Anpassen der Teilnehmer-Startseite

Übersicht

Ein Administrator kann die Startseite des Teilnehmers anpassen und sie moderner, inhaltsorientierter und für einen Teilnehmer personalisiert gestalten.

Der personalisierte Ansatz bietet die Möglichkeit, eine Teilnehmer-Startseite mit Widgets zu erstellen, die der Administrator des Unternehmens in der Administratorbenutzeroberfläche im WYSIWYG-Verfahren konfigurieren kann.

Die Erfahrung basiert auf personalisierten Schulungsempfehlungen eines AI-basierten Algorithmus, der Inhalte von Drittanbietern für Branchenkenntnisse analysiert, Peer-Aktivitäten einbezieht und Interessensbereiche von Teilnehmern mithilfe expliziter und impliziter Daten berücksichtigt. 

Konfigurieren der Startseite des Teilnehmers

Auf der Seite Branding > Teilnehmerseite kann ein Administrator das Startseitenerlebnis eines Teilnehmers anpassen, sodass der Teilnehmer bei der Anmeldung bei der Teilnehmer-App ein völlig neues Erscheinungsbild erlebt.

Administratoren können die Benutzeroberfläche (Erscheinungsbild) über die Admin-App (Branding-> Registerkarte Teilnehmer-Startseite) festlegen.

Administratoren können zur Ansicht „Widget für immersive Benutzeroberfläche“ wechseln, Widgets/Funktionen entsprechend anpassen und dann die immersive Benutzeroberfläche aktivieren. 

Der Bildschirm Teilnehmerseite enthält folgende Abschnitte:

Option für immersives Layout

Um das Layout einer immersiven Seite anzuzeigen, aktivieren Sie die Option Immersiv. Sie können diese Option unter Branding > Allgemein umschalten.

In früheren Versionen wurden die Optionen für die Teilnehmer-Startseite in den Einstellungen angezeigt.

Diese Optionen können Sie festlegen:

Startseitenerlebnis: Wählen Sie entweder Klassisch oder Immersiv. Wenn Sie „Immersiv“ wählen, werden folgende Optionen angezeigt:

  • Schulungstyp: Wählen Sie entweder Branchenspezifisch oder Benutzerdefiniert. Benutzerdefinierte Schulungen werden intern erstellt. Branchenspezifische Schulungen beinhalten Standardinhalte von Drittanbietern.
Auswählen des Startseitenerlebnisses
Auswählen des Startseitenerlebnisses

Die Option Teilnehmern das Erkunden von Interessensbereichen ermöglichen ist sowohl für die klassische als auch immersive Benutzeroberfläche verfügbar.

Wenn Sie „Benutzerdefiniert“ auswählen...

Wenn Sie „Branchenspezifisch“auswählen...

Sie können maximal ein internes und ein externes aktives Feld auswählen.

Sie können höchstens fünf Felder und müssen mindestens ein Feld auswählen. Standardmäßig ist die Option Profil ausgewählt.

Bei weniger als 1.000 Teilnehmern wird das gesamte Konto als ein einziger Bereich betrachtet. Dies gilt speziell für den benutzerdefinierten Schulungstyp. Wenn das Konto weniger als 1000 Benutzer hat, wird das gesamte Konto als sein Bereich betrachtet.

Hinweis: Das Kontrollkästchen Neue Fähigkeiten erschließen wurde zu „Einstellungen > Allgemein“ verschoben.

Diese Option wird aktiviert und abgeblendet, wenn die immersive Benutzeroberfläche ausgewählt wird. Dieses Kontrollkästchen wird nur für die klassische Benutzeroberfläche aktiviert.

Umschalten zur Anzeige von Optionen für immersives Layout
Umschalten zur Anzeige von Optionen für immersives Layout

Das immersive Layout ist die Standardeinstellung für alle neuen Konten. Das Layout wird von Widgets gesteuert, die ein Administrator aktivieren oder deaktivieren kann. Die Positionierung der Widgets wird auf der Teilnehmer-Startseite widergespiegelt.

Hier sind die Widgets, die Sie aktivieren/deaktivieren können.

Damit können Sie eine Vorschau der Teilnehmer-Benutzeroberfläche anzeigen, bevor die Teilnehmer-Benutzeroberfläche live geschaltet wird.

Hinweis:

Bei vorhandenen Konten ist die Option Immersiv auf AUS gesetzt. Sie wird für ein neues Konto aktiviert, wobei „Sozial“ und „Gamification“ auf EIN gesetzt sind.

Widgets für immersive Layouts
Widgets für immersive Layouts

Widget

Beschreibung

Mastertitel

Was ist ein Mastertitel und wie kann ich den Mastertitel für Teilnehmer anpassen?

Es ist ein Willkommensbanner für Teilnehmer. Das Banner kann ein Bild oder Video sein. Sie können den Mastertitel auf bestimmte Benutzergruppen ausrichten, und ein Teilnehmer sieht den Mastertitel, sobald er auf die Startseite gelangt. Eine Benutzergruppe kann mehrere Hero Images oder Videos dem vom Administrator festgelegten Zielplan entsprechend anzeigen. 

So lädt ein Administrator ein Banner hoch:

  1. Klicken Sie im linken Bedienfenster auf Ankündigungen.
  2. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke der Seite auf Hinzufügen.
  3. Wählen Sie in der Dropdownliste Typ die Option Als Mastertitel.
  4. Schreiben Sie eine Nachricht, die im Mastertitel angezeigt wird.
  5. Laden Sie ein Bild oder Video hoch.
  6. Wählen Sie die Zielgruppe. Wählen Sie eine Benutzergruppe oder Schulung aus, in der der Mastertitel angezeigt werden soll.
  7. Speichern Sie die Ankündigung für den Mastertitel.

Eigenes Lernen

Zeigt die Lernobjekte an, die kürzlich vom Teilnehmer besucht wurden. 

Kalender

Zeigt den Teilnehmern verschiedene bevorstehende Schulungen im Schulungsraum und virtuellen Schulungsraum nach Monaten sortiert an. Es werden die Schulungen angezeigt, bei denen sich der Teilnehmer anmelden kann oder bereits angemeldet hat, einschließlich von Managern genehmigter Schulungen. 

Gamification

Zeigt das Leaderboard auf Lernaktivitäten basierend an.

Soziales Lernen

Listet Aktivitäten und Beiträge von Benutzern auf, die sich als Teilnehmer im gleichen Benutzerbereich befinden. 

Empfohlen von der Organisation

Wenn diese Option aktiviert ist, empfiehlt dieses Widget Schulungen für bestimmte Benutzergruppen. Jede Benutzergruppe kann auf eine oder mehrere Schulungen ausgerichtet werden, und der Zielplan würde auf einem Zeitrahmen basieren. 

  • Erstens erstellt der Administrator eine Ankündigung des Typs Als Empfehlung, wählt dann die erforderliche Schulung aus und verwendet Gruppen. Einem Teilnehmer, der zu einer Benutzergruppe gehört, wird die empfohlene Schulung angezeigt.

  • Zweitens kann der Administrator auch entscheiden, ob die Empfehlungen sofort oder zu einem bestimmten Zeitpunkt eintreffen.

Auf dem Interessensbereich basierende Empfehlung

Zeigt Lernobjekte auf dem ausgewählten Interessensbereich des Teilnehmers basierend an. Die Empfehlungen basieren auf einem Machine Learning-Algorithmus.

Nach Katalog durchsuchen

Zeigt Kataloge als Kacheln auf der Startseite an. 

Auf Peer-Aktivität basierende Empfehlung

Die Anzeige der Schulungen orientiert sich an der Auswahl der Kollegen eines Teilnehmers. Dies wird wiederum durch einen Machine Learning-Algorithmus gesteuert.

Nachdem Sie die Änderungen gespeichert haben, spiegelt die Teilnehmer-Startseite alle Änderungen wider. 

Wenn sich der Teilnehmer über einen Browser bei der Teilnehmer-App anmeldet, kann er das folgende immersive Layout sehen:

Startseite

Startseite
Startseite

Meine Lernliste

Meine Lernliste
Meine Lernliste

Katalog anzeigen

Katalog anzeigen
Katalog anzeigen

Option „Klassisches Layout“

Das bisher immer vorhandene Layout der Benutzeroberfläche wird jetzt als klassisches Layout bezeichnet. Wenn Sie diese Option wählen, wird die Teilnehmer-Startseitenansicht auf das klassische Layout zurückgesetzt. 

Klassisches Layout
Klassisches Layout

Konfigurieren der Empfehlungseinstellungen

Unter Branding > Allgemein können Sie Empfehlungsbereiche für interne und externe Teilnehmer konfigurieren und den Teilnehmern die Auswahl von Kenntnissen auf der Teilnehmer-Startseite ermöglichen.

Auf der Seite Allgemein haben Sie folgende Optionen:

Unternehmensname

Der Name des Unternehmens, zu dem der Teilnehmer gehört.

Unterdomäne

Die Unterdomäne des Unternehmens.

Logo-Gestaltung

So werden Ihr Logo und Ihr Unternehmensname in Captivate Prime angezeigt.

Designs

Das auf Captivate Prime angewendete Design.

Anpassen

Mit Adobe Captivate Prime können Sie jetzt Ihr Konto anpassen, um Ihren Benutzern ein besseres Lernerlebnis zu bieten.

Startseite für Teilnehmer

Wählen Sie entweder Klassisch oder Immersiv. Wenn Sie „Immersiv“ wählen, werden andere Optionen angezeigt.

Schulungstyp

Wählen Sie entweder Benutzerdefiniert oder Branchenspezifisch. Bei weniger als 1.000 Teilnehmern wird das gesamte Konto als ein einziger Bereich betrachtet. Die Empfehlung basiert auf allen Teilnehmern.

Einstellung des Empfehlungsumfangs

Wählen Sie mindestens ein aktives Feld aus. Für Benutzerdefiniert können Sie maximal ein aktives Feld auswählen. Für Branchenspezifisch können Sie maximal fünf aktive Felder auswählen.

Teilnehmern das Erkunden von Interessensbereichen ermöglichen

Nur für klassisches Benutzeroberfläche. Wählen Sie Ja oder Nein.

Benutzer auffordern, Interessensbereiche (Kenntnisse) auszuwählen 

Nur für immersive Benutzeroberfläche. Wählen Sie Ja oder Nein