Integration mit Adobe-Lösungen

Die Integration mit den anderen Adobe-Experience-Cloud-Lösungen erfordert mitunter eine Anpassung Ihrer ursprünglichen Konfiguration. Setzen Sie sich mit Ihrem technischen Adobe-Administrator in Verbindung, um Näheres über die Modalitäten zu erfahren.

Wenn Sie die Lösungen von Adobe Experience Cloud mit Adobe Campaign kombinieren, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Verwendung von in Adobe Experience Manager erstellten Inhalten in Adobe-Campaign-Nachrichten.

    Weiterführende Informationen dazu finden Sie in Campaign und Experience Manager verwenden.

  • Import freigegebener Zielgruppen aus verschiedenen Experience-Cloud-Lösungen zur Verwendung in Adobe Campaign und Export von Adobe-Campaign-Audiences zur Verwendung in den verschiedenen Adobe-Experience-Cloud-Lösungen.

    Weiterführende Informationen dazu finden Sie in Campaign und People Core Service verwenden.

  • Einfügung von mit Adobe Target erzeugten dynamischen Bildern in Ihre Adobe-Campaign-Nachrichten.

    Weiterführende Informationen dazu finden Sie in Campaign und Target verwenden.

  • Verwendung von freigegebenen Assets aus Adobe Experience Cloud in Ihren Adobe-Campaign-Nachrichten und -Landingpages.

    Weiterführende Informationen dazu finden Sie in Campaign und Assets Core Service verwenden.

  • Überprüfen Sie die Wirkung Ihres E-Mail-Versands direkt in Adobe Analytics.

    Weiterführende Informationen dazu finden Sie in Campaign und Analytics verwenden.

  • Durch die Integration mit Adobe Analytics for Mobile können Sie mit den von Abonnenten Ihrer Mobile App erfassten POI-Daten diesen Abonnenten personalisierte Marketing-Nachrichten senden.

    Weiterführende Informationen dazu finden Sie in Campaign und Analytics for Mobile/POI-Daten verwenden.

  • Erstellung und Bearbeitung von Inhalten Ihrer E-Mails in Dreamweaver.

    Weiterführende Informationen dazu finden Sie in Inhalt in Dreamweaver bearbeiten.

  • Ermöglicht den Versand personalisierter E-Mails über Adobe Campaign an Ihre Kunden als Reaktion auf bestimmte Verhaltensweisen, die von Adobe Analytics auf Ihrer Website beobachtet werden.

    Weiterführende Informationen dazu finden Sie im Abschnitt Verwenden von Experience Cloud Triggers in Campaign Standard.

  • Ermöglicht die Nutzung der umfassenden Funktionen des Adobe Creative SDK, um Bilder direkt im Inhaltseditor während der Bearbeitung von E-Mails oder Landingpages zu bearbeiten.

    Weiterführende Informationen dazu finden Sie im Abschnitt Bilder mit Adobe Creative SDK bearbeiten.

  • Mithilfe des Experience Platform SDK kann eine Mobile-App-Eigenschaft automatisch in Adobe Campaign aktiviert werden.

    Weiterführende Informationen dazu finden Sie im Abschnitt Konfiguration einer Mobile App mithilfe von Experience Platform SDKs.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie