Benutzeroberfläche des Inhaltseditors für SMS und Push-Benachrichtigungen

Der Inhaltseditor für SMS und Push-Benachrichtigungen besteht aus zwei Bereichen, mit denen eine Nachricht angezeigt und bearbeitet werden kann.

  1. In der Symbolleiste bieten Schaltflächen Zugriff auf die verfügbaren Aktionen. Hier haben Sie die Möglichkeit, Personalisierungsfelder einzufügen, bedingte Texte hinzuzufügen und SMS-Inhalt in der Vorschau anzusehen. Siehe auch den Abschnitt Symbolleiste des Inhaltseditors für SMS und Push-Benachrichtigungen.

  2. Im Arbeitsbereich des Bildschirms können Sie Text direkt eingeben und auswählen, wo eine Personalisierung eingefügt werden soll. Siehe auch den Abschnitt Bearbeitungsmodi von Inhalten von SMS und Push-Benachrichtigungen.

Symbolleiste des Inhaltseditors für SMS und Push-Benachrichtigungen

Die Symbolleiste enthält Schaltflächen, die die Bearbeitung des angezeigten Inhalts ermöglichen.

Symbol
Schaltflächenname
Kanal
Beschreibung

Vorschau
Nur SMS
Stellt eine E-Mail so dar, wie sie beim Empfänger erscheint. Siehe Vorschau der Nachricht erzeugen.

Rückgängig
SMS und Push-Benachrichtigung
Macht die letzte Aktion rückgängig.

Wiederherstellen
SMS und Push-Benachrichtigung
Stellt die letzte rückgängig gemachte Aktion wieder her.

Personalisierungsfeld einfügen
SMS und Push-Benachrichtigung
Fügt den Wert eines Datenbankfelds in den Inhalt ein. Siehe Personalisierungsfelder einfügen.

Inhaltsbaustein einfügen
SMS und Push-Benachrichtigung
Fügt einen personalisierten Inhaltsbaustein ein. Siehe Inhaltsbausteine.

Dynamischen Text aktivieren
SMS und Push-Benachrichtigung
Ermöglicht das Einfügen von dynamischem Text in den Nachrichtenkörper. Siehe Dynamische Texte definieren.

Dynamischen Text deaktivieren
SMS und Push-Benachrichtigung
Ermöglicht das Löschen von dynamischem Text.

Bearbeitungsmodi von Inhalten von SMS und Push-Benachrichtigungen

Der Inhaltseditor für SMS und Push-Benachrichtigungen bietet die folgenden Funktionen:

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie