (Windows®) bzw. Format (Mac OS®) die Option „InCopy-Dokument“ und klicken Sie anschließend auf „Speichern“.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie