Erfahre, wie du deine Fotos mit Lightroom Classic organisierst, bearbeitest und teilst.
Fotoabzüge auf einem Holztisch

Fotos übersichtlich organisieren.

Lightroom Classic auf deinem Computer bietet ein umfangreiches Toolset zum Organisieren deiner Fotos. Mithilfe von Sammlungen, Stichwörtern, Gesichtserkennung, Markierungen, Sternen, Farbetiketten und Suchfiltern behältst du den Überblick über alle Fotos auf deinen lokalen Festplatten.

Fotos in der Lightroom Classic-Bibliothek verwalten

Fotos auf dem Desktop optimieren.

Die Bearbeitungswerkzeuge in Lightroom Classic sind auf intuitives, effizientes Arbeiten ausgelegt. Wähle zunächst ein Profil. Passe über die Grundeinstellungen Farbe und Tonwert an. Optimiere deine Fotos mit Optionen wie „Struktur“, „Klarheit“ und „Dunst entfernen“. Entdecke kreative Vorgaben. Korrigiere Linsenverzerrungen, und passe die Perspektive an. Erhöhe die Schärfe, und reduziere Bildrauschen. Schneide deine Fotos zu, entferne störende Flecken, und nimm selektive oder globale Änderungen vor.

Alle Bearbeitungen in Lightroom Classic sind verlustfrei. Du kannst also nach Belieben experimentieren und mit nur einem Klick zum Originalbild zurückkehren.

Geteilte Ansicht einer Landschaftsaufnahme, links vor der Bearbeitung, rechts nach der Bearbeitung

Fotos teilen.

Exportiere Kopien deiner Fotos, um sie per E-Mail oder auf Social Media zu teilen. Über Veröffentlichungsdienste kannst du deine Fotos direkt auf Behance oder anderen Online-Plattformen veröffentlichen. Erstelle Fotosammlungen, und synchronisiere sie mit Lightroom im Web, um sie Freunden, Verwandten und Kunden zu präsentieren.

07/16/2020

Adobe Stock-Anbieter: Alexander Demyanenko

War diese Seite hilfreich?