Kann das Formular ausgefüllt werden?

Nicht alle Formulare sind ausfüllbar. Einige Autoren konvertieren Ihre PDF-Dateien nicht in interaktive ausfüllbare Formulare. Oder Sie entwerfen absichtlich ein Formular, das nur mit dem Werkzeug Text hinzufügen nur manuell ausgefüllt werden kann. Diese nicht interaktiven Formulare werden als einfache Formulare bezeichnet.

Ausfüllbare Formulare in Reader XI
Ausfüllbare Formulare in Reader XI

A. Interaktive Formlare heben hervor, wo Sie etwas einfügen sollen B. In Formularen, in denen das Werkzeug „Textkommentar hinzufügen“ angezeigt wird, können Sie Text an einer beliebigen Stelle im Formular hinzufügen 

Interaktive Formulare ausfüllen

Ein interaktives Formular enthält Felder, die Sie auswählen oder ausfüllen können.

Interaktive ausfüllbare Formularfelder
Interaktive ausfüllbare Formularfelder

A. Eine Purpurfarbige Mitteilungsleiste zeigt an, dass ausfüllbare Felder vorhanden sind. B. Wenn Sie auf diese Leiste klicken, wird angezeigt, wo sich ausfüllbare Felder befinden. 
  1. Klicken Sie bei Bedarf mit der rechten Maustaste auf das Dokument und wählen Sie entweder das Hand-Werkzeug oder das Auswahl-Werkzeug aus dem Popup-Menü aus.

    Der Zeiger ändert sich, während er über ein Feld verschoben wird. Beispielsweise wird das Hand-Werkzeug zu einem Textcursor , wenn Sie Text in das Formularfeld eingeben können. Einige Textfelder sind dynamisch. Dies bedeutet, dass ihre Größe automatisch an die von Ihnen eingegebene Datenmenge angepasst wird und dass sie sich über mehrere Seiten erstrecken können.

  2. (Optional) Um Formularfelder leichter zu erkennen, können Sie in der Dokumentmeldungsleiste die Schaltfläche Felder markieren  verwenden. Formularfelder werden mit einem farbigen Hintergrund (standardmäßig in hellblau) angezeigt. Alle Formularfelder, die ausgefüllt werden müssen, werden in einer anderen Farbe dargestellt (standardmäßig in Rot).

  3. Klicken Sie, um die Optionen wie Optionsfelder auszuwählen. Klicken Sie innerhalb eines Textfelds, um Text einzugeben.
  4. Drücken Sie die Tabulatortaste, um vorwärts zu gehen, oder die Umschalttaste, um zurückzugehen.
  5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche zum Senden, um die Daten entweder an einen Server zu senden oder eine E-Mail zu erstellen, mit der die Daten versendet werden. Die Schaltfläche zum Senden kann in der purpurfarbigen Mitteilungsleiste am oberen Rand des Formular oder im Formularinhalt angezeigt werden.

Tipps zur Fehlerbehebung beim Ausfüllen von Formularen finden Sie in diesem Artikel.

Einfache Formulare mit dem Werkzeug „Text hinzufügen“ ausfüllen

Ein einfaches Formular enthält keine interaktiven Felder. Mit dem Werkzeug Text hinzufügen können Sie jedoch Informationen in leere Formularfelder eingeben. Acrobat und Reader XI beinhalten das Werkzeug Text hinzufügen bereits. In Reader X oder einer früheren Version konnten Sie nur Text eingeben, wenn der Entwickler des Formulars das Werkzeug Text hinzufügen (oder das Werkzeug Schreibmaschine) aktiviert hat.

Hinweis:

Bei dem Text, den Sie mit dem Werkzeug Text hinzufügen hinzufügen, handelt es sich um eine Art Kommentar, der in der Kommentarliste (Kommentar > Kommentarliste) angezeigt wird.

Einfache ausfüllbare Formen (drei Variationen) mit dem Werkzeug „Text hinzufügen“
Einfache ausfüllbare Formen (drei Variationen). Mit dem Werkzeug „Text hinzufügen“ können Sie einfache Formulare ausfüllen.

A. Das Werkzeug „Text hinzufügen“ in der schwebenden Werkzeugleiste des Browsers. B. Das Werkzeug „Text hinzufügen“ in der purpurfarbenen Nachrichtenleiste. C. Das Werkzeug „Text hinzufügen“ ist bei „Signieren“ ausgewählt, wodurch sich die schwebende Werkzeugleiste öffnet. 
  1. Führen Sie je nach Art der Formularanzeige im Fenster einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie in der purpurfarbenen Mitteilungsleiste oder in der schwebenden Werkzeugleiste auf die Schaltfläche Text hinzufügen.

    • Wählen Sie in der Acrobat-Anwendung (nicht im Webbrowser) Signieren > Text hinzufügen.

    Klicken Sie auf „Text hinzufügen“ und füllen Sie das Formular aus
    Klicken Sie auf „Text hinzufügen“ und füllen Sie das Formular aus.

    Wenn das Formular in einem Browserfenster angezeigt wird, schieben Sie den Cursor auf den unteren Teil des Formulars und klicken Sie in der halbtransparenten schwebenden Werkzeugleiste auf das Symbol Speichern . Öffnen Sie das PDF-Formular in Acrobat und wählen Sie Signieren > Text hinzufügen.

    Öffnen Sie es in Acrobat und wählen Sie „Signieren“ > „Text hinzufügen“ aus.
    Werkzeugleiste „Text hinzufügen“ wird nicht angezeigt. Speichern Sie das Formular, öffnen Sie es in Acrobat und wählen Sie „Signieren“ > „Text hinzufügen“.

  2. Klicken Sie auf ein leeres Formularfeld und geben Sie Text ein.

  3. (Optional) Passen Sie die Optionen in der purpurfarbenen Mitteilungsleiste oder in der schwebenden Werkzeugleiste an, um die Textgröße, die Position oder die Schriftart zu ändern. Weitere Informationen zum Werkzeug Text hinzufügen und der Werkzeugleiste finden Sie unter Text mit dem Werkzeug Text hinzufügen hinzufügen.

  4. Wenn Sie fertig sind, drucken Sie eine Kopie des fertigen Formulars.

    Hinweis:

    Ein Formular, das mit dem Werkzeug Text hinzufügen ausgefüllt wurde, kann nicht elektronisch versendet werden. Sie müssen das fertige Formular ausdrucken. Im Dialogfeld Drucken muss die Option Dokument und Markierungen ausgewählt sein.

Einfache Formular in einem Browser ausfüllen

PDF-Formular können im Allgemeinen in einem Webbrowser angezeigt werden, z. B. wenn Sie auf einer Webseite auf eine Verknüpfung klicken. Wenn das Formular keine interaktiven Felder enthält, können Sie es mit dem Werkzeug Text hinzufügen ausfüllen. Bei einigen Formularen wird beim Öffnen bereits die Werkzeugleiste Text hinzufügen angezeigt. Bei anderen müssen Sie das Formular erst speichern und es dann direkt in Acrobat öffnen. Reader XI enthält das Werkzeug Text hinzufügen. In früheren Versionen von Reader ist dieses Werkzeug nur verfügbar, wenn der Formularentwickler es aktiviert hat.

Wenn die Werkzeugleiste Text hinzufügen angezeigt wird, klicken Sie auf Text hinzufügen. Klicken Sie auf die Seite und beginnen Sie mit der Eingabe. Weitere Informationen finden Sie unter Einfache Formulare mit dem Werkzeug „Text hinzufügen“ ausfüllen.

Das Werkzeug „Text hinzufügen“ in der schwebenden Werkzeugleiste
Das Werkzeug „Text hinzufügen“ in der schwebenden Werkzeugleiste

Wenn die Werkzeugleiste Text hinzufügen nicht angezeigt wird und Sie keine Felder auswählen oder ausfüllen können, speichern Sie das PDF-Dokument auf Ihrem Computer. (Verschieben Sie dazu den Cursor an den unteren Rand des Formulars und klicken Sie in der halbtransparenten Werkzeugleiste auf das Symbol Speichern .) Öffnen Sie das PDF-Formular in Acrobat und wählen Sie Signieren > Text hinzufügen. Klicken Sie auf die Seite und beginnen Sie mit der Eingabe.

Speichern Sie das Formular, öffnen Sie es in Acrobat und wählen Sie „Signieren“ > „Text hinzufügen“.
Werkzeugleiste „Text hinzufügen“ wird nicht angezeigt. Speichern Sie das Formular, öffnen Sie es in Acrobat und wählen Sie „Signieren“ > „Text hinzufügen“.

Hinweis:

Wenn Sie die Werkzeugleiste Text hinzufügen geschlossen haben, bewegen Sie den Mauszeiger an den unteren Rand des Formulars und klicken Sie in der halbtransparenten Werkzeugleiste auf das Acrobat-Symbol . Die Werkzeugleiste Text hinzufügen wird wieder angezeigt. Wenn Sie die Werkzeugleiste Text hinzufügen wieder schließen möchten, scrollen Sie nach unten in die schwebende Werkzeugleiste und klicken Sie auf die Schaltfläche Lesemodus . Klicken Sie dann erneut auf das Acrobat-Symbol.

Optionen für das Arbeiten in Formularen

Key

Ergebnis

Tabulatortaste oder Umschalt+Tabulatortaste

Text eingeben und zum nächsten Feld gehen

Pfeil nach oben/nach unten

Vorheriges Optionsfeld in der Gruppe auswählen

Pfeil nach unten/nach rechts

Nächstes Optionsfeld auswählen

Esc-Taste

Formularfelder ablehnen und deaktivieren

Esc (zweimal drücken)

Vollbildmodus beenden

Eingabetaste (einzeiliges Textfeld)

Text eingeben und Feld deaktivieren

Eingabetaste (mehrzeiliges Textfeld)

Absatz in einem Formularfeld erzeugen

Eingabetaste (Kontrollkästchen)

Kontrollkästchen aktivieren oder deaktivieren

Eingabetaste (Tastatur)

Text eingeben und aktuelles Formularfeld deaktivieren

Strg+Tab (Windows) Fügt in das Textfeld Tabulatoren ein
Alt+Tab (Mac) Fügt in das Textfeld Tabulatoren ein

Formulare automatisch ausfüllen (nur interaktive Formulare)

Mit der Funktion Autom. ausfüllen werden alle Eingaben gespeichert, die Sie in ein interaktives Formularfeld eingeben. Die Funktion Autom. ausfüllen schlägt dann eine Eingabe vor oder gibt die Antworten automatisch ein, die mit Ihrer Eingabe im Formularfeld übereinstimmen. Die Vorschläge werden als Popup-Menü angezeigt, aus der Sie eine Auswahl treffen können. Standardmäßig ist Autom. ausfüllen deaktiviert, Sie müssen die Funktion daher bei Bedarf in den Formular-Voreinstellungen aktivieren.

Zum Entfernen eines Eintrags aus dem Speicher der Funktion Autom. ausfüllen, z. B. Einträge mit Rechtschreibfehlern, die später korrigiert wurden, bearbeiten Sie die Liste in den Voreinstellungen.

So aktivieren Sie die Funktion zum automatischen Ausfüllen in Acrobat | lynda.com (Video 2:43)

Hinweis:

Diese Voreinstellungen beziehen sich auf die Art und Weise, wie die Anwendung mit geöffneten Formularen umgeht. Sie werden nicht mit den PDF-Formularen gespeichert.

Funktion „Autom. ausfüllen“ aktivieren

  1. Wählen Sie Bearbeiten > Voreinstellungen (Windows) oder Acrobat/Adobe Reader > Voreinstellungen (Mac OS).

  2. Wählen Sie links im Fenster den Eintrag Formulare.

  3. Wählen Sie im Menü Autom. ausfüllen die Option Einfach oder Erweitert.

  4. Wenn die Funktion Autom. ausfüllen auch in Formulare eingegebene Zahlen speichern soll, aktivieren Sie die Option Numerische Daten speichern.

Hinweis:

Bei der Auswahl einer Option im Menü Autom. ausfüllen wird im Textbereich darunter eine Beschreibung der Auswirkungen auf das automatische Ausfüllen angezeigt.

Einträge aus dem Speicher der Funktion „Autom. ausfüllen“ löschen

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld Voreinstellungen.

  2. Wählen Sie links im Fenster den Eintrag Formulare.

  3. Klicken Sie auf Liste mit Einträgen bearbeiten.

  4. Führen Sie im Dialogfeld Eintragsliste für automatisches Ausfüllen einen der folgenden Schritte aus und klicken Sie im Bestätigungsdialogfeld auf Ja:

    • Klicken Sie auf Alle entfernen, um alle Einträge zu entfernen.
    • Um einige Einträge zu entfernen, markieren Sie diese Einträge und klicken Sie auf Entfernen. (Klicken Sie bei gedrückter Umschalttaste, um mehrere nebeneinander liegende Einträge auszuwählen. Klicken Sie bei gedrückter Strg-Taste, um mehrere nicht nebeneinander liegende Einträge auszuwählen.)

Einfache Formulare in ausfüllbare Formular ändern (Acrobat Pro)

Ein einfaches Formular können Sie mit dem Assistenten Formular oder einfach nur durch Aktivieren des Werkzeugs Text hinzufügen in ein ausfüllbares Formular umwandeln. Sowohl Acrobat- als auch Reader XI-Benutzer können ein einfaches Formular mit dem Werkzeug Text hinzufügen ausfüllen. Frühere Versionen von Reader beinhalten das Werkzeug Text hinzufügen (bzw. das Werkzeug Schreibmaschine) jedoch nicht, es sei denn, es wird in der PDF-Datei explizit aktiviert.

Interaktives Formular

Zum Erstellen eines interaktiven Formulars verwenden Sie den Assistenten Formular. Siehe Formulare mit Acrobat erstellen.

Einfaches Formular

Zum Aktivieren des Werkzeugs Text hinzufügen wählen Sie Datei > Speichern unter > PDF mit erweiterten Reader-Funktionen > Hinzufügen von Text in PDF-Dokumente, die keine PDF-Formulare sind, ermöglichen. Mit dieser Option wird das Werkzeug Text hinzufügen in einer purpurfarbigen Mitteilungsleiste angezeigt, wenn das Formular in Acrobat oder Reader geöffnet ist. Wenn das Formular in einem Browser geöffnet ist, wird stattdessen die Werkzeugleiste Text hinzufügen angezeigt.

Das Werkzeug Text hinzufügen ist nur für das aktuelle Formular aktiviert. Wenn Sie ein anderes Formular erstellen, wiederholen Sie diesen Vorgang, um Reader-Benutzern die Verwendung des Werkzeugs Text hinzufügen zu ermöglichen.

Formulare speichern

  • Um das ausgefüllte Formular zu speichern, wählen Sie Datei > Speichern unter und benennen Sie die Datei um.

  • Um die erweiterten Reader-Eigenschaften zu entfernen, wählen Sie Datei > Kopie speichern.

  • Wenn die Reader-Benutzer die Möglichkeit haben sollen, die von ihnen ausgefüllten Formulare zu speichern, wählen Sie Datei > Speichern unter > PDF mit erweiterten Reader-Funktionen > Weitere Werkzeuge aktivieren (mit Ausfüllen und Speichern von Formularen).

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Drucken oder wählen Sie Datei > Drucken.

  2. Wählen Sie im Menü im oberen Bereich des Dialogfelds Drucken einen Drucker.

  3. Wählen Sie im Menü Kommentare und Formulare in der oberen rechten Ecke des Dialogfeldes Drucken eine der folgenden Optionen aus und klicken Sie auf OK:

    • (Interaktives oder einfaches Formular) Wenn Sie das Formular und den eingegebenen Text drucken möchten, wählen Dokument aus. Mit dieser Option wird der von Ihnen mit dem Werkzeug Text hinzufügen eingegebene Text gedruckt.

    • (Interaktives oder einfaches Formular) Wenn Sie das Formular, den eingegebenen Text und alle Kommentare im Formular drucken möchten, wählen Sie Dokument und Markierungen aus. Mit dieser Option wird der von Ihnen mit dem Werkzeug Text hinzufügen eingegebene Text gedruckt.

    • (Nur interaktives Formular) Wenn Sie nur den eingegebenen Text und nicht das Formular selbst drucken möchten, wählen Sie Nur Formularfelder aus.

Formulare löschen

Formular in einem Browser leeren

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Formular zurücksetzen, falls vorhanden. Diese Aktion kann nicht widerrufen werden.
    • Schließen Sie den Browser, und öffnen Sie ihn erneut.

    Hinweis:

    Ein Formular wird möglicherweise nicht korrekt geleert, wenn Sie im Webbrowser auf die Aktualisieren- oder Zurück-Schaltfläche oder auf eine Verknüpfung klicken.

Ungespeicherte Formulareinträge entfernen

  1. Wählen Sie Werkzeuge > Formulare > Weitere Formularoptionen > Formular löschen.

Beispielformulare

Patti Sokol von Sokol Consulting hat zwei Beispielformulare erstellt, anhand derer die Unterschiede zwischen einfachen und interaktiven Formularen verdeutlicht werden. Klicken Sie hier zur Anzeige eines einfachen Formulars. Die Felder einfacher Formulare können nicht elektronisch ausgefüllt werden. Klicken Sie hier zur Anzeige eines interaktiven Formulars. Sie können die Felder hervorheben und elektronisch ausfüllen.

Lesen Sie alle im Textfeld jedes Beispielformulars oben angezeigten Informationen. Bewegen Sie dann den Cursor über die Felder, um die verfügbaren Aktionen anzuzeigen. Sie können die Formulare auch drucken und auf Ihrem Computer speichern.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie