Relief-Effekte sind ein großartiges Ausdrucksmittel für Kreativität. In diesem kurzen Tutorial erfährst du, wie die preisgekrönte Künstlerin und Illustratorin Lidia Lukianova eine Vektorzeichnung mit den Ebenenstilen von Photoshop um eine Dimension erweitert.

Lidia Lukianova ist Künstlerin und Designerin mit einer Leidenschaft für Illustration. Ihr bevorzugtes Tool für Illustrationen, Letterings und Animationen ist das iPad. 

Mit Ebenen arbeiten.

Lidia Lukianova fügt die Zeichnung eines Tigerkopfs als neue Ebene zu einem Photoshop-Dokument hinzu.

embossed-bevel-effect_step1

Transparenz erzeugen.

Um auf die Zeichnung einen Ebenenstil anzuwenden, setzt Lidia Lukianova den Flächenwert der Tiger-Ebene auf „0 %“.

embossed-bevel-effect_step2

Stile anwenden.

Der Relief-Effekt ist ein Ebenenstil. Deshalb klickt Lidia Lukianova unten im Bedienfeld „Ebenen“ auf das „fx“-Symbol und wählt den Stil „Abgeflachte Kante und Relief“ aus. Du kannst auch auf eine Ebene doppelklicken, um das Dialogfeld „Ebenenstil“ zu öffnen.

embossed-bevel-effect_step3

Look optimieren.

Lidia Lukianova experimentiert mit den Einstelllungen unter „Abgeflachte Kante und Relief“, bis sie mit dem Ergebnis zufrieden ist. Der folgende Screenshot zeigt, welche Einstellungen sie vorgenommen hat.

embossed-bevel-effect_step4

Den eigenen Stil hervorheben.

Gib deinen Designs einen dreidimensionalen Look.

embossed-bevel-effect-step5

Hinweis: Die in diesem Tutorial enthaltenen Projektdateien dürfen nur zu Übungszwecken verwendet werden.

09/02/2020

Künstlerin: Lidia Lukianova

Adobe Stock-Anbieter: Oksana, ink drop

War diese Seite hilfreich?