In einigen Fällen stürzt die Anwendung beim Starten von After Effects oder Premiere Pro ab.

Problem

Die Anwendung stürzt beim Start mit dem Fehler ab: „Die Anwendung konnte nicht ordnungsgemäß gestartet werden (0xc0000005)“.

Beschreibung

In einigen Fällen kann die Anwendung beim Starten von After Effects 15.1 oder Premiere Pro 12.1 nicht ordnungsgemäß gestartet werden.

Der Fehler wird auf dem Windows-Computer angezeigt, wenn Sie darauf Intel Graphics- bzw. NVIDIA GPU-Karten installiert haben.

Problemumgehung

Verwenden Sie eine der folgenden Problemumgehungen für dieses Problem:

Option 1:

  • Wählen Sie auf dem Computer Geräte-Manager > Grafikkarten und deaktivieren Sie die NVIDIA-Grafikkarte.
    ODER
  • Wechseln Sie zur NVIDIA-Systemsteuerung und ändern Sie die Einstellungen unter „3D-Programme“.Wählen Sie Integrierte Grafikkarten unter Bevorzugter Grafikprozessor, nicht „NVIDIA“.
  • Aktualisieren Sie die Treiber von Intel GPU über Windows Updates oder über die Download-Website des Systemherstellers.

Option 2

  1. Deinstallieren Sie Adobe After Effects 15.1 bzw. Adobe Premiere 12.1.
  2. Starten Sie den Computer neu und installieren Sie Adobe After Effects 15.1 bzw. Adobe Premiere Pro 12.1 neu.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie