Übergib ein Foto von Lightroom an Photoshop, um dort Text einzufügen.

Was du benötigst

Diese Beispieldatei enthält Elemente aus Adobe Stock, die nur zu Übungszwecken verwendet werden dürfen. In der ReadMe-Datei in diesem Ordner findest du die Bedingungen für die Verwendung dieser Beispieldatei. Adobe Stock bietet Zugriff auf viele Millionen lizenzfreie Bilder und Videos für gewerbliche Zwecke. Teste Adobe Stock einen Monat lang kostenlos – 10 Bilder gratis inklusive.

Mit Photoshop und Lightroom Text in Fotos einfügen – Zusammenfassung.

Der Workflow für das Arbeiten mit zwei Programmen:

  • Beginne in Lightroom. Hier kannst du die praktische Fotoverwaltung und die vielseitigen Funktionen für Fotobearbeitung und Zusammenarbeit nutzen, um dein Projekt vorzubereiten.
  • In Lightroom stehen keine Textwerkzeuge zur Verfügung. Wenn du Grußkarten, Flyer, Banner oder andere textbasierte Designs erstellen willst, übergib das Foto von Lightroom an Photoshop.
  • Wähle in Lightroom die Funktion In Photoshop bearbeiten.
  • Aktiviere in Photoshop das Text-Werkzeug. Füge Textebenen hinzu, und passe sie an deinen Bedarf an.
  • Klicke auf Datei > Speichern und dann auf Datei > Schließen.
  • Beende Photoshop.
  • In Lightroom siehst du nun einen Stapel mit zwei Versionen deines Fotos. Das erste Bild ist dein Originalfoto mit den Änderungen, die du anfangs in Lightroom vorgenommen hast. Das zweite Bild ist eine Kopie deines Originalfotos im TIFF-Format. Es enthält alle Änderungen aus Lightroom plus den Text, den du in Photoshop eingefügt hast.
04/15/2021

Adobe Stock-Anbieter: Christian

Referentin: Jan Kabili

War diese Seite hilfreich?