Lerne den Touch-Shortcut kennen, der deinen Workflow in Adobe Photoshop auf dem iPad beschleunigt.

Touch-Shortcut für den Funktionszugriff verwenden – Zusammenfassung.

Optionen des Touch-Shortcuts.

Der Touch-Shortcut ist der kleine Kreis links unten auf dem Bildschirm. Vor allem bei der Arbeit ohne Tastatur bietet er schnellen Zugriff auf zusätzliche Funktionen.

  • Tippe auf den Touch-Shortcut und halte ihn gedrückt, um das Verhalten des gerade aktiven Werkzeugs oder Features zu ändern. Beispiele: Drücke den Touch-Shortcut bei ausgewähltem Pinsel-Werkzeug, um zu radieren. Drücke den Touch-Shortcut bei einer aktivierten Ebene, um mehrere Ebenen gleichzeitig auszuwählen.D
  • Halte den Touch-Shortcut so lange gedrückt, wie du die Sekundärfunktion nutzen willst.
  • Bewege deinen Finger auf den äußeren Ring des Touch-Shortcuts, um für manche Werkzeuge und Funktionen weitere Optionen aufzurufen. Beispiel: Bewege deinen Finger bei ausgewähltem Pinsel-Werkzeug auf den äußeren Ring des Touch-Shortcuts, um das Pipetten-Werkzeug zu aktiveren, mit dem du Farbe aus dem Bild aufnehmen kannst.

Position des Touch-Shortcuts anpassen.

Standardmäßig befindet sich der Touch-Shortcut links unten am Bildschirm, ist dort aber nicht fest verankert.

  • Ziehe den Touch-Shortcut an jede beliebige Stelle auf dem Bildschirm, wo es für dich am praktischsten ist.

Weitere Touch-Shortcuts entdecken.

  • Tippe auf das Fragezeichen-Symbol und wähle „Touch-Shortcuts anzeigen“, um die Liste aller verfügbaren Touch-Shortcuts aufzurufen.
09/02/2020

Adobe Stock-Anbieter: patma145Sergey Tokarev

Sprecher und Illustrator: Seán Duggan

Referentin: Jan Kabili

War diese Seite hilfreich?