Chad Lewis, Student an der Kent State University in Ohio, setzt Capture ein, um Farbpaletten zu erfassen und damit seinem Marvel-Comic in Photoshop Sketch und Photoshop das perfekte Finish zu geben.
sketch-to-comic_1000x560

Erfasse eine Farbpalette mit Capture, und verleihe mit Photoshop Sketch deinen Figuren unterwegs das gewisse Etwas. Vollende das Layout für deinen Comic anschließend mit Photoshop.

Farbpalette erfassen.

Öffne Capture, tippe auf „Farbe“, und fotografiere eine Zeichnung, eine Landschaft oder ein anderes inspirierendes Motiv. Während du die Kamera bewegst, werden die Farben, die in die Farbpalette aufgenommen werden, am Bildschirmrand aufgelistet. Wenn du mit der Farbpalette zufrieden bist, tippe auf den Button zum Erfassen.

Gib deiner Palette einen Namen, und tippe auf „Fertig“. Die Farbpalette wird automatisch in deiner Creative Cloud-Bibliothek gespeichert. 

 

Farbpalette erfassen.

Entwurfszeichnung anfertigen.

Öffne Photoshop Sketch, und tippe auf das Pluszeichen (+), um ein neues Projekt anzulegen. Öffne die erste Arbeitsfläche im Projekt. 

Tippe auf das Bleistift-Werkzeug. Tippe auf das Farbensymbol, und wähle ein helles Blau aus. 

Skizziere deine Figur mit groben Strichen vor. Dieser Entwurf wird dir später dabei helfen, weitere Details hinzuzufügen.

Entwurfszeichnung anfertigen.

Details mit dem Zeichenstift-Werkzeug ausarbeiten.

Tippe auf das Symbol für den Zeichenstift, und halte es gedrückt. Passe die Größe und Deckkraft über die Regler an, und tippe dann auf Fertig.

Arbeite dein Bild detailreicher aus, indem du über die Skizze zeichnest. Passe dabei bei Bedarf die Größe des Stifts an. Betone bestimmte Bereiche mit Strichen, und gib dem Bild mehr Tiefe. Dieser Vorgang entspricht der Tuschezeichnung. 

Tipp: Du kannst Pinselstriche rückgängig machen, indem du mit zwei Fingern nach links wischt. Wischen nach rechts stellt einen Strich wieder her.

Details mit dem Zeichenstift-Werkzeug ausarbeiten.

Farbpalette aus Creative Cloud-Bibliotheken hinzufügen.

Tippe auf das Symbol für Farben, dann auf das Pluszeichen (+) und auf Mein Color. Daraufhin werden alle Farbpaletten eingeblendet, die du in Creative Cloud-Bibliotheken gespeichert hast. Tippe auf die zuvor erstellte Palette und auf das Häkchen oben im Dialogfeld.

Farbpalette aus Creative Cloud-Bibliotheken hinzufügen.

Farbe anwenden.

Wähle in deiner Farbpalette eine Farbe. Tippe auf ein Werkzeug – Pinsel, Zeichenstift, Marker etc. –, und halte es gedrückt. Wähle Kombinieren, sodass die gezeichneten Striche in der gewählten Farbe eingefärbt werden. Tippe dann auf „Fertig“.

Färbe den Himmel sowie Thor mit den gewünschten Farben und mithilfe der passenden Werkzeuge ein.

Tipp: Um deine Pinselstriche zu variieren, tippe auf das Pinsel-Werkzeug und dann auf eine der Optionen im Pinsel-Menü.

Farbe anwenden.

An Photoshop senden.

Tippe auf das Symbol für Senden, und wähle An Photoshop senden. Kurze Zeit später kannst du deine Zeichnung in Photoshop sehen.

Photoshop

Layout des Comics vollenden.

Da es sich bei deiner Zeichnung um eine vollwertige Photoshop-Datei handelt, kannst du sie freistellen, neu einfärben oder skalieren, damit sie in ein vorhandenes Comic-Layout passt. 

Layout für das Comic-Buch anpassen
marvel-custom_83x83

© 2015 MARVEL


09/12/2019

Beitrag von: Chad Lewis

War diese Seite hilfreich?