Problem

Die Registerkarte „Apps“ fehlt in der Creative Cloud Desktop-Applikation, nachdem Sie eine Creative Cloud-App aktualisiert haben.

Lösung

  1. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der Creative Cloud Desktop-Applikation und wählen Sie Beenden.

    quit_v1
  2. Navigieren Sie zum folgenden Speicherort

    (Windows): C:/Programme(x86)/Gemeinsame Dateien/Adobe/OOBE/Configs/

    (macOS): /Library/Application Support/Adobe/OOBE/Configs/

  3. Suchen Sie die Datei serviceconfig.xml und kopieren Sie sie in Ihren Desktop - Ordner (oder einen beliebigen anderen Ort auf Ihrem Computer). Öffnen Sie die Datei serviceconfig.xml in Notepad (Windows) oder TextEdit (macOS).

  4. Ändern Sie in der Datei serviceconfig.xml den Wert von AppsPanel von false in true.

    serviceconfig
  5. Speichern und schließen Sie serviconfig.xml.

  6. Suchen Sie die Datei serviceconfig.xml am ursprünglichen Speicherort und überschreiben Sie die Originaldatei mit dieser neuen Datei.

  7. Starten Sie zuerst den Computer und dann die Creative Cloud Desktop-Applikation neu.

Die Registerkarte „Apps“ ist jetzt sichtbar.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Wenn die Registerkarte „Apps“ noch fehlt, dann probieren Sie die Schritte zur Fehlerbehebung in Fehlerbehebung zu Aktivierung und Deaktivierung.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie