Sie können Medien (Fotos, Videos und Audio) im Elements Organizer in den Editor-Arbeitsbereich von Adobe Premiere Elements importieren. Sie können Medien aus einem Katalog in den PRE-Arbeitsbereich importieren. Medien, die im Elements Organizer in Alben organisiert wurden, werden im eingebetteten Elements Organizer jedoch als lokale Alben angezeigt. Der eingebettete Elements Organizer (auch „eingebetteter EO“ genannt) bietet Ihnen die Möglichkeit, Medien direkt im Schnittfenster hinzuzufügen. Sie können den eingebetteten EO über die Dropdownliste „Medien hinzufügen“ aufrufen.

Hinweis:

Das Erstellen und Löschen von Alben ist im eingebetteten EO nicht möglich.

Aufrufen von Medien über den eingebetteten EO

Sie können jetzt die im Elements Organizer erstellten Alben direkt aus dem Editor-Arbeitsbereich von PRE aufrufen. Unter „Medien hinzufügen“ finden Sie eine Option „Eingebetteter Elements Organizer“, über die Sie EO-Alben aufrufen können. Um Medien über den Elements Organizer zu importieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf „Medien hinzufügen“ > „Elements Organizer“.

  2. Klicken Sie auf „Lokale Alben“. Die im Elements Organizer erstellten Alben werden unter „Lokale Alben“ angezeigt. Klicken Sie auf ein Album, um die in diesem Album vorhandenen Medien im eingebetteten EO anzuzeigen. Sie können erneut auf das Album klicken, um die Auswahl wieder aufzuheben. Die im eingebetteten EO angezeigten Medien werden aktualisiert und alle im Elements Organizer-Katalog vorhandenen Medien werden angezeigt.

    Hinweis:

    Wenn im eingebetteten EO nichts angezeigt wird, klicken Sie auf das Symbol „Standbild einblenden“.

  3. Doppelklicken Sie auf ein Video oder eine Audiodatei, um eine Vorschau im Quellmonitor anzuzeigen.

  4. Klicken Sie auf eine Datei, um sie auszuwählen. Klicken Sie auf „Dateien hinzufügen“, um sie dem Schnittfenster hinzuzufügen.

    Sie können mehrere Dateien auswählen und dem Schnittfenster hinzufügen. Außerdem können Sie Medien per Drag&Drop aus dem eingebetteten EO an bestimmte Punkte im Video im Schnittfenster verschieben.

  5. Klicken Sie auf „Fertig“, wenn Sie alle Dateien hinzugefügt haben. Der eingebettete EO wird geschlossen.

Arbeiten mit Dateien im eingebetteten EO

Im Bedienfeld „Eingebetteter EO“ können Sie verschiedene Arbeitsschritte mit Ihren Dateien ausführen. Klicken Sie auf „Medien hinzufügen“ > „Elements Organizer“, um dieses Bedienfeld aufzurufen. Sie können in diesem Bedienfeld die folgenden Schritte ausführen:

eo_embeddedeo_ed
Arbeitsbereich des eingebetteten EO

Der eingebettete EO ist hauptsächlich ein Arbeitsbereich, in dem Sie die im Elements Organizer vorhandenen Mediendateien anzeigen können. Hier können Sie Medien anzeigen, sortieren und importieren. Sie können das Fenster „Eingebetteter EO“ in der Größe anpassen. Die neue Größe wird nicht gespeichert, wenn Sie die Anwendung schließen. Die folgenden drei Optionen sind wichtige Bestandteile des eingebetteten EO:

A. Schaltfläche „Zurück“

Klicken Sie auf „Zurück“, um wieder zu den Optionen unter „Medien hinzufügen“ zurückzukehren.

B. Lokale Alben

Klicken Sie auf „Lokale Alben“, um die Medien im Elements Organizer-Katalog anzuzeigen. Klicken Sie auf ein Album, um die in diesem Album vorhandenen Medien anzuzeigen.

C. Schaltflächen „Zurück“ und „Weiter“

Klicken Sie auf die Schaltflächen „Zurück“ bzw. „Weiter“, um durch die angezeigten Medien zu blättern.

Hinweis:

Sie können im eingebetteten EO bis zu 1000 Dateien anzeigen.

eo_embeddedtab_et
Schaltflächen im Bedienfeld „Eingebetteter EO“

A. Inhalte suchen

Klicken Sie auf dieses Symbol, um ein Textfeld zu öffnen. Geben Sie die Suchkriterien ein und drücken Sie die Eingabetaste, um nach einer bestimmten Mediendatei zu suchen. Dies ist keine Live-Suche, Sie müssen also die Eingabetaste drücken, nachdem Sie den Suchbegriff eingegeben haben.

B. Video anzeigen

Klicken Sie auf dieses Symbol, um nur Videodateien anzuzeigen.

C. Audio anzeigen

Klicken Sie auf dieses Symbol, um nur Audiodateien anzuzeigen.

D. Standbild einblenden

Klicken Sie auf dieses Symbol, um nur Fotos anzuzeigen.

E. Reihenfolge auswählen

Klicken Sie auf dieses Symbol, um die Dateien nach Datum bzw. nach den Batches zu sortieren, in denen sie importiert wurden. Sie können die Fotos auf folgende Weise sortieren:

  • Neuestes/Ältestes zuerst: Die Dateien werden nach dem Erstellungsdatum sortiert. Standardmäßig wird im eingebetteten EO die neueste Datei zuerst angezeigt.
  • Importstapel: Die Dateien werden nach den Batches sortiert, in denen sie importiert wurden. Die Wiedergabevideos sind nicht sichtbar, wenn die Dateien nach dem Importstapel sortiert sind.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie