Fehler: Eine Zahl liegt außerhalb des Gültigkeitsbereichs

Wenn Sie versuchen, eine PDF-Datei anzuzeigen oder zu löschen, erhalten Sie die Fehlermeldung „Die Anzahl liegt außerhalb des Gültigkeitsbereichs“. Es wird möglicherweise dieselbe Fehlermeldung ausgegeben, wenn Sie versuchen, andere Aktionen in einer PDF-Datei durchzuführen, z. B. das Kombinieren mit einem anderen PDF-Dokument oder das Einfügen einer neuen Seite.

Lösung: Exportieren Sie die PDF-Datei als PostScript-Datei und konvertieren Sie die Datei anschließend in eine PDF-Datei mit Distiller

Der Fehler „Die Anzahl liegt außerhalb des Gültigkeitsbereichs“ tritt auf, wenn Acrobat ein Problem mit der zugrunde liegende Struktur der Tags in der PDF-Datei findet. Die beste Lösung besteht darin, eine neue PDF-Datei vom Eigentümer zu fordern. Wenn Sie keine erhalten können, folgen Sie den nachfolgenden Schritten:

Hinweis:

Diese Lösung eignet sich gut für ein PDF-Dokument ohne interaktive Elemente wie Multimedia- oder Formularfelder.

Versuchen Sie diese Lösung nicht, wenn das PDF-Dokument interaktive Elemente enthält. Diese Elemente funktionieren möglicherweise nicht korrekt, nachdem Sie das PDF-Dokument nach PostScript exportiert haben, und dann noch einmal, wenn Sie die PostScript-Datei in eine PDF-Datei konvertiert haben.

  1. Öffnen Sie die PDF in Acrobat.

  2. Wählen Sie Datei > Exportieren nach > PostScript.

  3. Geben Sie einen Namen für die PDF-Datei ein, und klicken Sie dann auf Speichern.

  4. Navigieren Sie zum Ordner, in dem Sie die PostScript-Datei gespeichert haben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Mit Adobe Acrobat Distiller öffnen.

    Acrobat Distiller konvertiert dann die PostScript-Datei in eine PDF-Datei. Die PDF-Datei wird in demselben Ordner gespeichert.

  5. Öffnen Sie die PDF-Datei in Acrobat. Jetzt versuchen Sie, die Seiten anzuzeigen oder zu löschen, einzufügen oder eine Seite in diePDF-Datei einzufügen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie