Umgebung

Adobe Analytics

Frage

Manchmal werden anderen Benutzern im FTP-Klassifizierungskonto unterschiedliche Berichte oder Variablen für dieselbe Report Suite angezeigt.
Beispiel:
Name des FTP-Klassifizierungskontos: Produktkategorisierung. Beide Report Suites weisen den gleichen Variablennamen auf, verwenden jedoch unterschiedliche Variablen.

Klassifizierungsvariable:
Interne Kampagnen -> eVar 1 in Report Suite 1
Interne Kampagnen -> eVar 4 in Report Suite 2

Benutzer 1 wird die richtige Variable „Interne Kampagnen“ für Report Suite 1 angezeigt.

Benutzer 2 wird die Variable „Interne Kampagnen“ nicht angezeigt.

SAINT_ftp_account

Antwort

Ursache: Der Fehler wird durch die Verwendung unterschiedlicher eVars verursacht.

Erklärung

  • Klassifizierungen weisen zwei Elemente auf: Beziehungen (Variablen) und Abteilungen (Klassifizierungsspalten).

  • Hier verwenden Sie den gleichen Namen, beziehen sich jedoch auf zwei verschiedene Beziehungen (oder Variablen: eVar 1 und eVar 4).

  • Wahrscheinlich wird beim ersten Benutzer, wenn er den internen Suchwert auswählt, die erste verfügbare Report Suite abgerufen, die wiederum diese eine Variable abruft und dann abfragt, ob weitere Report Suites vorhanden sind, in der diese Variable mit diesem Namen klassifiziert wurde. Hierdurch werden für verschiedene Benutzer unterschiedliche Report Suites abgefragt.

 

Lösung:

  • Ändern Sie den Namen der eVars, um das Problem zu beheben. So sind zwei Elemente in der Dropdownliste vorhanden und es kommt bei der Auswahl der richtigen Report Suite nicht zu Missverständnissen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie