E-Mail-Stile bearbeiten

Ein Element mit Creative Designer bearbeiten

In Creative Designer werden bei der Auswahl eines Elements mehrere für den Inhaltstyp spezifische Optionen im Bereich Einstellungen angezeigt. Mit diesen Optionen können Sie den Stil Ihrer E-Mail ändern.

Element auswählen

Um ein Element in der Benutzeroberfläche von Creative Designer auszuwählen, können Sie entweder:

  • direkt in die die E-Mail klicken

  • oder in der Palette auf der linken Seite in den Optionen den Strukturbaum durchsuchen.

des_tree_structure

Im Strukturbaum können Sie eine präziseren Auswahl vornehmen. Sie können die folgende Auswahl treffen:

  • die gesamte Strukturkomponente,

  • eine der Spalten in der Strukturkomponente

  • oder eine Komponente innerhalb einer Spalte.

des_tree_structure_selection

Um eine Spalte auszuwählen, können Sie auch folgendermaßen vorgehen:

  1. Wählen Sie eine Strukturkomponente (direkt in der E-Mail oder unter Verwendung des Strukturbaums in der linken Palette).

  2. Wählen Sie in der dedizierten Symbolleiste die Option Spalte auswählen, um die gewünschte Spalte auszuwählen.

In diesem Abschnitt finden Sie ein Beispiel.

Einstellungen des Stils anpassen

  1. Wählen Sie in Ihrer E-Mail ein Element aus. Weiterführende Informationen hierzu finden Sie in diesem Abschnitt.

  2. Passen Sie die Einstellungen nach Bedarf an. Für jedes ausgewählte Element sind unterschiedliche Einstellungen verfügbar.

    Sie können beispielsweise Hintergründe einfügen, Größen ändern, die horizontale oder senkrechte Ausrichtung ändern, Farben verwalten sowie Abstände und Spannen hinzufügen.

    Verwenden Sie dazu die im Bereich Einstellungen angezeigten Optionen oder fügen Sie Inline-Styling-Attribute hinzu.

    des_settings_pane
  3. Speichern Sie Ihren Inhalt.

Über Abstände und Spannen

In der Benutzeroberfläche von Creative Designer können Sie rasch Abstände und Spannen anpassen.

Abstand: Mit dieser Einstellung ändern Sie den Raum innerhalb des Rahmens eines Elements.

des_padding

Spanne: Mit dieser Einstellung verwalten Sie den Raum zwischen dem Rahmen eines Elements und dem nächsten Element.

des_margin

Hinweis:

Wählen Sie vor der Anpassung von Abstand und Spanne das entsprechende Element (Strukturkomponente, Spalte oder Inhaltskomponente), das Sie bearbeiten möchten. Das Ergebnis dieser Einstellung hängt von der Auswahl ab.

Wählen Sie für sowohl Abstand als auch Spanne das Schlosssymbol aus, um die Synchronisation zwischen den Parametern oben und unten bzw. rechts und links aufzuheben. Dadurch können Sie jeden Parameter einzeln anpassen.

des_padding_lock_icon

Beispiel: Anpassung der senkrechten Ausrichtung und des Abstands

Sie möchten den Abstand und die senkrechte Ausrichtung innerhalb einer Strukturkomponente bestehend aus drei Spalten anpassen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Wählen Sie eine Strukturkomponente direkt in der E-Mail oder unter Verwendung des Strukturbaums in der linken Palette aus.

  2. Wählen Sie in der dedizierten Symbolleiste mit der Option Spalte auswählen die gewünschte Spalte aus. Sie können sie auch im Strukturbaum auswählen.

    des_selecting_column

    Die bearbeitbaren Parameter für diese Spalte werden im Bereich Einstellungen auf der rechten Seite angezeigt.

  3. Wählen Sie unter Senkrecht ausrichten die Option Nach oben aus.

    des_vertical_alignment

    Die Inhaltskomponente wird am oberen Rand der Spalte angezeigt.

  4. Definieren Sie unter Abstand den Abstand der Spalte vom oberen Rand. Wählen Sie das Schlosssymbol aus, um die Synchronisation mit dem Abstand vom unteren Rand aufzuheben.

    Definieren Sie den linken und rechten Abstand für diese Spalte.

    des_adjusting_padding
  5. Gehen Sie analog mit den anderen Ausrichtungs- und Abstandseinstellungen der Spalten vor.

    des_adjusting_columns
  6. Speichern Sie Ihre Änderungen.

Inline-Styling-Attribute in Creative Designer hinzufügen

Wenn Sie in der Benutzeroberfläche von Creative Designer ein Element auswählen und im seitlichen Fenster seine Einstellungen anzeigen, können Sie seine Inline-Attribute und deren Werte ändern.

  1. Wählen Sie in Ihrem Inhalt ein Element aus.

  2. Suchen Sie im seitlichen Fenster nach den Einstellungen für Inline-Stile.

    email_designer_inlineattributes
  3. Ändern Sie die Werte der vorhandenen Attribute oder fügen Sie mit den Schaltflächen + neue hinzu. Sie können alle Attribute und Werte hinzufügen, die CSS-kompatibel sind.

Der Stil wird auf das ausgewählte Element angewendet. Wenn für die untergeordneten Elemente keine speziellen Stilattribute definiert sind, wird der Stil des übergeordneten Elements verwendet.

Den E-Mail-Stil mit dem Inhaltseditor verwalten

Die Anpassung des Stils einer E-Mail im Inhaltseditor erfolgt analog zu Landingpages. Siehe Struktur und Stil von Landingpages verwalten.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie