Administratoren können die Anwesenheit und Wartelisten von Kursteilnehmern verwalten.

Verwaltung der Warteliste

Wenn die Teilnehmerplätze eines Präsenzkurses begrenzt sind, werden die Teilnehmer in der Reihenfolge ihrer Registrierung auf eine Warteliste gesetzt. Administratoren können Teilnehmer von der Warteliste auswählen und ihnen Lizenzen zuweisen. Dabei wird die Obergrenze für den jeweiligen Kurs außer Kraft gesetzt. Die Teilnehmer werden für den Kurs registriert, sobald der Administrator ihnen Lizenzen zuweist.

  1. Klicken Sie auf „Kurse“ im linken Bereich, nachdem Sie sich als Administrator angemeldet haben.
  2. Klicken Sie in der Liste der verfügbaren Kurse auf einen Präsenzkurs Ihrer Wahl. Eine neue Seite mit genauen Informationen über den Kurs erscheint.
waitlist-and-attendance-mgmnt
  1. Klicken Sie auf „Warteliste“ im linken Bereich der Seite mit den Kursinformationen. Die Warteliste der Teilnehmer erscheint auf der Seite.
  2. Wählen Sie Teilnehmer aus und klicken Sie auf „Lizenzen zuweisen“, um die Teilnehmer direkt für den Kurs zu registrieren und die Obergrenze für die Lizenzen außer Kraft zu setzen.

Verwaltung der Anwesenheit

Diese Funktion ist nur für Präsenzkurse und Kurse im virtuellen Klassenzimmer verfügbar. Sie können die Anwesenheit mit den unten angeführten Schritten erfassen:

  1. Klicken Sie auf „Kurse“ im linken Bereich, nachdem Sie sich als Administrator angemeldet haben.
  2. Klicken Sie in der Liste der verfügbaren Kurse auf den Namen des gewünschten Präsenzkurses/Moduls. Eine neue Seite mit genauen Informationen über den Kurs erscheint.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte „Anwesenheit“, wählen Sie die Teilnehmer aus und klicken Sie auf „Speichern“, um deren Anwesenheit zu vermerken.

Hinweis:
Wenn ein Kurs mehrere Module umfasst und der Teilnehmer nur eines davon abgeschlossen hat, können Sie dieses eine Modul auswählen und auf „Speichern“ klicken. Wenn der Teilnehmer alle Module eines Kurses abgeschlossen hat, können Sie auf die Option „Alle auswählen“ und dann auf „Speichern“ klicken.

Die Anwesenheit für eine Adobe Connect-basierte virtuelle Klassenzimmersitzung wird automatisch 2-3 Stunden nach der Sitzung vermerkt. Der Abschluss des virtuellen Klassenzimmer-Kurses des Teilnehmers wird erst vermerkt, nachdem die Teilnahme vermerkt wurde. 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie