Lernen Sie, wie Sie den Status eines Dokuments prüfen, Erinnerungen versenden und unterzeichnete Dokumente inklusive Prüfprotokoll und Historie anzeigen können.
Zur Unterzeichnung versendete Dokumente verwalten

Seite „Dokumente verwalten“ bei Adobe Document Cloud öffnen

Melden Sie sich mit Ihrer Adobe ID bei Adobe Document Cloud an.

Klicken Sie anschließend auf „Dokumente verwalten“.

Seite „Dokumente verwalten“ bei Adobe Document Cloud öffnen

Dokumentenstatus abrufen

Auf der Seite „Verwalten“ können Sie den Bearbeitungsfortschritt der Dokumente sehen, die Sie zum Unterschreiben gesendet haben. Mit einem Klick auf den entsprechenden Pfeil sehen Sie, welche Dokumente den folgenden Status haben:

  • Warten auf Signatur
  • Zur Signatur versandt
  • Signiert
  • Abgebrochen/Abgelehnt
  • Archiviert
Dokumentenstatus abrufen

Bestimmte Dokumente finden

Um ein bestimmtes Dokument zu finden, können Sie einen Filter setzen oder nach Wörtern bzw. Ausdrücken suchen.

Um den Text oder die Metadaten Ihrer Dokumente zu durchsuchen, geben Sie Ihren Suchbegriff in das markierte Textfeld auf der rechten Seite ein. Per Klick auf das Symbol zum Aktualisieren leeren Sie das Suchfeld wieder.

Bestimmte Dokumente finden

Dokumente verwalten

Wählen Sie ein Dokument aus der Liste auf der linken Seite.

Im Bedienfeld rechts finden Sie seitlich unter anderem die Registerkarten „Ansicht“, „Freigeben“ und „Schützen“. Klicken Sie auf „Freigeben“, um das Dokument an einen Kollegen weiterzuleiten. Klicken Sie auf „Schützen“, um die Sicherheitsfunktionen anzuzeigen, die dem Dokument zugeordnet wurden. Wählen Sie die Registerkarte „Erinnern“, um Unterzeichner darauf hinzuweisen, dass das Dokument noch von ihnen geprüft und unterschrieben werden muss. Unter „Hinweise“ können Sie Anmerkungen zu einem Dokument oder einer Transaktion festhalten.

Klicken Sie auf die Registerkarte „Verlauf“, um Informationen darüber zu erhalten, wann das Dokument versendet, angezeigt, geöffnet und unterschrieben wurde. Mit der Option „Prüfbericht“ auf der Registerkarte „Verlauf“ erhalten Sie detaillierte Angaben zu jedem Schritt in der Historie des Dokuments, z. B. Datum und Uhrzeit der Erstellung oder die IP-Adressen der Geräte, auf denen das Dokument angezeigt und/oder unterschrieben wurde.

manage-esignature-documents_step_4
10/23/2018

Beitrag von: Ryan Bubnis

War diese Seite hilfreich?