Adobe InDesign CC

EPUBs mit festem Layout

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie ohne Coden E-Books mit ansprechenden Grafiken und raffiniertem Layout erstellen, die von InDesign-Quelldokumenten kaum zu unterscheiden sind. (Projekt: 9 Min.)

EPUBs mit festem Layout

9 Min.

Was brauche ich?

Dateien herunterladen Beispieldateien zum Üben (ZIP, 154 MB)

PDF herunterladen Schnellreferenz zu InDesign

Visuell ansprechende E-Books – im EPUB-Format mit festem Layout. Klingt wie die Quadratur des Kreises, ist es aber nicht. Mit dem Release 2014 von InDesign CC sind solche Projekte möglich.

Wenn Sie mit viel Liebe zu Grafik und Layout ein E-Book erstellt haben, möchten Sie diese Eigenschaften auch beim Export in das EPUB-Format natürlich beibehalten. Nun ist es möglich. In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie ein EPUB-Dokument erstellen, das dem ursprünglichen Design entspricht und alle Elemente wie Text, komplexe Layouts, Multimedia- und interaktive Inhalte behält. Am Ende des ersten Videos kennen Sie den Unterschied zwischen den beiden EPUB-Formaten – dem anpassbaren und festem Layout.

Anpassbares EPUB-Format (0:26) – EPUB mit festem Layout (1:46)

Veröffentlichungsbereite EPUBs mit festem Layout erstellen

Sie kennen jetzt die Unterschiede zwischen anpassbaren EPUB-Inhalten und EPUBs mit festem Layout. Im folgenden Teil erfahren Sie, wie Sie EPUB-Dokumente mit festem Layout zur Veröffentlichung im Apple iBook-Store erstellen.

Dokumente für den Export im EPUB-Format mit festem Layout vorbereiten (1:18) – Inhalte im EPUB-Format mit festem Layout exportieren (1:37) – Einstellungen für feste Layouts (1:42) – Viewer-Apps hinzufügen (2:55)

Ihre Meinung ist gefragt.

Das war schon alles! Damit ist dieses Training abgeschlossen. Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Tutorial mit.

anne-marie_83x83

Anne-Marie Concepción

Anne-Marie Concepción ist Expertin für digitales Publishing. Ihr Know-how hat ihr bereits den Beinamen „Her Geekness“ eingebracht. Sie ist Inhaberin von Seneca Design & Training, einer Cross-Media-Agentur, die sich auf das Publishing von Print-Materialien, PDF-Dokumenten und E-Books spezialisiert hat. Zu den gemeinsamen Projekten mit ihrem Geschäftspartner David Blatner gehören die Web-Präsenz InDesignSecrets.com, das InDesign Magazine, die Seite CreativePro.com sowie die alljährlich stattfindende Print + ePublishing Conference. Folgen Sie Anne-Marie Concepción auf Twitter: @amarie.