Wenn die Farben einer Aufnahme nicht ganz deiner Vorstellung entsprechen oder du einem Foto einen künstlerischen Touch verleihen möchtest, versuche es mit diesem einfachen Foto-Illustrationseffekt von Adobe Photoshop.
apply-filter-effects_1000x560

Zu Beginn isolierst du die Schirme durch Entfernen des blauen Himmels. Klicke mit dem Zauberstab-Werkzeug auf einen Bereich des Himmels. Klicke mit gedrückter Umschalttaste weitere Bereiche des Himmels an, bis er vollständig ausgewählt ist. Dieser Vorgang lässt sich durch Anpassung von Aufnahmebereich, Toleranz und anderen Zauberstab-Einstellungen beschleunigen. Klicke bei gedrückter Wahl- bzw. Alt-Taste auf das Symbol für „Ebenenmaske hinzufügen“, um den Himmel auszublenden.

apply-filter-effects_step1

Du hast nun das Motiv isoliert. Klicke auf die Miniaturansicht der Ebene, um den Einfärbungseffekt zu erstellen. Experimentiere mit dem Camera Raw-Filter (Filter > Camera Raw-Filter), und klicke auf das Symbol „Vorgaben“. Klicke in jedem Abschnitt auf eine Option, um den Effekt aufzubauen. Im Folgenden findest du Beispiele für unterschiedliche Looks, die du erstellen kannst.

apply-filter-effects_step2

Wir haben „Farbe – Matt“, „Kreativ – Altes Foto“ und „Vignettierung – Mittel“ kombiniert.

apply-filter-effects_step3

Versuche, den Hintergrund zu ändern, um den handgemalten Effekt zu unterstreichen. Mit dem Verlaufs-Werkzeug kannst du einen Farbverlauf anwenden. Ändere die Farben an den Enden des Verlaufs, und ziehe von links nach rechts, um den Verlauf anzuwenden.

apply-filter-effects_step4

Hier siehst du, welchen Unterschied Filter und Effekte machen können.

apply-filter-effects_step5_BEFORE apply-filter-effects_step5_AFTER

Übe das Gelernte. Isoliere ein Motiv auf einer eigenen Ebene, und wende anschließend unterschiedliche Filter und Effekte auf die Ebenen an. Wer weiß – vielleicht erfindest du einen ganz neuen, aufregenden Stil?

08/13/2020

Beitrag von: Rodion Kutsaev

War diese Seite hilfreich?