Wenn Sie DPS App Builder verwenden, um die Weitergabe in sozialen Netzwerken in ihrer Viewer-App zu aktivieren, versetzt DPS Leser in die Lage, Ihre Artikel mit Adobe Content Viewer für das Web (dem so genannten Web Viewer) in Browsern anzuzeigen. Diese Ansichten werden wie folgt Ihrer Fulfillment-Anzahl angerechnet: Wenn die Anzahl der Artikelansichten innerhalb des Web Viewers die Anzahl von geschützten und ungeschützten Artikeln im Folio erreicht, gilt dies als ein Fulfillment in Bezug auf Ihr Fulfillment-Bundle.

Angenommen, Sie aktivieren den Web Viewer in einer App, die ein Folio mit 50 Artikeln umfasst. Wenn eine Person alle 50 Artikel dieses Folios im Web Viewer gelesen hat, zählt dies als ein Fulfillment. Wenn 50 separate Personen je einen freigegebenen Artikel gelesen haben, zählt dies ebenfalls als ein Fulfillment. In diesem Beispiel gilt jede beliebige Kombination von Artikelansichten, die innerhalb dieses Folios die Zahl 50 erreicht, als ein Fulfillment. Dieses Beispiel dient nur zur Veranschaulichung. Ausführliche Informationen zu den spezifischen Bedingungen und Einschränkungen bei der Weitergabe in sozialen Medien mit DPS und Verwendung von Web Viewer finden Sie in Abschnitt 3.4 der DPS-Nutzungsbedingungen.

Weitere Informationen finden Sie unter Zähler für Folio-Downloads.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie