Problem

In Lightroom CC 2015.5 oder Lightroom 6.5 wird beim Start der Fehler Benutzerberechtigungsprobleme in Lightroom angezeigt.

In Lightroom wird das Dialogfeld „Benutzerberechtigungsfehler“ angezeigt

Hinweis:

Berechtigungsprobleme können auch zum Abstürzen oder Einfrieren führen, wenn Sie eine beliebige Version von Lightroom, Photoshop oder Bridge öffnen.

Lösungen

Lösung 1

Klicken Sie auf [Reparieren, um fortzufahren].

 

Lösung 2

Ändern Sie die Berechtigungen für die drei Ordner (siehe unten) und für alle Elemente in diesen Ordnern auf Lesen & Schreiben, sodass Adobe-Anwendungen in diese Ordner schreiben können, wenn sie geöffnet sind oder verwendet werden:

  • /Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/
  • /Benutzer/[Benutzername]/Library/Application Support/Adobe/
  • /Benutzer/[Benutzername]/Library/Caches/Adobe/

Führen Sie die folgenden Schritte durch:

  1. Öffnen Sie den Bibliotheksordner. Dazu wählen Sie im Finder „Option“ und dann „Gehe zu“ > „Bibliothek“.

Hinweis:

Bei Apple ist der Ordner der Benutzerbibliothek ab OS X 10.7 standardmäßig ausgeblendet. Um auf den Bibliotheksordner zuzugreifen, lesen Sie Benutzerbibliotheksdateien unter Mac OS 10.7 und höher werden nicht angezeigt.

  1. Ändern Sie die Berechtigungen in diesen Ordnern und allen Elementen in diesem Ordner, um Lese- und Schreibberechtigungen zu erteilen. Informationen zum Ändern der Berechtigungen finden Sie in den Themen Benutzern und Gruppen Berechtigungen zuweisen und Berechtigungen für alle Elemente in einem Ordner oder auf der Festplatte anwenden im Artikel Berechtigungen für Elemente auf Ihrem Mac (Apple Dokumentation).

Hinweis:

Achten Sie darauf, dass Sie Lese- und Schreibberechtigungen auf alle ausgewählten Elemente innerhalb dieser Ordner anwenden. Sie müssen Ihren Administratornamen und Ihr Kennwort angeben.  

  1. Versuchen Sie, Lightroom jetzt zu starten.

Lösung 3

Wenn die vorherige Lösung das Problem der Ordnerberechtigung nicht behebt, versuchen Sie diese einfache Shellskript basierte Lösung, die nachfolgend erläutert wird. Dieses Shellskript stellt automatisch die Eigentümerschaft, Lese-/Schreibberechtigungen wieder her und entfernt die Access Control List (ACL) aus dem Satz der Adobe-Benutzerordner und Unterordner auf Ihrem Computer.

Herunterladen

Zum Installieren des Skripts führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Laden Sie die Datei LightroomCorrectPermission.zip über den oben stehenden Link herunter. Standardmäßig wird die Datei in folgenden Speicherort heruntergeladen: /Benutzer/[Benutzername]/Downloads/LightroomCorrectPermission.zip
  2. Entpacken Sie die heruntergeladene ZIP-Datei, um die Shellskriptdatei LightroomCorrectPermission.sh zu extrahieren.
  3. Geben Sie auf dem Mac-Desktop „Terminal“ in das Suchfeld „Spotlight“ ein und starten Sie die Terminal-App.
  4. Ziehen Sie die nicht extrahierte Shellskript-Datei LightroomCorrectPermission.sh (aus Schritt 2) vom Finder in das Terminalfenster. Sie finden den folgenden Text im Terminalfenster:
    /Benutzer/[Benutzername]/Downloads/LightroomCorrectPermission.sh
  5. Drücken Sie auf „Enter“, um das Shell-Skript auszuführen.
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre Mac-Anmeldedaten ein.
    Hinweis: Achten Sie darauf, dass Sie für das Konto Administratorberechtigungen haben, um sich anmelden zu können.
  7. Versuchen Sie, Lightroom jetzt zu starten.

 

Lösung 4

Richten Sie ein neues Admin-Benutzerkonto auf dem Computer ein und führen Sie Lightroom von diesem neuen Konto aus.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie