Adobe LiveCycle gibt regelmäßig Patches oder Quick Fixes (QFs) heraus, um Fehler zu beheben und die Benutzerfreundlichkeit und Leistung der Software zu verbessern. Wenn Probleme bei der Verwendung von LiveCycle auftreten, ist es möglich, dass diese bereits durch einen Quick Fix behoben wurden.

Weitere Informationen zu den verfügbaren Quick Fixes und behobenen Problemen finden Sie durch das Anklicken der entsprechenden LiveCycle-Version.

Hinweis: Wenden Sie sich an den Support, wenn Sie Informationen über Quick Fixes für andere, hier nicht aufgeführte LiveCycle-Versionen benötigen.

Darüber hinaus gibt LiveCycle Service Packs frei, die allgemeine Korrekturen und neue Funktionen enthalten. Die folgenden Service Packs sind für LiveCycle ES2, LiveCycle ES3 und LiveCycle ES4 verfügbar:

Die Seite zum Herunterladen von Service Packs enthält Anweisungen zur Installation der Service Packs und behobenen Fehlern.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie