Erfahre, wie du mit Adobe Photoshop Lightroom für Android Fotos bearbeiten, organisieren und teilen kannst.
Auf einem Android-Smartphone und auf einem Laptop ist jeweils Lightroom geöffnet. Dieselben Fotos werden angezeigt.

Fotos zu Lightroom hinzufügen.

Starte Lightroom auf deinem Android-Gerät, und melde dich an. Füge Fotos hinzu, die du auf deinem Tablet oder Smartphone gespeichert hast, oder nimm neue Bilder auf. Um ein auf dem Gerät gespeichertes Foto hinzuzufügen, tippe auf das Bildsymbol im blauen, abgerundeten Rechteck rechts unten. Markiere die Fotos, die du hinzufügen möchtest, und tippe auf „Hinzufügen“. Um ein neues Foto aufzunehmen, tippst du auf das Kamerasymbol und anschließend auf den blauen Kreis. Durch Tippen auf „JPEG“ bzw. „DNG“ (Rohdatenformat) kannst du den Aufnahmemodus ändern.

Auf blaues Bildsymbol rechts unten tippen, Fotos auswählen, auf „Hinzufügen“ tippen, um Fotos auf Android-Gerät hinzuzufügen.

Fotos durchsuchen und sortieren.

Fotos, die du zu Lightroom hinzufügst, werden auf dem Startbildschirm unter „Alle Fotos“ angezeigt. Tippe auf „Alle Fotos“, um eine Liste deiner Fotos anzuzeigen. Sie werden standardmäßig nach Aufnahmedatum sortiert. Wenn du die Reihenfolge ändern möchtest, tippe rechts oben auf die drei Punkte. Tippe auf „Nach Aufnahmedatum sortieren“, und wähle die gewünschte Sortieroption.

Auf „Alle Fotos“ tippen, um Fotos nach Aufnahmedatum zu sortieren. Mit „Nach Aufnahmedatum sortieren“ die Reihenfolge ändern.

Lightroom erkennt Objekte in Aufnahmen und vergibt automatisch suchbare Stichwörter. Tippe auf das Symbol zum Suchen, und gib ein Stichwort wie „Blume“, „Wasser“ oder „Berge“ ein, um entsprechende Fotos anzuzeigen.

Bilder in Alben organisieren.

Die Erstellung von Alben ist eine praktische Methode, um Fotos zu organisieren. Tippe auf dem Startbildschirm von Lightroom auf das Pluszeichen (+). Wähle „Neu erstellen > Album“, gib einen Namen ein, und bestätige mit „OK“.

Auf Pluszeichen klicken, „Neu erstellen > Album“ wählen und einen Namen eingeben, um ein neues Album zu erstellen.

Du kannst Fotos zum Album hinzufügen, indem du auf den Albumnamen tippst und Fotos vom Gerät oder aus deinem Lightroom-Konto hinzufügst. Alternativ kannst du mit der In-App-Kamera neue Fotos aufnehmen.

Auf Albumnamen tippen, Fotos vom Gerät auswählen oder neue Fotos aufnehmen, um sie einem Album hinzuzufügen.

Fotos bearbeiten.

In der Mobile App kannst du Bilder zuschneiden, Farben und Farbtöne anpassen und Presets anwenden. Tippe auf ein Foto, um es im Bearbeitungsmodus zu öffnen. Mit den Bearbeitungsoptionen am unteren Bildschirmrand, den zugehörigen Reglern und weiteren Einstellungen kannst du den Look anpassen.

In Lightroom auf dem Smartphone werden die Bearbeitungsoptionen unten angezeigt.

Fotos teilen.

Wenn dein Foto zur Weitergabe bereit ist, tippe auf das Bild, um es zu öffnen, und danach oben auf das Symbol zum Teilen. Wähle dann die Art der Weitergabe, z. B. per Textnachricht, E-Mail oder über ein soziales Netzwerk.

Bild öffnen und auf das Freigabesymbol klicken, um es per Textnachricht, E-Mail oder über ein soziales Netzwerk zu teilen.

Synchronisierte Fotos auf dem Desktop und im Web öffnen.

Änderungen, die du an Fotos oder Alben in der Mobile App vornimmst, werden mit Lightroom auf dem Desktop und im Web synchronisiert. So kannst du immer und überall an deinen Fotos weiterarbeiten.

Änderungen, die in der Mobile App vorgenommen wurden, werden auf allen Geräten synchronisiert.

In anderen Tutorials zu Lightroom findest du weitere Informationen zum Bearbeiten, Organisieren, Speichern und Weitergeben von Fotos.

09/20/2021
War diese Seite hilfreich?