Übersicht

In AEM Forms können Sie die Formulare und Dokumente im Repository in der Vorschau anzeigen. So wissen Sie genau, wie die Formulare aussehen und sich verhalten, wenn sie an die Endbenutzer ausgegeben werden.

Wenn Sie Formulare in der Vorschau anzeigen, werden diese in der interaktiven Oberfläche wiedergegeben und der Benutzer kann die Formulare mit Daten füllen. Wenn Sie Dokumente in der Vorschau anzeigen, werden diese im nicht interaktiven Modus wiedergegeben und der Benutzer kann das Dokument nur anzeigen. Bei Formularen ist die zusätzliche Option „Custom Preview“ (Benutzerdefinierte Vorschau) verfügbar. Mit dieser Option können Sie das Formular mit Daten aus einer XML-Datei in der Vorschau anzeigen. Die Daten füllen einige oder alle Felder des Formulars, das in der Vorschau angezeigt wird.

In der folgenden Tabelle sind die Vorschauoptionen aufgeführt, für unterschiedliche Typen unterstützter Formulare verfügbar sind:

Asset-Typ
Verfügbare Vorschauoptionen
DokumentPDF-Vorschau
PDF-FormularPDF-Vorschau und benutzerdefinierte PDF-Vorschau
Adaptives FormularHTML-Vorschau und benutzerdefinierte HTML-Vorschau
FormularvorlagePDF-Vorschau, benutzerdefinierte PDF-Vorschau, HTML-Vorschau und benutzerdefinierte HTML-Vorschau

Formularvorschau

  1. Wählen Sie ein Asset, das Sie in der Vorschau anzeigen möchten, und klicken Sie in der Symbolleiste auf „Vorschau“ .

    Hinweis:

    Um ein Asset auszuwählen, wechseln Sie aus der Standardkartenansicht in die Listenansicht. Klicken Sie auf oder , um zwischen Ansichten zu wechseln.

  2. Wenn Sie auf „Vorschau“ klicken, werden die möglichen Vorschauoptionen für den ausgewählten Asset-Typ aufgelistet. Klicken Sie auf die gewünschte Option, um das ausgewählte Asset in einer neuen Registerkarte anzuzeigen.

    Alle Vorschauoptionen für das ausgewählte Asset

Benutzerdefinierte Vorschau

  1. Wählen Sie ein Asset aus, klicken Sie auf „Vorschau“ und wählen Sie „Benutzerdefiniert“.

  2. Geben Sie im Dialogfeld „Preview Form“ (Formularvorschau) FormData als XML-Datei an. Klicken Sie auf „Vorschau“, um das Formular mit den zusammengeführten Daten aus der XML anzuzeigen.

    Hinzufügen von FormData zur benutzerdefinierten Vorschau eines Formulars

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie