In diesem Artikel werden die Aufgaben aufgeführt, die zur Implementierung von Adobe Campaign Classic erforderlich sind.

Sie haben noch Fragen?

Besuchen Sie die Diskussion zur Adobe Campaign-Implementierung in den Adobe-Communityforen.

Alle Implementierungshandbücher anzeigen

Bewertung und Anforderungen

Ihr Berater oder Partner hält einen Discovery Workshop, in dem Ihre Implementierungsanforderungen ermittelt werden.

Während dieser Phase sammelt Ihr Berater oder Partner Informationen zu verschiedenen Designaspekten, wie z. B. Zugriffsverwaltung, Daten- und Content-Management, Angebotsverwaltung, Kampagnendesign und -umsetzung, Reporting-Anforderungen, Integration in andere Systeme sowie Automatisierung und Optimierung der Prozesse.

Hinweis:

In der Campaign-Classic-Produktbeschreibung erfahren Sie mehr über die wichtigsten Funktionen, Beschränkungen, Angebote und damit verbundene IT-Infrastrukturressourcen.

Architektur

Vor der Installation und Bereitstellung muss die Architektur und die Umgebung entsprechend der Größe der Empfängerpopulation und der vorhandenen IT-Infrastruktur definiert werden. Die wichtigsten Seiten finden Sie unten.

Allgemeine Architektur Über die Campaign-Architektur
Hosting-Modelle Hosting-Modelle
Best Practices für die Architektur Adobe Campaign – Technotes
Geschätzte Hardware-Anforderungen (On-Premise) Handbuch über die Hardwarebemessung von Campaign
Analyse der Beschränkungen der On-Premise-/gehosteten Version Funktionen der On-Premise-/gehosteten Version

Installation und Bereitstellung

Nach der Ermittlung Ihrer Grundvoraussetzungen im Discovery Workshop wird das Adobe Campaign-Konto bereitgestellt und konfiguriert. Der gesamte Installations- und Konfigurationsprozess wird im Installationshandbuch beschrieben. Die wichtigsten Links finden Sie unten.

Analyse der Voraussetzungen und Empfehlungen Installationsvoraussetzungen für Campaign Classic
Analyse der Kompatibilität des Systems und der Komponenten Kompatibilitätsmatrix von Campaign Classic
Installieren von Campaign und Modulen gemäß Vertrag

Installationsschritte für Windows

Installationsschritte für Linux

Erste Konfiguration von Campaign

Installieren von Packages gemäß Vertrag Standard-Packages
Installieren von Connectoren gemäß Vertrag Connectoren
Installieren der Campaign Clientkonsole Installation der Clientkonsole
Verbindung mit Drittanbietersystemen CRM-Connectoren

Konfiguration und Implementierung

Ihr Berater oder Partner arbeitet mit dem technischen Team Ihres Unternehmens zusammen, um die während des Discovery Workshops besprochenen Prozesse auszuwählen und zu implementieren. Lesen Sie vor der Implementierung die Seite über veraltete und entfernte Funktionen in Campaign Classic.

Tabellen und Schemata

Erste Schritte mit Datenschemata

Best Practices für Datenschemata

Erste Schritte mit Datenschemata

Erweitern von Datenschemata Erweiterung von Datenschemata
Native Tabellen in Campaign Classic Beschreibung des Datenmodells
Verwenden einer benutzerdefinierten Empfängertabelle Benutzerdefinierte Empfängertabelle
Erstellen eines Datenmodells Ihrer Datenbank Erstellen eines Datenmodells/Datenwörterbuchs

Formulare und Navigation

Formulare in der Campaign-Benutzeroberfläche Eingabeformulare
Navigationsstruktur von Campaign Konfiguration der Navigationsstruktur
Content Management Content-Management – Übersicht

Datenimport und -export

Importieren von Daten mit Workflows Importieren von Daten mit Workflows
Best Practices beim Datenimport Best Practices beim Datenimport
Import-/Exportaufträge Allgemeine Importe und Exporte

Erstellen einer Kampagne

Pläne, Programme und Hierarchie Gestalten von Kampagnen
Einrichten und Abstimmen von Kampagnen Erstellen von Marketingkampagnen
Arbeiten mit Versandvorlagen Versandvorlagen
Implementieren von Regeln und Typologien Kampagnentypologien und Kampagnenoptimierung
Einrichten von dezentralem Marketing Dezentrales Marketing
Konfigurieren von Marketing Resource Management (MRM) MRM-Modul von Campaign
Gestalten von Kampagnen-Workflows Kampagnen-Workflows

Daten-Management und Workflows

Erstellen von Workflows Erstellen eines Workflows
Best Practices bei Workflows Best Practices bei Workflows
Workflow-Monitoring Workflow Heatmap
Informationen über die technischen Workflows von Campaign Technische Workflows
Erstellen von Abfragen in Campaign

Erstellen von Abfragen

Verwenden von Bedingungen und Funktionen

Erstellen einer Zielgruppe in einem Workflow Aktivitäten zur Zielgruppenbestimmung
Hinzufügen von Aktionen und Sendungen zu einem Workflow Aktionsaktivitäten
Implementieren ereignisbezogener Aktivitäten Ereignisaktivitäten

Tracking

Implementieren von Tracking auf einer Instanz Tracking-Implementierung
Konfigurieren von Nachrichten-Tracking Implementierung von Nachrichten-Tracking
Konfigurieren von getrackten Links Getrackte Links
Informationen zum Testen von Tracking Testen von Tracking

Kanäle

Web-Formulare, Umfragen, Web-Anwendungen

Gestalten von Web-Formularen Web-Formulare
Abonnements Anwendungsbeispiel: Anmeldung mit zweifacher Bestätigung
Erstellen von Online-Umfragen

Erstellen einer Umfrage

Sammeln von Antworten

Arbeiten mit Web-Anwendungen Web-Anwendungen
Erstellen einer Landingpage Landingpages
Publikationsprozess Publizieren eines Web-Formulars
Implementieren der Tracking-Abmeldung Tracking-Abmeldung für Web-Anwendungen
Einrichten eines Übersetzungsprozesses Übersetzen von Web-Anwendungen

Angebotsverwaltung

Angebotsverwaltung mit dem Campaign-Interaktionsmodul Grundlagen des Interaktionsmoduls
Implementieren des Interaktionsmoduls Implementierungsschritte

Transaktionsnachrichten

Transaktionsnachrichten mit dem Message-Center-Modul Transaktionsnachrichten
Steuerungs- und Ausführungsinstanzen Geteilte Verbindung

Benutzer und Berechtigungen

Zugriffsverwaltung Zugriffsverwaltung
Matrix der Zugriffsberechtigungen in Campaign Matrix der Zugriffsberechtigungen
Verbindung mit einer Adobe ID IMS-Implementierung
Verbindung über LDAP LDAP-Implementierung
Konfigurieren von Sicherheitszonen

Definieren von Sicherheitszonen

Konfigurieren von Sicherheitszonen über die Benutzeroberfläche

APIs

Verwendung von APIs APIs und Webdienste von Campaign Classic
Liste und Beschreibung der JSAPI JSAPI-Dokumentation
Erstellung des SOAP-Webdienstes Erstellung des SOAP-Webdienstes

Sicherheit und Datenschutz

Datenschutz mit Adobe Marketing Cloud Adobe Marketing Cloud Compliance Overview (PDF)
Sicherheit bei Adobe Campaign Adobe Campaign Security Overview (PDF)
Sicherheits-Checkliste für Adobe Campaign Classic Sicherheits- und Datenschutz-Checkliste für Adobe Campaign Classic
DSGVO-Konformität DSGVO – Erste Schritte

Administration

Die Dokumente in diesem Abschnitt enthalten Informationen zum Prozess der Package-Erstellung und -implementierung, mit deren Hilfe Sie Objekte zwischen verschiedenen Umgebungen verschieben können. Darüber hinaus finden Sie dort Beispieltests, die nach Implementierung von Packages durchgeführt werden sollten.

Hinweis:

Je nach Hosting-Modell (Hybrid, On-Premise oder Managed Services) können Kunden möglicherweise nicht auf alle Funktionen zugreifen. Manche Verfahrensschritte können nur von Adobe ausgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Verwendung von Datenpackages Über Datenpackages bei Campaign
Implementieren von Packages in einer anderen Umgebung Implementieren von Packages
Monitoring-Verfahren Produktionsverfahren
Über die Datenbankbereinigung Datenbankbereinigung
Auf ein neues Build aktualisieren

Upgrade-Vorgang

Durchführen eines Build-Upgrades

Bereinigung der Datenbank Wartungsverfahren

Zustellbarkeit

Die Dokumente in diesem Abschnitt enthalten Informationen zu Aktivitäten, die durchgeführt werden müssen, bevor E-Mails über Campaign gesendet werden können. Hierzu zählt auch eine Zustellbarkeits-Checkliste, mit deren Hilfe die Einrichtung validiert wird, bevor Campaign E-Mails sendet.

Zustellbarkeit überprüfen Grundlagen zur Zustellbarkeit
Implementieren der Zustellbarkeit in Campaign

Implementierung der Zustellbarkeit

Konfiguration der E-Mail-Zustellbarkeit

Technische Empfehlungen Technische Empfehlungen für die Zustellbarkeit
Best Practices für die Zustellbarkeit Verwalten der Zustellbarkeit

Integration mit Adobe Experience Cloud

Die vollständige Liste der Adobe-Lösungen und Core Services, die mit Adobe Campaign integriert werden können, sowie die zugehörige Dokumentation finden Sie auf dieser Seite. Die wichtigsten Links finden Sie unten.

Implementieren von Adobe Experience Cloud Triggers Integration von Campaign mit Triggers
Integration mit Adobe Experience Manager Integration von Campaign mit Experience Manager
Integration mit Adobe Target Integration von Campaign mit Target
Implementieren von Audience-Freigabe mit Experience Cloud Integration von Campaign mit Audience Manager / People Core Service
Freigeben von Assets für Experience-Cloud-Lösungen Integration von Campaign mit Asset
Integration mit Analytics – Data Connectors Integration von Campaign mit Data Connectors

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie