Hier erfahren Sie, wie Sie Creative Cloud-Applikationen auf einem neuen Computer oder Gerät installieren, aktivieren und verwenden, wenn der zuvor verwendete Computer oder das bisherige Gerät nicht mehr verfügbar ist.

Hinweis:

Wenn Sie Creative Cloud zum ersten Mal einrichten, finden Sie weitere Informationen unter Creative Cloud-Applikationen herunterladen und installieren.

Wenn Sie Creative Cloud bereits verwenden, kann es passieren, dass Sie Creative Cloud auf einem neuen Computer einsetzen müssen. Beispiel:

  • Sie haben einen neuen Computer gekauft und möchten Creative Cloud auf diesem Computer verwenden. Allerdings haben Sie Creative Cloud bereits auf zwei anderen Computern aktiviert.
  • Ihr bisheriger Computer kann nicht mehr genutzt werden (z. B. aufgrund eines Festplattenausfalls).

Bevor Sie die Creative Cloud-Applikationen auf den neuen Computer herunterladen und installieren, vergewissern Sie sich, dass Creative Cloud auf den Computern deaktiviert ist, die Sie nicht mehr verwenden möchten. Im folgenden Abschnitt wird die entsprechende Vorgehensweise beschrieben.

Creative Cloud-Applikationen auf einem neuen Computer verwenden

Je nachdem, ob der Computer, auf dem Sie Ihr Abonnement bislang verwendet haben, noch verfügbar ist, klicken Sie auf eine der entsprechenden Optionen unten. Folgen Sie dann der Anleitung.

Wenn der Computer, auf dem Sie Ihr Abonnement bislang verwendet haben, noch verfügbar ist

  1. Auf dem bisherigen Computer bei Creative Cloud abmelden

  2. Zunächst müssen Sie sich auf Ihrem neuen Computer bei Ihrem Adobe ID-Konto anmelden

  3. Gehen Sie auf dem neuen Computer zum Katalog der Creative Cloud-Applikationen und laden Sie die gewünschten Applikationen herunter.

Sie können Creative Cloud jetzt auf dem neuen Computer oder Gerät verwenden.

use_creative_cloudnewcomputerdeviceavailable

Wenn der Computer, auf dem Sie Ihr Abonnement bislang verwendet haben, nicht mehr verfügbar ist

Wenn Sie sich bei Creative Cloud nicht abmelden können, weil der Computer oder das Gerät nicht mehr verfügbar ist, deaktivieren Sie den Computer bzw. das Gerät auf der Kontoseite, wie in den folgenden Schritten beschrieben. Sobald der Computer oder das Gerät deaktiviert wurde, sind Sie bei Creative Cloud abgemeldet. Sie können sich dann auf einem anderen Computer oder Gerät bei Creative Cloud anmelden.

use_creative_cloudnewcomputerdevicenolongeravailable

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen nicht mehr verfügbaren Computer oder ein nicht mehr verfügbares Gerät zu deaktivieren:

  1. Greifen Sie auf Ihr Adobe ID-Konto zu und melden Sie sich mit Ihrer Adobe ID und dem Kennwort oder mit Ihrem Social-Konto (Facebook oder Google) an.

  2. Klicken Sie im Bereich „Abos & Produkte“ auf Abo verwalten.

    Abo verwalten
  3. Klicken Sie unter „Aktivierte Geräte“ neben dem Gerät, das Sie deaktivieren möchten, auf x.

    Aktivierte Geräte

    Die Seite sieht bei Ihnen anders aus? In Ländern, in denen der Vertrieb über den Adobe-E-Commerce-Partner Digital River erfolgt, sieht die Seite „Abo verwalten“ etwas anders aus und es stehen andere Optionen zur Verfügung. Wenn Sie auf „Abo verwalten“ klicken und der Bereich „Aktivierte Geräte“ nicht angezeigt wird, melden Sie sich wie folgt bei Ihren Creative Cloud-Applikationen ab:

    1. Versuchen Sie, sich auf dem neuen Computer oder Gerät anzumelden. Es wird eine Fehlermeldung angezeigt mit dem Hinweis, dass das Aktivierungslimit erreicht wurde.
    2. Wählen Sie Bei allen anderen Computern oder Geräten abmelden.
  4. Klicken Sie auf Deaktivieren

    Der bisherige Computer wird deaktiviert. Jetzt können Sie Creative Cloud auf einem anderen Computer verwenden. 

  5. Zunächst müssen Sie sich auf Ihrem neuen Computer bei Ihrem Adobe ID-Konto anmelden

  6. Gehen Sie auf dem neuen Computer zum Katalog der Creative Cloud-Applikationen und laden Sie die gewünschten Applikationen herunter.

Sie können Creative Cloud jetzt auf dem neuen Computer verwenden.

Informationen zur Behebung von Fehlern bei der Creative Cloud-Aktivierung und von Problemen bei der Anmeldung finden Sie unter Fehlerbehebung für Creative Cloud-Aktivierungsfehler.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie