Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Sie können das Farbschema von Bereichen der Benutzeroberfläche von AEM Forms Workspace Ihren Anforderungen entsprechend ändern. Im Folgenden sehen Sie einige Beispiele für repräsentative Anpassungen des Farbschemas. Zusätzlich zu den Schritten, die in diesem Artikel behandelt werden, finden Sie unter Generische Schritte zur Anpassung von AEM Forms Workspace.

Verwenden eines Hintergrundbilds

Aktualisieren der Navigationsleiste oben in AEM Forms Workspace.

  1. Erstellen Sie ein Hintergrundbild, um die Farbe zu aktualisieren. Benennen Sie die Datei als newBackground.jpg.

  2. Laden Sie die Hintergrundbild-Datei mit einem WebDAV-Client in den Ordner „/apps/ws/images“ hoch.

    Hinweis:

    Weitere Informationen zum WebDAV-Zugriff finden Sie unter http://dev.day.com/docs/en/crx/current/how_to/webdav_access.html.

  3. Verweisen Sie in /apps/ws/css/newStyle.css auf das neue Hintergrundbild, indem Sie folgenden Stil hinzufügen.

    #header {
        background:#292929 url(../images/newBackground.jpg) repeat-x;
    }

Verwenden der Farbeigenschaft in CSS

  1. Fügen Sie in newStyle.css unter „/apps/ws/css“ den folgenden Stil hinzu.

    #header {
    background : none;
    background-color: gray;
    }

Category-Komponente

In der Category-Komponente werden die verschiedenen Kategorien Ihrer Aufgaben im linken Fenster angezeigt. Um die Farbe zu ändern, definieren Sie die Hintergrundfarbe im .category-Element der CSS-Datei.

Task-Komponente

Aufgaben werden im mittleren Fenster, der TaskList-Komponente, angezeigt. Um die Farbe zu ändern, ändern Sie den Stil, der mit .task-Auswahl im Stylesheet verknüpft ist.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie