Importieren Sie Ihre Fotos in Lightroom, um sie auf dem Computer und mobilen Endgeräten anzeigen und bearbeiten zu können.
Lightroom auf dem Computer und mobilen Endgeräten einrichten

Importieren Sie Ihre Fotos in Lightroom, und richten Sie die Applikation so ein, dass Sie Ihre Fotos auf allen Endgeräten abrufen können – egal, wo Sie gerade sind. Wir zeigen Ihnen, wie einfach dies geht.

1. Fotos vom Computer oder von der Kamera in Lightroom importieren

In Lightroom CC können Sie im Modul „Bibliothek“ Fotos anzeigen und verwalten.

Klicken Sie links unten auf „Importieren“. Falls Sie die Schaltfläche „Importieren“ nicht sehen können, stellen Sie sicher, dass Sie sich im Modul „Bibliothek“ befinden.

Das Importfenster wird geöffnet.

Im Modul „Bibliothek“ auf die Schaltfläche „Importieren“ klicken

2. Importeinstellungen definieren

Suchen Sie links im Fenster unter „Quelle“ die Fotos, die importiert werden sollen. Wählen Sie oben in der Mitte „Hinzufügen“, um Fotos vom Computer oder einem Laufwerk zu importieren. Oder wählen Sie „Kopie“, um Fotos von der Speicherkarte einer Digitalkamera zu übertragen.

Wählen Sie rechts die Optionen für den Import aus. Beim Übertragen von einer Speicherkarte werden weitere Optionen angezeigt, z. B. Einstellungen, über die Sie festlegen, wohin die Fotos beim Importvorgang kopiert werden sollen.

Klicken Sie rechts unten auf „Importieren“, um die mit Häkchen gekennzeichneten Fotos zu importieren und danach zum Modul „Bibliothek“ zurückzukehren.

Hinweis: Weitere Informationen zum Importvorgang finden Sie unter Fotos importieren.

 

Importeinstellungen

3. Fotos in einer Sammlung erfassen und synchronisieren

In einer Sammlung können Sie Ihre Fotos so einfach wie in einem Fotoalbum organisieren. Um von allen Endgeräten auf Ihre Fotos zugreifen zu können, müssen Sie die Fotos zu einer Sammlung hinzufügen.

Im linken Bedienfeld des Moduls „Bibliothek“ klicken Sie auf das Symbol zum Erstellen einer neuen Sammlung (+), und wählen Sie Sammlung erstellen. Stellen Sie sicher, dass im Fenster „Sammlung erstellen“ folgende Optionen festgelegt sind:

  • „Ausgewählte Fotos einschließen“ ist deaktiviert. (Sie fügen die Fotos im nächsten Schritt hinzu.)
  • „Synchronisierung mit Lightroom mobile“ ist aktiviert. (Damit werden Ihre Fotos auf allen Endgeräten synchronisiert und stehen dort zur Verfügung.)

Klicken Sie im Fenster „Sammlung erstellen“ auf „Erstellen“.

Sammlung erstellen

4. Fotos zur Sammlung hinzufügen

Ziehen Sie ein Foto aus der Mitte in Ihre neue Sammlung im Bedienfeld „Sammlungen“ auf der linken Seite.

Um mehrere Fotos gleichzeitig hinzuzufügen, wählen Sie sie aus und ziehen Sie sie aus der Mitte in die Sammlung.

Fotos durch Klicken und Ziehen zur Sammlung hinzufügen

5. Fotos überall anzeigen und bearbeiten

Nachdem Ihre Sammlung automatisch synchronisiert wurde, können Sie Ihre Fotos auf allen Endgeräten organisieren, bearbeiten und mit anderen teilen.

Unter Erste Schritte mit Lightroom mobile erfahren Sie mehr zur Bearbeitung und Organisation Ihrer Fotos von unterwegs aus.

Fotos auf einem Smartphone anzeigen
03/27/2017
War diese Seite hilfreich?