Inhalt

  • Gleichzeitige Installationen
  • Versionsinteroperabilität
  • Berechtigung aktualisieren

Gleichzeitige Installationen

Obwohl Sie Adobe Acrobat 8.0.x bzw. Adobe Reader 8.0 auf einem Computer installieren können, auf dem bereits eine frühere Version von Acrobat installiert ist, wird diese Vorgehensweise von Adobe nicht empfohlen. In Acrobat 8.0.x Professional und Acrobat 8.0.x Standard wird die Acrobat 8.0.x-Version von PDFMaker und Adobe PDF-Drucker verwendet. Wenn zwei oder mehr Versionen von Acrobat auf demselben Computer installiert sind, kann durch das Entfernen einer Version von Acrobat die Funktionsfähigkeit beeinträchtigt werden.

Wenn zwei Versionen von Acrobat auf demselben Computer installiert sind, wird nur die Acrobat 8.0.x-Version von PDFMaker und Adobe PDF-Drucker verwendet, jedoch können Konflikte auftreten, wenn PDFMaker-Dateien in mehreren Versionen geladen werden.

Wenn auf einem Computer mehrere Versionen von Acrobat vorhanden sind, wird zum Anzeigen von PDF-Dateien die aktuelle Version verwendet, unabhängig von den Voreinstellungen.

Werden frühere Versionen von Acrobat oder Adobe Reader nach der Installation einer neueren Version entfernt, können Funktionen deaktiviert werden. Reparieren Sie die aktuelle Version von Acrobat, nachdem Sie die frühere Version entfernt haben. Wenn bei diesem Vorgang nicht alle Funktionen wiederhergestellt werden, installieren Sie die aktuelle Version erneut.

Hinweis: Der technische Support von Adobe empfiehlt, nicht mehrere Versionen von Acrobat oder Adobe Reader auf demselben Computer zu installieren. Acrobat und Adobe Reader verfügen über zahlreiche Komponenten mit ähnlicher Funktion und können auf einem Computer Konflikte verursachen. Am häufigsten treten Konflikte bei Plug-Ins für die Wiedergabe von PDF-Dateien im Browser, bei PDFMaker in Office-Anwendungen und bei Adobe PDF-Drucker auf. Entfernen Sie mithilfe der nachfolgenden Tabelle zur Versionsinteroperabilität alle Versionen von Acrobat und Adobe Reader und installieren Sie dann die aktuelle Version.

Versionsinteroperabilität

Im nachfolgenden Diagramm wird dargestellt, welche Folgen eintreten, wenn Sie Adobe Acrobat 8.0.x auf einem Computer installieren, auf dem sich bereits Acrobat oder Adobe Reader befindet.

Produkt Standard 8.0 Professional 8.0 Acrobat 8.0-Testversion Adobe Reader 8.0 Anmerkungen
Acrobat Reader 5.0.5 oder früher Zulässig Zulässig Zulässig Deinstalliert frühere Version. Browser verwendet Version 8.
Adobe Reader 6.0 Zulässig Zulässig Zulässig Deinstalliert frühere Version. Browser verwendet Version 8.
Adobe Reader 7.0 Zulässig Zulässig Zulässig Deinstalliert frühere Version. Browser verwendet Version 8.
Adobe Reader 8.0 Zulässig Zulässig Zulässig Reparieren Anforderung der Browserversion in Reader.
Elements 6.0 Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Zulässig Installierter Reader steuert Browser.
Elements 7.0 Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Zulässig Installierter Reader steuert Browser.
Acrobat 5.x Vollversion Entfernen empfohlen. Entfernen empfohlen. Entfernen empfohlen. Zulässig Browser verwendet Version 8.
Acrobat 6.0 Standard Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen erforderlich Automatisches Entfernen erforderlich Zulässig Anforderung der Browserversion in Reader.
Acrobat 7.0 Standard Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Zulässig Anforderung der Browserversion in Reader.
Acrobat 8.0 Standard Reparieren Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Zulässig Anforderung der Browserversion in Reader.
Acrobat 6.0 Professional Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen erforderlich Automatisches Entfernen erforderlich Zulässig Anforderung der Browserversion in Reader.
Acrobat 7.0 Professional Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Zulässig Anforderung der Browserversion in Reader.
Acrobat 8.0 Professional Manuelles Entfernen Reparieren Reparieren Zulässig Anforderung der Browserversion in Reader.
Creative Suite 1.0 Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Zulässig Anforderung der Browserversion in Reader.
Creative Suite 1.3 Manuelles Entfernen Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Zulässig Anforderung der Browserversion in Reader.
Creative Suite 2.0 Manuelles Entfernen Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Zulässig Anforderung der Browserversion in Reader.
Acrobat 3D Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Zulässig Anforderung der Browserversion in Reader.
Acrobat 3DTrial Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Automatisches Entfernen empfohlen Zulässig Anforderung der Browserversion in Reader.
  • Zulässig heißt, dass dieser Status funktioniert und keine Fehlermeldungen angezeigt werden sollten.
  • Ersetzen heißt, dass die neue Version die alte Version ersetzt, ohne Option zum Entfernen der ursprünglichen Version.
  • Reparieren heißt, dass Sie eine Version von Acrobat oder Adobe Reader installieren möchten, die bereits auf Ihrem Computer installiert ist und das Installationsprogramm Ihnen ermöglicht, das Programm zu ändern, zu reparieren oder zu entfernen.
  • Entfernen empfohlen heißt, dass Sie die Installation von Acrobat 8.0.x abbrechen und zunächst die ältere Version entfernen müssen. Der Computer muss dann vor der Installation von Acrobat 8.0.x neu gestartet werden.
  • Automatisches Entfernen empfohlen heißt, dass Sie eine Warnmeldung erhalten, die besagt, dass eine ältere Version vorhanden ist. Sie können die ältere Version entfernen oder Sie ignorieren sie und lassen Acrobat und Adobe Reader nebeneinander bestehen.
  • Automatisches Entfernen erforderlich heißt, dass Sie eine Warnmeldung erhalten, die besagt, dass ein älteres oder weniger funktionsfähiges Produkt erkannt wurde. Sie können das weniger funktionsfähige Produkt entfernen oder die Installation abbrechen.
  • Manuelles Entfernen heißt, dass Sie das Installationsprogramm abbrechen und die derzeit installierte Version von Acrobat oder Adobe Reader entfernen müssen, um Acrobat 8.0.x installieren zu können.

Berechtigung aktualisieren

Die folgenden Produkte können nicht auf Acrobat 8 aktualisiert werden:

  • Acrobat 4.x oder früher
  • Acrobat Elements
  • Acrobat Business Tools
  • Acrobat Approval
  • Adobe Reader
  • Acrobat Reader
  • Acrobat Reader-Writer
  • Acrobat Distiller PE oder LE oder eine Version von Acrobat Distiller in Verbindung mit Adobe PageMaker oder Adobe FrameMaker

Hinweis: Adobe Designer 6.0 kann auf Designer 7.1 aktualisiert werden, jedoch nicht auf Acrobat 8.0.x.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie