Problem

Wenn Sie Adobe Acrobat DC/Adobe Acrobat Reader DC installieren oder aktualisieren, verwenden Sie eine der folgenden Methoden:

  • Hilfe > Update
  • Mit Creative Cloud Desktop-Applikation installieren
  • Laden Sie das Update manuell herunter und installieren Sie es

Die Installation schlägt mit der folgenden Fehlermeldung fehl:

„Fehler 1722. Es gibt ein Problem mit diesem Windows Installer-Paket. Ein Programmlauf im Rahmen des Setups wurde nicht wie erwartet beendet. Wenden Sie sich an Ihr Supportpersonal oder Ihren Paketanbieter. Aktion InstallWebResources, Speicherort: <Product Install Path>\AcroCEF\RdrServicesUpdater.exe".

Fehler bei der Verwendung von Hilfe > Workflow aktualisieren

    Acrobat DC

Hilfe > In Acrobat DC aktualisieren

    Acrobat Reader DC

reader-update

Fehler beim Installieren von Acrobat DC mithilfe der Creative Cloud Desktop-Applikation

thor1
thor2

Fehler beim manuellen Herunterladen des Installationsprogramms und des Updates

    Acrobat DC

Acrobat_DC_Web_WWMUI.exe-Datei, die von der Support-Seite heruntergeladen wurde.

    Acrobat Reader DC

AcroRdrxxxxxxxxxx.exe wird von der Website ftp.adobe.com heruntergeladen

Fehler beim manuellen Installieren von Acrobat Reader DC über das Reader Download Center (https://get.adobe.com/reader)

Installieren Sie vom Acrobat Reader Download Center aus
Fehler bei der Installation vom Acrobat Reader Download Center

Lösung

Der Fehler wird aufgrund eines fehlenden Updates für Universal C Runtime in Windows angezeigt. Führen Sie das Update anhand einer der folgenden Methoden durch:

Lösung 1

Laden Sie das Update manuell vom Microsoft Download Center herunter.
Wenn das erforderliche Update installiert ist, versuchen Sie die Installation von Acrobat DC/Acrobat Reader DC erneut.

Hinweis:

Sie müssen über Windows 7 Service Pack 1 (SP1) oder höher verfügen, um dieses Update anwenden zu können.

Lösung 2

Verwenden Sie das Windows-Update, um das Betriebssystem automatisch zu aktualisieren.
Wiederholen Sie die Installation von Acrobat DC/Acrobat Reader DC, sobald alle verfügbaren Windows-Updates installiert sind.

Lösung 3

  1. Laden Sie-Visual C++ Redistributable Packages für Visual Studio 2013 aus dem offiziellen Microsoft Download Center herunter.

  2. Navigieren Sie auf einem 64-Bit-Computer zu C:\Windows\SysWOW64\ und auf einem 32-Bit-Computer zu C:\Windows\System32.

    Hinweis: Wenn der Ordner C:\Windows\SysWOW64 vorhanden ist, dann sind Sie auf einem 64-Bit-Computer.

  3. Suchen Sie nach den Dateien msvcr120.dll and msvcp120.dll, und benennen Sie beide um.
    Löschen Sie diese Dateien nicht. Wenn das Visual C++ Redistributable-Paket (vcredist_x86.exe) nicht installiert werden kann, können Sie die Dateien wieder umbenennen.

  4. Doppelklicken Sie auf das heruntergeladene Visual C++-Paket (vcredist_x86.exe), um es zu installieren. Prüfen Sie nach Abschluss der Installation, ob msvcr120.dll und msvcp120.dll wieder installiert sind. Wenn das bestätigt wurde, können Sie die im Schritt 3 umbenannten Dateien jetzt löschen.
    Löschen Sie nicht die zuletzt installierten Dateien msvcr120.dll und msvcp120.dll

  5. Installieren Sie Acrobat DC/Acrobat Reader DC erneut.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie