Gelegentlich kann ein Benutzerkonto beschädigt werden, sodass das Installationsprogramm nicht auf die erforderlichen Dateien und Ordner zugreifen oder diese erstellen kann. Erstellen Sie ein anderes Konto, melden Sie sich mit diesem an und versuchen Sie anschließend, die Adobe-Anwendung zu installieren oder auszuführen.

Verwenden Sie Windows?

Informationen zum Einrichten eines neuen lokalen Administratorkontos finden Sie unter Erstellen eines neuen lokalen Administratorkontos | Windows.

Mac OS 10.7 (Lion) und höher

  1. Wählen Sie im Applemenüdie Option Systemeinstellungen.

  2. Klicken Sie auf Benutzer und Gruppen.

  3. Klicken Sie auf das Schlosssymbol und geben Sie Ihren Administratornamen und Ihr Kennwort ein.

  4. Klicken Sie auf das Plussymbol in der unteren linken Ecke.

  5. Wählen Sie den Namen im Popupmenü Neues Konto.

  6. Geben Sie den vollständigen Namen für das Konto ein (z. B. Test). Ein Kontoname wird automatisch generiert.

  7. Geben Sie in die Felder Kennwort und Bestätigen ein Kennwort ein, das Sie sich leicht merken können (zum Beispiel test).

  8. Geben Sie einen geeigneten Kennworthinweis ein. Ein Kennworthinweis hilft Ihnen dabei, sich Ihr Kennwort zu merken.

  9. Klicken Sie auf Benutzer erstellen.

  10. Stellen Sie sicher, dass die Option Benutzer darf diesen Computer verwalten ausgewählt ist.

  11. Klicken Sie auf das Schlosssymbol, um weitere Änderungen zu verhindern.

  12. Schließen Sie die Option Benutzer und Gruppen.

  13. Wählen Sie aus dem Apple-MenüAbmelden.

  14. Melden Sie sich wieder über das neu erstellte Benutzerkonto an und versuchen Sie, die Adobe-Anwendung zu installieren.

Mac OS 10.5 (Leopard) und 10.6 (Snow Leopard)

  1. Wählen Sie im Applemenüdie Option Systemeinstellungen.

  2. Klicken Sie auf Konten.

  3. Wenn manche Optionen abgeblendet sind (grau), klicken Sie auf das Schlosssymbol und geben Ihren Administratornamen und Ihr Administratorkennwort ein.

  4. Klicken Sie auf das Pluszeichen in der linken unteren Ecke des Fensters.

  5. Geben Sie den Benutzernamen ein (zum Beispiel test). Geben Sie in den Dialogfeldern Kennwort und Bestätigen ein Kennwort ein, das Sie sich leicht merken können (z. B. test).

  6. Klicken Sie auf Konto erstellen.

  7. Wählen Sie Benutzer darf diesen Computer verwalten. Dies macht den Testbenutzer zum Administrator.

  8. Wählen Sie aus dem Apple-MenüAbmelden.

  9. Wenn der Anmeldebildschirm erscheint, wählen Sie den neu angelegten Benutzer aus.

  10. Versuchen Sie, die Adobe-Anwendung zu installieren.

Mac OS 10.4 (Tiger)

  1. Wählen Sie im Applemenüdie Option Systemeinstellungen.

  2. Klicken Sie auf Konten.

  3. Wenn manche Optionen abgeblendet sind, klicken Sie auf das Schlosssymbol und geben Ihren Administratornamen und Ihr Administratorkennwort ein.

  4. Klicken Sie auf das Pluszeichen in der linken unteren Ecke des Fensters.

  5. Geben Sie den Benutzernamen ein, zum Beispiel test. Geben Sie in den Dialogfeldern Kennwort und Bestätigen ein Kennwort ein, das Sie sich leicht merken können (z. B. test).

  6. Wählen Sie Benutzer darf diesen Computer verwalten. Dies macht den Testbenutzer zum Administrator.

  7. Klicken Sie auf Konto erstellen.

  8. Wählen Sie aus dem Apple-MenüAbmelden.

  9. Wenn der Anmeldebildschirm erscheint, wählen Sie den neu angelegten Benutzer aus.

  10. Versuchen Sie, die Adobe-Anwendung zu installieren.

Mac OS 10.3 (Panther)

  1. Wählen Sie im Applemenüdie Option Systemeinstellungen.

  2. Klicken Sie auf Konten.

  3. Klicken Sie auf das Schlosssymbol und geben Sie Ihren Administratornamen und Ihr Kennwort ein.

  4. Klicken Sie auf das Pluszeichen in der linken unteren Ecke des Fensters.

  5. Geben Sie den Benutzernamen (zum Beispiel test) und das Kennwort ein. Geben Sie ein Kennwort ein, dass Sie sich merken, können test.

  6. Klicken Sie auf das Feld Sicherheit und wählen Sie Benutzer darf diesen Computer verwalten. Dies macht den Testbenutzer zum Administrator.

  7. Schließen Sie das Fenster Konten.

  8. Wählen Sie aus dem Apple-MenüAbmelden.

  9. Wenn der Anmeldebildschirm erscheint, wählen Sie den neu angelegten Benutzer aus.

  10. Versuchen Sie, die Adobe-Anwendung zu installieren.

Mac OS 10.2 (Jaguar)

  1. Wählen Sie im Applemenüdie Option Systemeinstellungen.

  2. Wählen Sie im Menü Ansichtdie Option Benutzer und klicken Sie auf Neuer Benutzer.

  3. Geben Sie den Benutzernamen ein (zum Beispiel test).

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Kennwort und geben Sie ein Kennwort ein, das Sie sich leicht merken können, z. B. test.

  5. Wählen Sie Benutzer darf diesen Computer verwalten. Dies macht den Testbenutzer zum Administrator.

  6. Klicken Sie auf OK und schließen Sie das Fenster Konten.

  7. Wählen Sie aus dem Apple-Menü Abmelden.

  8. Wenn der Anmeldebildschirm erscheint, wählen Sie den neu angelegten Benutzer aus.

  9. Versuchen Sie, die Adobe-Anwendung zu installieren.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie