Umgebung

Adobe Analytics

Adobe Report Builder

Berichte planen

Antwort

Der Zeitplan-Manager von Reports & Analytics zeigt die Report Suite an, die mit der Zeitzone übereinstimmt, in der der Zeitplan erstellt wurde.

Beispiel:

Der Benutzer hat Zugriff auf zwei Report Suites:
• Report Suite „A“ mit der Zeitzone USA (Mountain Normalzeit)
• Report Suite „B“ mit der Zeitzone USA (Pacific Normalzeit)

Der Benutzer hat die Report Builder-Anfrage für Report Suite „A“ erstellt. Bei der Planung wählt der Benutzer für die Zeitzone USA (Pacific Normalzeit) aus, damit die Anfrage zugestellt wird.
Im Zeitplan-Manager der UI von Report & Analytics wird die Report Suite als „B“ angezeigt.

HINWEIS: Wenn mehrere Report Suites mit derselben Zeitzone vorliegen, wird die Report Suite verwendet, die in der Reihenfolge von Report Suite Manager die erste ist.
Wenn für die Zeitzone, für die der Benutzer einen Zeitplan erstellen möchte, keine Report Suite erstellt wurde, ist die Zeitzone für den Benutzer im Report Builder-Zeitplan nicht sichtbar.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie