Digital Publishing Solution (DPS 2015) ist jetzt Teil von Adobe Experience Manager Mobile.

Dieses Dokument enthält Lösungen für Fehlermeldungen, die Sie während der Verwendung des Migrationstools zur Konvertierung von Digital Publishing Suite-Inhalt in Experience Manager Mobile auftreten können.

Fehlermeldungen, nachdem sie auf die Schaltfläche „Migrieren“.

Konto wurde nicht gefunden oder es ist kein Anwendungskonto

Details: Folios können nur von einem Konto migriert werden, das über eine Anwendungsrolle verfügt.

Lösung: Stellen Sie sicher, dass die Adobe ID des Kontos korrekt ist und dass sie einer Anwendungsrolle im DPS-Dashboard zugewiesen wurde.

Folios in dieser Migrationsanforderung überschneiden sich mit einer aktiven Migration

Details: Es gibt eine andere aktive Migration, die dieselben Folios migrieren will.

Lösung: Warten Sie, bis die aktive Migration abgeschlossen ist und versuchen Sie es erneut.

Es gibt zu viele Folios in der Migrationsanforderung. Höchstens 25 Folios werden pro Anforderung unterstützt

Details: Nur 25 Folios oder volle Darstellung in einer Migration sind zugelassen.

Lösung: Wählen Sie entweder weniger als 25 Folios aus oder wählen Sie eine vollständige Darstellung und versuchen Sie es erneut.

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte zu migrieren. Wenden Sie sich an den Projektadministrator.

Details: Sie müssen über Berechtigungen verfügen, um Inhalte hinzufügen zu können und die Migration auszuführen.

Lösung: Überprüfen Sie Ihre Berechtigungen, um sicherzustellen, dass Sie Inhalte hinzufügen können.

Es ist ein Fehler bei der Migrationsanforderung aufgetreten

Details: Ein Fehler hat die Migrationsanforderung vom Start abgehalten.

Lösung: Wiederholen Sie den Vorgang später erneut oder wenden Sie sich an das Supportteam von Adobe.

Fehlermeldungen aus Migrationsprotokollen

Das Folioformat für „Folionamen“ ist veraltet. Es werden nur Version 1.7.0 und höher unterstützt.

Das Folioformat für den Artikel „Artikelname“ im Folio „Folionamen“ ist veraltet. Es werden nur Version 1.7.0 und höher unterstützt.

Details: Migration unterstützt nur Folios oder Artikel für Version 1.7.0 und höher unterstützt.

Lösung: Konvertieren Sie Folio in eine neueres Format.

Im Folio „Folioname“ fehlen erforderliche Metadaten („Produkt-ID“, „Veröffentlichungsdatum“ oder „manifestXRef“) und können nicht migriert werden.

Details: Foliodaten sind unvollständig. Ein Parameter fehlt. Wenn vom Folio Producer aus veröffentlicht wird, sollte dieser Fehler nicht auftreten. Wenn er trotzdem auftritt, kontaktieren Sie Adobe Support.

Lösung: Korrigieren Sie die fehlenden Daten und versuchen Sie es erneut.

Es ist ein Problem beim Konvertieren des Folios „Folioname“ aufgetreten.

Es ist ein Problem beim Konvertieren des Artikels „Artikelname“ im Folio „Folioname“ aufgetreten.

Details: Meistens zeigt dieser Fehler ein Problem mit dem Migrationsservice an.

Lösung : Kontaktieren Sie den Adobe Support.

Folio „Folioname“ ist beschädigt und wird nicht migriert.

Artikel „Artikelname“ in „Folioname“ ist beschädigt und wird nicht migriert.

Details: Normalerweise weist dieser Fehler darauf hin, dass die Folio-Datei beschädigt ist. Wenn dies nicht der Fall ist, wenden Sie sich an den Adobe DPS-Support.

Lösung: Beheben Sie das beschädigte Folio und versuchen Sie es erneut.

Das Folio „Folioname“ „Querformat“-Ausrichtung wird nicht unterstützt.

Artikel „Artikelname“ in „Folioname“ „Querformat“-Ausrichtung wird nicht unterstützt.

Details: Der Benutzer hat die falsche Ausrichtung für die Migration dieser Folios ausgewählt. Die Benutzeroberfläche versucht nicht, die empfohlene Ausrichtung für Ihre Folios automatisch zu erkennen. Manchmal ist es jedoch im Migrationsschritt nicht möglich oder Ihre Darstellung enthält Querformat- und Hochformatfolios.

Lösung: Wählen Sie die richtige Ausrichtung und versuchen Sie es erneut oder ignorieren Sie diesen Fehler zu ignorieren, wenn er ungültig ist.

Folio „Folioname;“ Fehler bei der Kommunikation mit dem Verteilungsdienst. Der Vorgang ist nach fünf Einträgen fehlgeschlagen.

Fehler bei der Kommunikation mit dem Verteilungsservice. Der Vorgang ist nach fünf Einträgen fehlgeschlagen.

Details: Dieser Fehler weist auf ein Problem mit der Kommunikation mit dem alten Verteilungsservice hin.

Lösung: Versuchen Sie es später erneut. Wenn der Fehler dadurch nicht behoben wird, wenden Sie sich an den Adobe Support.

Der Folio „Folioname“ wurde nicht im Verteilungsdienst gefunden.

Details: Dieser Fehler zeigt eine Abweichung in den Daten, die vomVerteilungsservice zurückgegeben werden, an.

Lösung: Führen Sie den Vorgang erneut durch. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den Adobe Support.

Folio „Folioname;“ - Es ist ein Problem bei der Kommunikation mit dem Server aufgetreten. Der Vorgang ist nach fünf Einträgen fehlgeschlagen.

Fehler bei der Kommunikation mit dem Server. Der Vorgang ist nach fünf Einträgen fehlgeschlagen.

Details: Dieser Fehler weist auf ein Problem mit der Kommunikation mit dem alten Producer-Server hin.

Lösung: Warten Sie und versuchen Sie es dann erneut. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den Adobe Support.

Interner-Serverfehler beim Migrieren des Folio „Folionamen“. Wenden Sie sich an den Adobe-Support.

Details: Normalerweise weist diese Fehlermeldung ein Problem mit dem Migrationsdienst auf.

Lösung : Kontaktieren Sie den Adobe Support.

ID-Generierungsfehler bei der Migration des Folio „Folio“. Wenden Sie sich an den Adobe-Support.

Details: Dieser Fehler weist darauf hin, dass das Folio nicht migriert werden konnte, weil der Name im neuen System mit einem vorhandenen Namen überlappt.

Lösung : Kontaktieren Sie den Adobe Support.

Artikel „Artikelname“ in „Folioname“ enthält eine ungültige Datei und wird nicht migriert.

Details: Dieser Fehler weist darauf hin, dass eine Datei im angegebenen Artikel einen ungültigen Dateinamen hat. Die Zeichen „;“ und „?“ werden in Dateinamen nicht unterstützt.

Lösung: Aktualisieren Sie das Folio, und entfernen Sie ungültige Zeichen.

Warnmeldungen aus Migrationsprotokollen

Folio „Folio-Name“ mit ID „Folio-ID“ ist eine ungültige Darstellung für Folio mit ID „Folio-Name“ und wird nicht migriert.

Details: Diese Meldung weist nicht auf ein tatsächliches Problem hin. Ihr Konto enthält doppelte Folios für die gleiche Darstellung. Normalerweise sind diese Folios nicht im Folio-Producer verfügbar und können nicht gelöscht werden. Je nach verschiedenen Parametern werden sie in den Anzeigeprogrammen verwendet oder nicht. Wenn doppelte Folios kein Problem darstellen, überprüfen Sie, ob der migrierte Folio vollständig und korrekt ist, und ignorieren Sie diesen Fehler. 

Lösung: Wenn das falsche Folio migriert wird, wenden Sie sich an den Adobe DPS-Support, um ungültige Folios aus dem alten DPS-Konto zu entfernen und führen Sie die Migration noch einmal durch.

Es gibt „201“ Artikel im Folio „Folioname;“. Die maximale Anzahl von migrierten Artikeln ist „200“ in der Vorabveröffentlichung; erstellte Sammlung ist unvollständig.

Details: Diese Einschränkung ist vorübergehend und wird in Kürze entfernt werden. 

Lösung: Keine Problemumgeheung.

Meldungen von Migrationsprotokollen

Sammlung „Sammlungsname“ wurde aus dem Folio „Folioname“ entfernt

Details: Diese Meldung ist ein Hinweis, der alte Folios mit Sammlungen verknüpft (dies ist ein Link zu einer Sammlung in AEM Mobile).

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie