Problem

Wenn Sie folgende lizenzbezogenen Informationen löschen:

  1. Dateien im OOBE-Ordner:
    • Für macOS: ~/Library/Application Support/Adobe/OOBE
    • Für Windows: <Laufwerksname>:\Benutzer\<Username>\AppData\Local\Adobe\OOBE
  2. Lizenzbezogene Einträge von Adobe (beginnend mit Namen wie Adobe User Info und Adobe App Info) in den folgenden Datenbanken:
    1. Für macOS: Schlüsselbund
    2. Für Windows: Anmeldeinformationsverwaltung

Dann können die folgenden Probleme mit Adobe-Applikationen auftreten.:

  1. Sie sind in Creative Cloud angemeldet, können jedoch keine Adobe-Applikationen verwenden.
  2. Sie haben sich nicht bei der Creative Cloud Desktop-Applikation angemeldet, können aber weiterhin Adobe-Applikationen verwenden.

Lösung

Wenn Sie eine Adobe-Applikation gestartet haben:

  1. Wählen Sie „Hilfe“ > „Abmelden“.
  2. Wählen Sie „Hilfe“ > „Anmelden“.

Wenn Sie die Creative Cloud Desktop-Applikation gestartet haben:

  1. Klicken Sie auf Ihr Profil in der oberen rechten Ecke.
  2. Klicken Sie auf „Abmelden“.
  3. Geben Sie Ihre Anmeldedaten ein und melden Sie sich wieder an.