Photoshop CC 2015.1 bietet die neue Funktion zum Kopieren und Einfügen von Elementen aus anderen Adobe-Anwendungen und deren Verknüpfen mit Ihren Creative Cloud-Bibliotheken als bibliotheksverknüpftes Element.

Wenn Sie versuchen, solche Elemente in Photoshop zu bearbeiten, wird die folgende Meldung angezeigt:
„Dieses Element kann nicht direkt in Photoshop bearbeitet, aber in einem Dokument platziert werden. Um es zu platzieren, ziehen Sie es in ein geöffnetes Dokument.“

Fehlermeldung in Photoshop

Lösung

Um das Element zu bearbeiten, öffnen Sie die Anwendung, in der das Element erstellt wurde und doppelklicken Sie auf das Element im Bibliotheksbedienfeld. Beispiel: Wenn das Element in Illustrator erstellt wurde, öffnen Sie Illustrator und doppelklicken Sie auf das Element im Bibliotheksbedienfeld, um es zu bearbeiten. Kehren Sie dann zu Photoshop zurück, um das aktualisierte Elemente in Ihrem Dokument anzuzeigen.

Falls das Element nicht in Ihrem Bibliotheksbedienfeld verknüpft werden soll, können Sie die Option Zu meiner aktuellen Bibliothek hinzufügen im Dialogfeld „Einfügen“ in Photoshop deaktivieren. Durch diesen Schritt wird das Element in ein Dokument eingefügt, anstatt es im Bibliothekenbedienfeld zu verknüpfen oder andere Dokumente zu aktualisieren, die dieses Element enthalten.

Photoshop CC 2015.1-Element kann nicht bearbeitet werden

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie