Verfolgen Sie, wie Nicole Jacek mit Comp CC unterwegs eine Titelseite entwirft und dann im Studio mit InDesign fertigstellt. (Ansehen: 2 Min.) Lesen Sie danach das Tutorial.

Nicole Jaceks Bibliothek in die eigenen Creative Cloud-Bibliotheken kopieren (optional)

Wenn Sie die Titelseite von Nicole Jacek nachbilden möchten, öffnen Sie die Bibliothek GOOD magazine. Klicken Sie auf „In der Creative Cloud speichern“, um eine Kopie der Bibliothek in Ihrem Konto zu speichern.

Sobald die Elemente in Ihre Creative Cloud-Bibliotheken geladen wurden, können Sie sie zum Erstellen eines Layouts in Comp CC oder für Layouts in Photoshop CC, Illustrator CC oder InDesign CC nutzen.

Hinweis: Sie müssen bei Creative Cloud angemeldet sein, um die Bibliothek in Ihrem Konto speichern zu können. Legen Sie eine Adobe ID an, falls Sie noch keine haben.

Nicole Jaceks Bibliothek in die eigenen Creative Cloud-Bibliotheken kopieren

In Comp CC das Layout entwerfen

Öffnen Sie Comp CC auf Ihrem iPad, und tippen Sie auf das Pluszeichen (+), um ein neues Projekt zu erstellen. Wählen Sie das Format „Letter“. Tippen Sie auf das Symbol auf der linken Seite des Bildschirms, um den Zeichenmodus zu aktivieren.

Legen Sie den Hintergrund fest, indem Sie ein großes Rechteck zeichnen. Zeichnen Sie ein „X“ an der Stelle, an der ein Bild eingefügt werden soll. Um eine Überschrift hinzuzufügen, zeichnen Sie ein Rechteck und schließen mit einem Punkt ab. Wenn Sie mehrzeiligen Text hinzufügen möchten, zeichnen Sie mehrere Linien untereinander und schließen mit einem Punkt ab. Comp wandelt Ihre Gesten umgehend in Objekte um.

Tipp: Tippen Sie auf das Symbol „?“ am oberen Rand des Bildschirms, um die Auswahl an Zeichengesten einzublenden.

In Comp CC das Layout entwerfen

Elemente aus einer Creative Cloud-Bibliothek hinzufügen

Tippen Sie auf das X auf der linken Seite des Bildschirms, um den Zeichenmodus zu verlassen. Tippen Sie auf den großen Platzhalter für Bilder und dann auf das Symbol für Bilder am unteren Rand des Bildschirms.

Wählen Sie „Meine Bibliothek“ und die Bibliothek „GOOD magazine“, um ein hochauflösendes Bild aus dieser Creative Cloud-Bibliothek einzufügen. Tippen Sie auf das Foto „Gulf Crossing“. Das Foto wird anstelle des Platzhalters eingesetzt.

Wiederholen Sie diesen Vorgang, um für den zweiten Platzhalter die Barcode-Grafik einzufügen.

Positionieren Sie die Bilder in der Mitte der Seite. Beim Ziehen der Bilder blendet Comp Hilfslinien ein, die Ihnen bei der Ausrichtung helfen.

Elemente aus einer Creative Cloud-Bibliothek hinzufügen

Logo hinzufügen

Tippen Sie oben auf das Symbol für Vektoren und dann auf „Meine Bibliotheken“. Tippen Sie in der Bibliothek „GOOD magazine“ auf das GOOD-Logo, um es in Ihr Layout einzufügen. Verschieben Sie es anschließend in den oberen Bereich der Seite.

Dieses Logo ist eine Vektorgrafik. Daher kann es auf jede beliebige Größe skaliert werden.

Logo hinzufügen

Text bearbeiten

Tippen Sie doppelt auf den Textrahmen oben auf der Seite, und geben Sie den folgenden Text ein: A QUARTERLY JOURNAL FOR THE GLOBAL CITIZEN.

Tippen Sie am unteren Rand des Bildschirms auf das Symbol für Textformat. Zentrieren Sie den Text. Tippen Sie dann auf „Schrift“, um die Liste der in Adobe Typekit verfügbaren Schriften anzuzeigen. Wählen Sie „Source Sans Pro > Source Sans Pro Bold“.  

Ändern Sie den Text unten auf der Seite in „Out of Our Minds, Into the World“, und formatieren Sie den Text wie gerade beschrieben.

Tipp: Wenn Sie im Menü „Schrift“ auf „Hinzufügen“ klicken, können Sie aus über 100 kostenfreien Schriften aus Typekit wählen, die Ihnen im Rahmen Ihres Creative Cloud-Abos zur Verfügung stehen.

Text bearbeiten

An InDesign senden

Tippen Sie am oberen Rand des Bildschirms auf das Symbol für „Senden“, und wählen Sie „An InDesign senden“. Wenige Augenblicke später steht Ihr Layout auf dem Desktop-Rechner für Sie bereit.

An InDesign senden

Creative Cloud-Bibliotheken in InDesign nutzen

Rufen Sie in InDesign im Menü „Fenster“ den Befehl „CC Libraries“ auf, um das Bedienfeld zu öffnen. Erstellen Sie unter Verwendung der Farben aus der Bibliothek „GOOD magazine“ einen Farbverlauf. Füllen Sie damit das Hintergrund-Rechteck und den Text. Passen Sie anschließend mit dem Verlaufswerkzeug den Winkel des Verlaufs an, sodass er schräg von Ecke zu Ecke geführt wird.

Creative Cloud-Bibliotheken in InDesign nutzen

Titelseite drucken

Sie haben die Titelseite für ein Magazin fertiggestellt. Jetzt können Sie weitere Seiten hinzufügen, die Druckparameter einstellen und zum Schluss Ihre Zeitschrift ausgeben.

Titelseite drucken
06/20/2018

Beitrag von Nicole Jacek, Corey Arnold

War diese Seite hilfreich?