Wenn Sie eine Enterprise-Edition der Digital Publishing Suite besitzen, können Sie iPad- und iPhone-Apps erstellen, die ausschließlich für interne Zwecke bestimmt sind. Eine Enterprise-signierte Viewer-App wird im Unternehmen verteilt und nicht aus dem Apple App Store heruntergeladen.

Ein Abonnement für das iOS Developer Enterprise Program von Apple ist erforderlich, um eine Enterprise-signierte Viewer-App zu erstellen. Bei einem Apple Enterprise-Abonnement entfällt die Beschränkung auf 100 Geräte für Entwicklungs-Apps. 

  1. Melden Sie sich beim Apple iOS Dev Center mit einer Enterprise-ID an und erstellen Sie ein .p12-Enterprise-Zertifikat für mobileprovision-Dateien.

  2. Veröffentlichen Sie im Web-Client des Folio Producer über die Einstellungen „Kostenlos“ und „Öffentlich“ Folios, die in Ihrer internen App enthalten sein sollen.

  3. Legen Sie in DPS App Builder Einstellungen in den Bedienfeldern „Grundlegende Details“ und „Startbildschirm“ fest.

  4. Geben Sie im Bereich „Zertifikate“ des DPS App Builder Ihr Development- und Distribution .p12-Zertifikat, Ihr Kennwort, Ihre mobileprovision-Dateiinformationen und Ihre Push-Benachrichtigungsinformationen an. (Um Push-Benachrichtigungen zu ermöglichen, darf die Datei „mobileprovision“ keine Platzhalter-Bündel-ID aufweisen.)

    Die Distributionsdetails werden nicht für Ihre interne App verwendet und sollten nicht an den Apple Store übermittelt werden.

  5. Wählen Sie die Option „Signierte Enterprise-ID“ und legen Sie die „Vorgesehene Anwendungs-ID“ fest.

    Die vorgesehene Anwendungs-ID hat normalerweise das Format „com.herausgeber.veröffentlichung“.

  6. Erstellen Sie die App und laden Sie die Entwicklungs-Viewer-Datei (.ipa) herunter.

  7. Verteilen Sie die .ipa-Datei per E-Mail oder über einen Server. Weisen Sie die Benutzer an, die App zu installieren.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie