Manchmal werden verloren gegangene oder gelöschte Fotos in Adobe Photoshop Lightroom 4 immer noch in einer Vorschau angezeigt. Mit dem folgenden Skript können Sie diese Vorschauen extrahieren und speichern.

Das Skript extrahiert Vorschauen für alle Bilder, die zu dem ausgewählt sind, wenn Sie das Skript ausführen. Der Vorgang extrahiert Frames für alle Videoclips, die gleichzeitig ausgewählt sind. Sie können einen Speicherort für diese Dateien auswählen. Die Vorschauen sind im JPEG-Format un der Name enthält die Größe des Bildes (z. B. _MG_0233-360x240.jpg).

Hinweis:

 

  • Die extrahierten Vorschauen enthalten keine Metadaten aus dem Originalbild.
  • Die extrahierten Vorschauen enthalten kein ICC-Profil. Wenn Sie die extrahierten Vorschauen in Lightroom importieren, werden die Bilder mit dem sRGB-Profil importiert.

Zum Installieren des Skripts führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste (Windows) oder bei gedrückter Ctrl-Taste (Mac OS) auf den Link zum Skript und speichern Sie das Skript auf dem Desktop. Doppelklicken Sie auf die Datei, um sie zu dekomprimieren. Dadurch wird eine Datei erstellt, die ExtractPreviews.lua heißt. Wenn Sie diese Datei nicht finden können, können Sie auf Ihrer Festplatte danach suchen.

    Herunterladen

  2. Bei Lightroom, wählen Sie „Lightroom“ > „Voreinstellungen“ (Mac OS) oder „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ (Windows).

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte „Vorgaben“ die Option „Lightroom-Vorgabenordner anzeigen“.

    „Lightroom-Vorgabenordner“ auf der Registerkarte „Vorgaben“

    Hinweis:

    Die Schaltfläche „Lightroom-Vorgabenordner“ leitet Sie nur an die richtige Stelle, wenn „Vorgaben mit Katalog speichern“ nicht ausgewählt wurde. Wenn „Vorgaben mit Katalog speichern“ ausgewählt wurde, navigieren Sie zu und öffnen Sie den Ordner „/Benutzer/ [Benutzername]/Bibliothek/Application Support/Adobe/Lightroom.

    Wichtig: Der Benutzerbibliotheksordner ist für Mac OS X 10.7 standardmäßig ausgeblendet. Falls es notwendig ist, auf diese Dateien zuzugreifen, um eine Adobe-bedingte Fehlerbehebung auszuführen, finden Sie weitere Informationen zum Öffnen des Ordners unter Benutzerbibliotheksdateien unter Mac OS 10.7 und höher können nicht angezeigt werden.

  4. Erstellen Sie einen Ordner im Lightroom-Ordner, der Skripte heißt.

  5. Kopieren Sie das ExtractPreviews.lua-Skript (aus Schritt 1) in den Skriptordner.

  6. Beenden und öffnen Sie Lightroom neu.

  7. Wählen Sie in Lightroom „ExtractPreviews“ im Menü „Skript“ aus.

    Hinweis:

    Unter Windows ist das Menü „Skript“ das letzte Menü auf der rechten Seite.Unter Mac OS befindet sich das Menü „Skript“ auf der rechten Seite des Hilfemenüs.

    Lightroom ExtractPreviews im Menü „Skript“
    Wählen Sie in Lightroom im Menü „Skript“ die Option „ExtractPreviews“
  8. Wählen Sie einen Speicherort für die extrahierten Vorschauen aus.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie