Link einfügen

Der Editor bietet Ihnen die Möglichkeit, E-Mails oder Landingpages zu personalisieren, indem Sie Links in den HTML-Inhalt einfügen.

Alle Elemente einer Seite können mit Links belegt werden: Bilder, Wörter, Wortgruppen, Textblöcke etc.

Hinweis:

In den unten stehenden Bildern sehen Sie, wie Sie einen Link mit Creative Designer einfügen können.

  1. Wählen Sie zuerst ein Element aus und danach in der Symbolleiste die Option Link einfügen.

    des_insert_link
  2. Wählen Sie den gewünschten Linktyp aus.

    • Link auf eine externe URL: fügt einen Link zu einer URL ein.

      Sie können für die URLs eine Personalisierung festlegen. Siehe URLs personalisieren.

    • Eine Aktion definierender Link: ermöglicht die Angabe einer Aktion, die durch Auswahl des Landingpage-Elements ausgelöst wird.

      Hinweis:

      Dieser Linktyp steht nur für Landingpages zur Verfügung.

    • Landingpage-Link: leitet zu einer Adobe-Campaign-Landingpage weiter.

    • Anmelde-Link: ermöglicht die Anmeldung für einen Adobe-Campaign-Dienst.

    • Abmelde-Link: ermöglicht die Abmeldung von einem Adobe-Campaign-Dienst.

  3. Ändern Sie die Parameter nach Bedarf:

    • Sie können den Text ändern, den ein Profil zu sehen bekommt.

    • Sie können den Linktyp bearbeiten: URL, Aktion, Landingpage oder Service.

    • Sie können das Browserverhalten festlegen, wenn der Benutzer den Link auswählt (z. B. neues Fenster öffnen).

      Hinweis:

      Die Definition des Browserverhaltens ist nur für Landingpages möglich.

  4. Validieren Sie die Link-Erstellung.

Auch nach der Erstellung des Links können Sie diesen noch ändern, indem Sie ihn auswählen und das Link-Popup erneut öffnen oder das Linkziel direkt in den Einstellungen des links dargestellten Elements bearbeiten.

Bei der Bearbeitung einer E-Mail mit Creative Designer können Sie die von Ihnen erstellten Links in der Tabelle, die alle in der E-Mail enthaltenen URLs aufführt, einfach öffnen und bearbeiten. Diese Liste bietet einen guten Überblick und ermöglicht das Auffinden aller im E-Mail-Inhalt vorhandenen URLs. Weiterführende Informationen darüber, wie Sie diese Liste öffnen, finden Sie im Abschnitt Über getrackte URLs.

des_link_list

Hinweis:

Personalisierte URLs wie die URL der Mirrorseite oder Abmelde-Links können nicht in dieser Liste geändert werden. Alle anderen Links sind bearbeitbar.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie