Bildquellen personalisieren

Sie haben in Adobe Campaign die Möglichkeit, in Ihrem Versand ein oder mehrere Bilder nach einem bestimmten Kriterium zu personalisieren oder Tracking zu verwenden, indem Sie Personalisierungsfelder, Inhaltsbausteine oder dynamische Inhalte in die Bildquelle einfügen. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Fügen Sie entweder ein neues Bild in Ihren Versandinhalt ein oder wählen Sie ein bereits vorhandenes Bild aus.

  2. Aktivieren Sie in der Palette der Bildeigenschaften die Option Personalisierung aktivieren.

    des_personalize_images_1

    Das Feld Quelle wird angezeigt und das ausgewählte Bild ist im Editor als personalisiert gekennzeichnet.

  3. Greifen Sie mithilfe des Stiftsymbols neben der Schaltfläche des Quelle-Felds auf die Personalisierungsoptionen zu.

  4. Fügen Sie im Anschluss an die ursprüngliche Bildquelle die gewünschten Personalisierungsfelder, Inhaltsbausteine und dynamischen Inhalte hinzu.

    des_personalize_images_2

    Hinweis:

    Der Domain-Name (http://meinedomain.com) kann nicht personalisiert werden, sondern muss manuell eingegeben werden. Die restliche URL kann personalisiert werden. Beispiel: http://meinedomain.com/​[Geschlecht].jpg

  5. Bestätigen Sie Ihre Änderungen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie