Informieren Sie sich über die Vorteile von Cloud-Dokumenten, die Unterschiede zu Creative Cloud-Bibliotheken und synchronisierten Dateien und weitere Informationsquellen zur Verwendung von Cloud-Dokumenten.

Was sind Cloud-Dokumente?

Cloud-Dokumente sind Cloud-native Dateien, die Sie in kompatiblen Applikationen öffnen und bearbeiten können. Durch Cloud-Dokumente stellen Sie sicher, dass Ihre Arbeiten stets überall und auf jedem Gerät aktualisiert werden.

Sie können in den folgenden Creative Cloud-Applikationen mit Cloud-Dokumenten arbeiten:

Adobe XD    |     Adobe Photoshop    |    Adobe Fresco     |   Adobe Aero

Vorteile von Cloud-Dokumenten

Access your files across device

Zugriff auf Dateien von allen Geräten aus
Wenn Sie Ihre kreativen Arbeiten als Cloud-Dokument speichern, können Sie von Ihrem Laptop und iPad aus ebenso darauf zugreifen wie von Ihrem Desktop-PC. Egal, wo Sie gerade bearbeiten, alles wird in der Cloud gespeichert.


Edit a secure or password protected PDF

Arbeiten mit der jeweils neuesten Version
Durch die praktische Funktion zum automatischen Speichern sind Ihre Dokumente stets auf dem neuesten Stand. So geht nie wieder Arbeit verloren, weil sie Sie nicht gespeichert haben. Außerdem können Sie von jedem Gerät aus genau dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben.


Work seamlessly across products

Aus verschiedenen Applikationen auf Dokumente zugreifen
Speichern Sie Grafiken als Cloud-Dokumente in Photoshop und bearbeiten Sie sie in Adobe Fresco. Und umgekehrt. Ihren Dokumenten und Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 


versions

Ältere Versionen abrufen
Öffnen Sie ganz einfach beliebige Versionen eines Cloud-Dokuments. Durch die automatische Speicherung haben Sie jederzeit Zugriff auf frühere Versionen.


artboard_20

Offline arbeiten
Öffnen Sie eine Datei auf Ihrem Gerät, um sie später offline zu bearbeiten. Ihre Offline-Version wird automatisch synchronisiert, wenn Sie die Internetverbindung wiederherstellen. 


Retain high quality

Qualität bleibt erhalten
Speichern Sie Ihre Dokumente ohne Qualitätseinbußen. Cloud-Dokumente bieten somit gleichzeitig Komfort und hohe Qualität. 


Unterschied zwischen Cloud-Dokumenten und anderen Creative Cloud-Dateien

Ihr Creative Cloud-Abo bietet verschiedene Arten von Cloud-Speicherplatz: Cloud-Dokumente, Bibliotheken und Creative Cloud-Dateien (synchronisierte Dateien). Diese haben jeweils unterschiedliche Verwendungszwecke und Vorteile.

Cloud-Dokumente

Cloud-Dokumente

Bei Cloud-Dokumenten wird Ihre Arbeit immer und überall aktualisiert und automatisch im Hintergrund in der Cloud gespeichert. Dank des von Photoshop, Photoshop auf dem iPad und Adobe Fresco gemeinsam genutzten Formats können Sie nahtlos zwischen diesen Applikationen wechseln. XD Cloud-Dokumente ermöglichen hingegen die Zusammenarbeit in Echtzeit. Sie können Ihre Cloud-Dokumente direkt auf der Startseite der Applikation oder auf der Creative Cloud-Website verwalten. 

Creative Cloud-Bibliotheken

Bibliotheken:

Mit Bibliotheken können Sie bestimmte Gestaltungselemente für ein Projekt oder einen Kunden wie Grafiken, Bilder, Zeichenformate, Pinsel und Farbpaletten sammeln und freigeben. Greifen Sie dann in Ihren bevorzugten Creative Cloud-Applikationen auf diese Assets zu. Mit Bibliotheken können Sie leichter sicherstellen, dass Sie und Ihr Team in Dokumenten und Projekten die gleichen Elemente verwenden.

Synchronisierte Dateien

Creative Cloud-Dateien (synchronisierte Dateien)

Creative Cloud-Dateien werden in der Cloud gespeichert, wo sie von jedem verbundenen Gerät aus abgerufen werden können. Von Ihnen vorgenommene Änderungen werden automatisch synchronisiert. Sie verwalten Creative Cloud-Dateien auf der Creative Cloud-Website und können sogar andere Dateien hochladen, die sich auf ein Projekt beziehen, sodass alle Ihre Assets an einem Ort versammelt sind. (Adobe Fresco und Adobe Aero unterstützen keine Creative Cloud-Dateien.)